Die Spinnen die Amis!

Alles, was nichts mit dem CC zu tun hat
Antworten
Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Die Spinnen die Amis!

Beitrag von roland garros » 15.06.2011 22:30

rückruf wegen falscher bedienungsanleitung. d_pfeif:

sowas gibt es auch nur im land der unbegrenzten dummheit d_niemals: d_niemals:

servus :d_zwinker:
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

Highwayrambo
Autobahnlinksfahrer/in
Beiträge: 45
Registriert: 06.09.2008 21:40
Wohnort: Abenberg
CC-Modell: 308cc
Motor: 1.6 l; 110 KW
Farbe: Chronos Silber
Baujahr: 2008

Re: Die Spinnen die Amis!

Beitrag von Highwayrambo » 16.06.2011 10:51

Aber dafür haben die eine klasse Lösung für dieses Problem!!! :totlach: :totlach: :totlach:

Elo
Ampel-Gelb-Bremser/in
Beiträge: 116
Registriert: 14.06.2010 19:08
Wohnort: Leichlingen
CC-Modell: 207cc
Motor: 1,6i, 120 PS
Farbe: Thoriumgrau
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die Spinnen die Amis!

Beitrag von Elo » 16.06.2011 19:25

Hallo,

ich glaube nicht, dass die Amis in diesem Fall spinnen.

Rückrufaktionen haben auf der anderen Seite des Atlantiks eine andere Reputation als hier. Dort finden sich die Autohändler meist in großen Einkaufszentren, anders als hier. Wenn dort eine Rückrufaktion kommt, gibt es für den betroffenen Kunden Gutscheine für im Einkaufszentrum befindliche Geschäfte, Kinos, Restaurants oder sonstige Freizeitaktivitäten.
Daher hat die "Kundenpflege" durch Rückrufaktionen dort sogar positive Wirkung, es soll sogar Kunden geben, die sich die Autos auch entsprechend der Rückrufpolitik des Hersteller aussuchen.
Wenn Cadillac auf diese Weise 200.000 Dollar unters Volk bringt, ist das auch eine Belohnung für Cadillac-Kunden. Dazu kommt, dass die Marke mal wieder in den Medien erwähnt wird und das mit dem positiven Kontext "kümmert sich um die Kunden" in die Medien.

In Deutschland hat das einen anderen Drall. Die selbe Meldung über eine Rückrufaktion wird hier meist als "die haben Mist gebaut" interprätiert. Heutige Fahrzeuge sind so komplex, die Zahl der Einzelteile eines Autos ist heute doppelt so hoch wie vor 10 und vier bis fünfmal so hoch wie vor 20 Jahren. Hinzu kommt Software, über die man vor 20 Jahren nicht einmal redete, bei um die Hälfte verkürzter Entwicklungszeit. Kein Wunder, dass da mal was schief geht. Dass dann die Marken die Größe besitzen und ihre Autos zurückrufen, um das zu reparieren, ist positiv, ohne Beigeschmack.
Nur ne Kinokarte könnten die ab und zu drauf legen.

schöne Grüße

Elo

mudmund

Re: Die Spinnen die Amis!

Beitrag von mudmund » 11.04.2013 16:10

Highwayrambo hat geschrieben:Aber dafür haben die eine klasse Lösung für dieses Problem!!! :totlach: :totlach: :totlach:
Sehe ich genauso!

Sepp14

Re: Die Spinnen die Amis!

Beitrag von Sepp14 » 14.04.2014 12:20

Geil, ich musste lachen. Statt einen Satz in der Bedienungsanleitung zu ändern, ziehen die die Autos zurück und bauen sie um (sic!). Kann mich jemand erleuchten? Elos Erklärung zieht da bei mir kaum. Die verschenken doch nicht einfach Millionen von Dollars, nur um die mal „unters Volk zu bringen.“ Jedenfalls nicht nüchtern.

Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1283
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die Spinnen die Amis!

Beitrag von MonacoFranze » 02.02.2016 09:17

Ich hab hier auch was, das zum Thema passt:

http://www.auto-motor-und-sport.de/news ... 98111.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Ich hab das vor 5 Jahren in den USA schon gesehen.

Servus,
da Franze
Geschwindigkeit hat noch niemanden umgebracht. Plötzlicher Stillstand, das ist es, was dich erwischt.
Jeremy Clarkson

Benutzeravatar
Green Paint
CC von Hand Wäscher/in
Beiträge: 330
Registriert: 15.11.2015 12:48
Wohnort: 86971 Peiting
CC-Modell: 207cc
Motor: 180 HPs
Farbe: Lacerta Gelb
Baujahr: 2007
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Geschlecht:

Re: Die Spinnen die Amis!

Beitrag von Green Paint » 04.02.2016 13:27

Danke Franze, :i_thumbs_up:

Der Link war sehr interessant!
Zur Kulanz-meiner hatte gerade über die 5 Jahreesgrenze übersprungen als der Kettenspanner
( altbekanntes Problem bei knapp 45000 km) und Steuerkette Probleme machten.
Keine Kulanz - tja 5 Jahre waren um, einen Monat früher hätte Pug alles gezahlt :i_baeh:
-so hat der Spaß 800,- Euro gekostet. :d_weah:

C c Gruß
Tom
Green Paint
"Der mit dem großen Auspuff fährt!" :totlach: :d_fahrer:

Antworten