Abgassystem defekt

Werkstatterfahrungen, Wie helfe ich mir selbst, Tipps und Tricks
Raimund

Re: Abgassystem defekt

Beitrag von Raimund » 30.01.2014 13:36

Hi,
ich geb' dir einen guten Rat: gib die Karre zurück und kaufe dir was Gescheites. Der Turbo taugt einfach nichts. Ich hatte mit meinem Bock nur Ärger. Er war neu und in nicht mal 4 Jahren stand ich zig Monate in der Werkstatt. Jedesmal war ein anderer scheiß kaputt, Steuerkette 3x, Kettenspanner, Wasserpumpe, Klima, Spannrolle und und und. Mein 206er war top, der 207 für'n Ar..... Nie wieder Peugeot, zumal sie das Wort Kulanz auch nicht kennen :teufelboese:
Ich habe die Karre dann mit 60Tkm und einem riesigen Wertverlust verkauft, aber es war mir egal.

Gruß Raimund

Michl1968

Re: Abgassystem defekt

Beitrag von Michl1968 » 31.01.2014 07:53

Hallo Raimund,

wir haben das Auto gestern wieder abgeholt - es wurde kein Fehler gefunden, dafür aber noch einmal der Reiniger eingesprüht der die Ventile auf der Ansaugseite reinigen soll und ein Ölwechsel durchgeführt. Ist zwar nett, aber was nützt es mir wenn die Ursache nicht behoben wird.
Haben dann gestern 50 km gefahren und was soll ich sagen, nach gemütlicher Bummeltour mit 90 km/h läuft er wieder im Notprogramm - mir fehlen die Worte.
Der Notdienst konnte keinen Fehler auslesen, da nichts angezeigt wird - wie gut das wir noch den Schlüssel von dem kostenlosen Leihwagen hatten...
Heute startet der letzte Versuch, wenn der Händler das Auto jetzt nicht hinbekommt werden wir vom Kauf zurücktreten und den Kleinen wieder abgeben... seufz
Eine Alternative für meine Frau wäre ein MiniCooper Cabrio.... Aber Shit - der hat ja den selben Motor!
Hatte michgestern noch einige Zeit mit dem Notdienst-Monteur (VW) unterhalten, meine Güte was der auf Steuerketten geschimpft hat... selbst VW geht bei den kleinen Motoren jetzt wieder zurück zum Zahnriemen, weil sie zu viel Ärger und Probleme damit hatten.
Wünsche schon mal ein schönes Wochenende!
Gruß Michl

Benutzeravatar
Pfiffy
Cheffe
Beiträge: 5647
Registriert: 24.02.2007 13:43
Wohnort: München
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2009
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Abgassystem defekt

Beitrag von Pfiffy » 31.01.2014 08:36

Mein Brüderchen hatte ein ähnliches Problem mit seinem RCZ. Da kam das Notprogramm immer bei 150 km/h und die Werkstatt konnte nie einen Fehler finden. Er fuhr dann bei auftretendem Fehler in die Werkstatt und hat den Motor NICHT abgestellt. Und siehe da, es war was im Fehlerspeicher. Irgend ein Ventil war defekt. Das wurde getauscht und gut wars. Ich muss sagen, das sind tolle wichtige Fehler, die aus dem Fehlerspeicher verschwinden wenn man den Motor abstellt...

Grücce
Pfiffy

:sonne: :sonne: :sonne:
:ccbay:
Ich mag's lieber französisch und oben ohne!

www.cabrio-ausfahrten.de

Michl1968

Re: Abgassystem defekt

Beitrag von Michl1968 » 31.01.2014 13:12

Hallo,

ich war heute Morgen kurz dabei, als das Diagnosegerät angeschlossen wurde: Fehler P2191 Kraftstoffbemessung zu mager bei Vollast...
Jetzt bringt der Verkäufer ihn wieder zur Peugeot-Werkstatt - ich bin gespannt

Schönes Wochenende!

Gruß Michl

Raimund

Re: Abgassystem defekt

Beitrag von Raimund » 31.01.2014 18:07

Hi Michl,
glaube mir, du bekommst mit dieser Karre nie Ruhe. An meinem haben sie auch 4 Jahre lang spätestens alle zwei Monate daran herumgedoktert. Das ganze schien mir immer so nach try and error, aber einen wirklichen Plan gab es nie. Meine Werkstatt war sehr bemüht, da kann man nix sagen. Gegen diesen Murks waren sie aber machtlos. Diese ganze Hightech-downsizing-turbo-elektronik-Scheiße, die heute gebaut wird, bringt doch nix. Ordentlich Hubraum ohne Schnickschnack läuft wenigstens und braucht bei vernünftiger Fahrweise kaum mehr Sprit. Ich habe mit meinem immer mindestens 8,5 Liter gebraucht. Da hat vor 15 Jahren mein Audi 100 mit 2l-Fünfzylinder auch nicht mehr gebraucht. Der war auch nicht leichter als der CC. Wo ist da der Fortschritt ? Überlege dir das gut ob du dir weiter deine Nerven ruinieren willst :i_wuerg:

Gruß Raimund

gruffudd

Re: Abgassystem defekt

Beitrag von gruffudd » 01.02.2014 07:05

Nun hatte ich wochenlang Probleme mit mit der Fehlermeldung "abgasreinigung defekt"....Werkstatt war völlig überfordert...3x da gewesen
Ich hatte kurz vor Beginn der Macke auf Super plus Benzin umgestellt...dachte tue dem Franzosen mal was gutes...habe nun wieder auf Super gewechselt und Fehler ist weg!? Zufall???

Michl1968

Re: Abgassystem defekt

Beitrag von Michl1968 » 03.02.2014 07:24

Moin,

Samstagmorgen hab ich den Peugeot-Meister besucht, man hat angeblich mit dem Laptop einige "Parameter eingestellt", jetzt sei er nicht mehr so empfindlich... Was sie wirklich gemacht haben, werde ich wohl nie erfahren.
Aber, was soll ich sagen, er hat das Wochenende durchgehalten!!! Wir haben rund eine Tankfüllung verfahren und hatten keinen Ausfall!
Dazu konnten wir dann gestern erstmalig offen fahren und ausgiebig die Sonne genießen - WELTKLASSE!
Euch allen einen schönen Start in die Woche!

Gruß Michl

Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1239
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Abgassystem defekt

Beitrag von MonacoFranze » 05.02.2014 10:09

Hast du mal den Ölstand kontrolliert? Etwas zu wenig Öl kann auch zu solchen komischen Fehlern führen. Also das Öl lieber bis knapp vor MAX einfüllen und nicht nur in der Mitte.

Servus,
da Franze
Geschwindigkeit hat noch niemanden umgebracht. Plötzlicher Stillstand, das ist es, was dich erwischt.
Jeremy Clarkson

Michl1968

Re: Abgassystem defekt

Beitrag von Michl1968 » 05.02.2014 12:51

Hallo,

leider hatte ich den Ölstand vorher selber nicht kontrolliert :a_augenrumppel: da wir das Auto frisch vom Händler übergeben bekommen haben...
Aber zukünftig werde ich gewiss ein Auge darauf haben Bild

Gruß Michl

Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1239
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Abgassystem defekt

Beitrag von MonacoFranze » 10.02.2014 09:59

Bei einem Auto frisch vom Händler hätte ich den Ölstand auch nicht kontrolliert. DA zeigt sich aber gleich mal die Qualität des Händlers....

Hat sich das Problem denn inzwischen gelöst?

Servus,
da Franze
Geschwindigkeit hat noch niemanden umgebracht. Plötzlicher Stillstand, das ist es, was dich erwischt.
Jeremy Clarkson

Michl1968

Re: Abgassystem defekt

Beitrag von Michl1968 » 10.02.2014 10:15

Moin,

ich bin nach wie vor begeistert, er läuft und läuft und.... (3x Klopf auf Holz) - Bisher keine weiteren Ausfälle zu beklagen, alles Top!
Hinterm Fahrersitz am Dachteil knarrt es leider bei welliger Strasse und bei Kurven, aber das ist ein anderes Thema.

Gruß Michl

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Abgassystem defekt

Beitrag von roland garros » 10.02.2014 10:38

Na dann hoffen wir mal das es so bleibt :d_zwinker:

Servus

RG :d_zwinker:
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

Katze
Verbrauchs-Ausrechner/in
Beiträge: 50
Registriert: 16.08.2011 18:22
CC-Modell: 207cc
Motor: 1,6l Diesel
Baujahr: 2008
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Abgassystem defekt

Beitrag von Katze » 29.11.2014 14:24

Super, jetzt bin ich auch im Club der defekten Abgassysteme gelandet.
Gestern von der Arbeit aus noch zu meinen Eltern und kurz ein Paket eingeladen.
Direkt beim Starten dann die Meldung "Abgassystem defekt" und "ESP defekt".
Noch 1 km nach Hause gefahren und vor der Garage den Motor ausgeschaltet.
Garage geöffnet, Motor gestartet - zumindest war die Meldung vom ESP verschwunden.
Werde ich wohl nächste Woche auch mal schauen, was meine Werkstatt da machen kann.

Katze
Verbrauchs-Ausrechner/in
Beiträge: 50
Registriert: 16.08.2011 18:22
CC-Modell: 207cc
Motor: 1,6l Diesel
Baujahr: 2008
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Abgassystem defekt

Beitrag von Katze » 01.12.2014 20:03

Bis heute morgen war die Meldung noch vorhanden, zum Feierabend war sie weg.
Na super, solche Sachen mag ich ja nicht.
Kommt Sie wieder, bleibt Sie verschwunden....

Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1239
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Abgassystem defekt

Beitrag von MonacoFranze » 03.12.2014 10:23

(Ironie an)Na gLückwunsch!(Ironie aus)

Das sind die besten Fehler, die mal sporadisch da und dann wieder weg sind. Und da ist dann oft auch nix im Fehlerspeicher. Halte uns mal auf dem Laufenden, was deine Werkstatt so rausfindet.

Servus,
da Franze
Geschwindigkeit hat noch niemanden umgebracht. Plötzlicher Stillstand, das ist es, was dich erwischt.
Jeremy Clarkson

Katze
Verbrauchs-Ausrechner/in
Beiträge: 50
Registriert: 16.08.2011 18:22
CC-Modell: 207cc
Motor: 1,6l Diesel
Baujahr: 2008
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Abgassystem defekt

Beitrag von Katze » 04.12.2014 22:02

Die Werkstatt wird nicht herausfinden, weil ich den Termin abgesagt habe.
Die ganze Woche war die Fehlermeldung nicht mehr aufgetaucht, da denke ich, das ich mir den Weg in die Werkstatt sparen kann.
Aber trotzdem ein blödes Gefühl.
Naja, solange Ruhe ist, will ich nicht meckern :)

orti77

Re: Abgassystem defekt

Beitrag von orti77 » 14.12.2015 22:32

Hallo Leute;

Ich hab was anderes zu Abgassystem defekt. Bei mir ist diese Fehlermeldeung jetzt nach fast 6 Jahren auch das erste mal aufgetreten. Ich ab in die Werkstatt. Als erster Vorschlag Ölwechsel und neue Software aufspielen. Okay gegeben. Es wurde festgestellt Wasserpumpe geschmolzen. Dann wurde fest gestellt das der Kühlkreislauf verstopft ist. Wasserpumpe war nur verschmutzt. In den Schläuchen ist irgend zu nen Zeug. Konsistenz wie Pulver leicht verklumpt. Nicht glebrig, nicht ölig. Was kann da passiert sein? Der Kühlkreislauf ist doch ein geschlossenes System oder nicht?! Haben die Schläuche Auflösungserscheinungen? Jetzt wird mir zu einem Austauschmotor geraten. Meiner hat 127000 km runter. Hatte schon jemand anderes mal so ein Problem oder ein ähnliches?

Tine85
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 4
Registriert: 31.08.2016 16:54
CC-Modell: 207cc
Motor: 110 kW / 150 PS
Farbe: silber

Re: Abgassystem defekt

Beitrag von Tine85 » 21.02.2018 11:26

Hallo zusammen :-)

es geht um meinen Peugeot 207 cc THP 150

jetzt bin ich die nächste mit dem Problem *Abgasssystem Defekt* zuerst wurde ein Sensor getauscht, ok Auto abgeholt auf die Autobahn wieder die meldung und wieder ist er im Notlauf mit 130 km/h

einige schrieben das man so weiterfahren könnte, das würde ich lieber nicht riskieren!

also wieder zurück zur Werkstatt Steuerkette wurde getauscht.

dann wurde festgestellt das der Turbolader defekt ist im Moment steht er noch seit Montag in der Werkstatt so langsam bereue ich sehr das ich ihn gekauft habe

er hat nur ca 93.000 km drauf !!!

achso es wurde auch schon 2 mal das Getriebe getauscht da hatte ich wenigstens Glück das es noch in der Garantie lag

ich würde keinem dieses Auto weiterempfehlen vom aussehn top aber alles andere Flop :-(

ich hoffe er hält noch 2 Jahre dann werde ich keinen Peugeot mehr kaufen, sehr schade aber sowas geht garnicht! vor allem da fast jedes THP modell davon betroffen ist :oops:

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5150
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:

Re: Abgassystem defekt

Beitrag von deltz » 21.02.2018 12:27

Hallo Tine85,
das ist das ewige Thema mit dem THP, leider. Steuerkette etc. da gibt es einiges zu lesen hier Steuerkette

Grucc
deltz
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

crazycat
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 1
Registriert: 10.05.2018 12:57
CC-Modell: 207cc

Re: Abgassystem defekt

Beitrag von crazycat » 10.05.2018 13:20

Dieses Dilemma "Abgassystem defekt" habe ich an menem alten 10 Jahre alt, 109.000 km runter seit ca. 3 Jahren.

Immer wieder in die Werkstatt. Kurze Zeit keine Meldung dann aber wieder.

In der Zwischenzeit wurden endlich von der Werkstatt die total verrusten Zündkerzen gewechselt (Manko Werkstatt wo der Wagen ständig gewesen ist auch zum Öl nachkippen)

Dann machte sich in der Fahrleistung einiges bemerkbar der Wagen wurde beim Gasgeben langsamer und ruckte. Werkstatt einiges Ausgetauscht und der Kat war durch den Auspuff verschwunden, also auch neuen Kat eingebaut vor ca. 2 Jahren. Trotzdem kam nach einiger Zeit wieder die Meldung "Abgassystem defekt" nach einander wurden Zündspulen ausgetauscht mal die rechte, mal die in der Mitte, etc.
Zuletzt endlich mal alle auf einmal.

Immer geht es einige Zeit gut bis zu der bekannten Meldung. Jetzt hiess es es würe die Steuerkette die müsste man kürzen.
(Leider habe ich gar keine Ahnung) nur mir wurde von zwei Leuten gesagt das der Peugeot 207cc aus dem Jahr 2007 noch keine Steuerkette hatte.
Bei der Peugeotwerkstatt wurde nach dem Auslesen festgestellt KAT defekt - Permanentfehler - nach noch nicht mal 2 Jahren Einbau.

Die Opelfirma hatte zuvor das Auto ausgelesen und kamen immer mit der Steuerkette, die wäre zu lang, niemals mit dem KAT.
Opel hat ja Peugeot übernommen. Ich meine, die Werkstatt wollte mich mit meiner freien Wekstatt wo ich die Jahre vorher mit meinem Auto war über den Tisch ziehen. Ich sollte eine Reparatur von über 1.500 Euro ausführen lassen, was ich verweigerte.

Benutzeravatar
Pfiffy
Cheffe
Beiträge: 5647
Registriert: 24.02.2007 13:43
Wohnort: München
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2009
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Abgassystem defekt

Beitrag von Pfiffy » 10.05.2018 20:03

Sorry, such dir eine qualifizierte Werkstatt, deine hat gelinde gesagt keine Ahnung und tauscht nur auf Verdacht Teile aus.

Dein Post enthält allerdings auch andere Unrichtigkeiten: Jeder 207cc mit Benzinmotor hat eine Steuerkette, egal ob VTI oder THP. Und beide Motorvarianten haben Probleme damit, der THP mehr als der VTI.

Und nicht Opel hat Peugeot übernommen sondern umgekehrt. Opel ist jetzt eine der Marken des PSA-Konzerns (früher Peugeot + Citroen)

Fazit: Fahr in eine gute Peugeot Werkstatt und lass das Auto mal anständig reparien oder ärger dich weiter.

Grücce
Pfiffy

:sonne: :sonne: :sonne:
:ccbay:
Ich mag's lieber französisch und oben ohne!

www.cabrio-ausfahrten.de

HZausC
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 1
Registriert: 20.01.2019 20:44
CC-Modell: 207cc

Re: Abgassystem defekt

Beitrag von HZausC » 20.01.2019 21:18

Motorlicht brannte wenns kalt war schon bei meinem 206cc , nur hatte der noch keinen Bordcomputer , der 207 cc hat das Problem jetzt schon 1 1/2Jahre , beim ersten war es beim Sommerauto gibt es diese Probleme oft , der neue hat das Problem aller paar Tage ,nur jetzt wo es kalt ist hat er nichts-soviel zum Thema Sommerauto . War schon oft in der Werkstadt Einiges ausgelesen und ausgetauscht , bis eine kleine Werkstadt meinte das es an nem Sensor liegt der nur locker angebaut ist und immer mal seine Position wechselt . hab auch sonst keine Probleme mit Baby , nur das piepsen nervt ,das drück ich jetzt es einfach weg und ignoriere es mittlerweile .

Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1239
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Abgassystem defekt

Beitrag von MonacoFranze » 05.02.2019 21:04

Also eigentlich dürftest du mit diesem Problem, dem Piepen, der Kontrollleuchte und den Einträgen im Fehlerspeicher nicht mehr durch den TÜV kommen!

Servus,
da Franze
Geschwindigkeit hat noch niemanden umgebracht. Plötzlicher Stillstand, das ist es, was dich erwischt.
Jeremy Clarkson

Antworten