Coupé für die Oberklasse

Hier kann über alles diskutiert werden...
Benutzeravatar
mittei0
HardcoreCabrioFahrer/in
Beiträge: 886
Registriert: 09.07.2009 20:10
Wohnort: Piding
CC-Modell: 308cc
Motor: 1,6l-120 PS
Farbe: Umbra Braun
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Coupé für die Oberklasse

Beitrag von mittei0 »

Peugeot macht es bald wieder eine Nummer größer.

Die Franzosen planen nach dem Aus des 607 mit dem 601 ein Coupé für die Oberklasse.

Schon bereit steht außerdem ein Allrad-508

Guckst Du
Luftige Grüße

Wenn die Sonne der Intelligenz tief steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten

Stichwörter:

Benutzeravatar
Specht
Verbrauchs-Ausrechner/in
Beiträge: 95
Registriert: 01.05.2010 13:47
Wohnort: Schweinfurt
CC-Modell: 207cc
Motor: 1,6L 120 PS
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2009

Re: Coupé für die Oberklasse

Beitrag von Specht »

Mal ehrlich...find die Kiste hammergeil. Macht optisch schon was her. Hoffentlich passt auch der Rest ! Ansonsten wird's leider ein Flop.

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5455
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Geschlecht:

Re: Coupé für die Oberklasse

Beitrag von deltz »

Ein wirklich gelungenes Design. Gefällt mir sehr gut!

Grucc

deltz
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

roland garros

Re: Coupé für die Oberklasse

Beitrag von roland garros »

absolut geile kiste :i_respekt: :i_respekt: peugeot.
nur ein coupè für die oberklasse wird leider floppen. d_pfeif:
da werden die verkaufszahlen homöopathischen dosen wohl nicht überschreiten d_pfeif:

die oberklasse ist fest in deutscher hand, einzig lexus kann in amerika paroli bieten, vielleicht schaffen sie ja einen achtungserfolg mit dem coupè....aber das war es dann. schade, den optisch macht die kiste echt was her. :-D

seien wir doch mal ehrlich.... :k_biggin: wer von uns würde (wenn er könnte) 50,60 oder 70.000 euro für einen peugeot ausgeben wenn es dafür auch einen BMW,Mercedes oder Audi gibt :d_gutefrage: eben.... :k_biggin:

servus :d_zwinker:

Benutzeravatar
Pfiffy
Cheffe
Beiträge: 5730
Registriert: 24.02.2007 13:43
Wohnort: München
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2009
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal
Geschlecht:

Re: Coupé für die Oberklasse

Beitrag von Pfiffy »

roland garros hat geschrieben:absolut geile kiste :i_respekt: :i_respekt: peugeot.
nur ein coupè für die oberklasse wird leider floppen. d_pfeif:
da werden die verkaufszahlen homöopathischen dosen wohl nicht überschreiten d_pfeif:

die oberklasse ist fest in deutscher hand, einzig lexus kann in amerika paroli bieten, vielleicht schaffen sie ja einen achtungserfolg mit dem coupè....aber das war es dann. schade, den optisch macht die kiste echt was her. :-D

seien wir doch mal ehrlich.... :k_biggin: wer von uns würde (wenn er könnte) 50,60 oder 70.000 euro für einen peugeot ausgeben wenn es dafür auch einen BMW,Mercedes oder Audi gibt :d_gutefrage: eben.... :k_biggin:

servus :d_zwinker:
Bei uns sicher, in Frankreich allerdings nicht. Da verkauften sich auch 407 und 607 ganz ordentlich.

Den 508 wird es auch als Kombi geben, hier gibt's einen ersten Testbericht.

Grücce
Pfiffy

:sonne: :sonne: :sonne:
:ccbay:
Ich mag's lieber französisch und oben ohne!

www.cabrio-ausfahrten.de

roland garros

Re: Coupé für die Oberklasse

Beitrag von roland garros »

Pfiffy hat geschrieben:
...in Frankreich allerdings nicht. Da verkauften sich auch 407 und 607 ganz ordentlich.
der 407 für den stolzen franzosen der "grande nation" :laugh:
und der 607 als behördenfahrzeug :k_biggin: wenn die polizei schon BMW motorräder fahren muß (darf!?) :totlach:

nichts desto trotz, ein sehr schönes coupè von peugeot :i_respekt:

servus :-D