Mängelliste 207 cc

Werkstatterfahrungen, Wie helfe ich mir selbst, Tipps und Tricks
Katze
Verbrauchs-Ausrechner/in
Beiträge: 50
Registriert: 16.08.2011 18:22
CC-Modell: 207cc
Motor: 1,6l Diesel
Baujahr: 2008
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mängelliste 207 cc

Beitrag von Katze » 04.02.2012 14:39

Meiner hat auch einige der hier genannten Mängel bzw. Lästigkeiten (Klappern, Rückwärtsgang).
Letztes Jahr war ich in der Werkstatt, weil die Befestigung des Kofferraumdeckels lose war (hinten rechts hatte er Spiel).
Ab und an spinnt die aktuelle Verbrauchsanzeige und zeigt einige Liter zuviel an (das habe ich ungefähr 1x pro Tankfüllung).
Am Donnerstag bemerkte ich nach Feierabend, das die Fahrertür wohl abgesackt war. Man musste schon etwas fester zuziehen und die Tür hob sich leicht an.
Ok, am Freitag wollte ich mal schauen, ob man als normaler Mensch ohne Spezialwerkzeug etwas machen kann.
Also Freitag nach der Arbeit mal nachgeschaut und gestaunt. Die Schraube am oberen Scharnier war ein Stücken heraus, ab die Schraube am unteren Scharnier lugte schon 6-7 mm hervor.
Vielleicht hätte ich ja nach einer Gesamtfahrleistung von 21.000km die Türe verloren :eek:
Naja, die Schrauben erst mal mit der Hand wieder eingedreht und dann nach Hause zum Werkzeug.
Ich starte den Motor und er zeigt mir eine Reifenpanne - also nicht die Meldung bzgl. Reifendruck, sondern einen Plattfuß.
Vorne links und hinten rechts.
Nach 10 km Autobahn war die Anzeige aber wieder weg, vielleicht war es den Sensoren zu kalt gewesen.

Tags:

Benutzeravatar
Specht
Verbrauchs-Ausrechner/in
Beiträge: 95
Registriert: 01.05.2010 13:47
Wohnort: Schweinfurt
CC-Modell: 207cc
Motor: 1,6L 120 PS
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2009

Re: Mängelliste 207 cc

Beitrag von Specht » 05.03.2012 17:16

Servus zusammen,
seit ein paar Tagen quietschen meine hinteren Bremsen. Heisst das, die Bremsen sind schon abgenutzt?

VG
Specht

Benutzeravatar
mittei0
HardcoreCabrioFahrer/in
Beiträge: 889
Registriert: 09.07.2009 20:10
Wohnort: Piding
CC-Modell: 308cc
Motor: 1,6l-120 PS
Farbe: Umbra Braun
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mängelliste 207 cc

Beitrag von mittei0 » 05.03.2012 17:40

Specht hat geschrieben:Servus zusammen,
seit ein paar Tagen quietschen meine hinteren Bremsen. Heisst das, die Bremsen sind schon abgenutzt?

VG
Specht
Das ist eine mögliche Ursache, eine andere Option wäre das die Beläge glasig sind ( kommt laut Aussage meines Schraubers von zu zaghaften Bremsen :d_gutefrage: )
Luftige Grüße

Wenn die Sonne der Intelligenz tief steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten

Benutzeravatar
Specht
Verbrauchs-Ausrechner/in
Beiträge: 95
Registriert: 01.05.2010 13:47
Wohnort: Schweinfurt
CC-Modell: 207cc
Motor: 1,6L 120 PS
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2009

Re: Mängelliste 207 cc

Beitrag von Specht » 05.03.2012 19:06

zaghaftes Bremsen?? D. h. wenn ich n paar mal richtig in die Eisen geh, geht das wieder weg ? :d_gutefrage: d_niemals:

Iowice

Re: Mängelliste 207 cc

Beitrag von Iowice » 02.04.2012 12:56

Hallo,

Kaltstartproblem?

habe bei meinem 207CC 1.6l 120 PS das Problem, das er morgens schlecht anspringt bzw. erst nach 2 bis 3 Versuchen.
Beim ersten mal erhöht sich die Drehzahl kurz und der Motor geht aus. Komisch ist nur das er wenn ich ihn 8 Stunden in der Arbeit stehen habe und der Motor auch wieder kalt ist, er ohne Probleme anspringt. Was könnte dies denn sein?

Grüße Daniel

Sonnenschieber
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 3
Registriert: 14.02.2012 16:21
CC-Modell: 207cc

Re: Mängelliste 207 cc

Beitrag von Sonnenschieber » 25.07.2014 07:49

Unser CC ist eine reine Freudenquelle! Jede Fahrt macht mit ihm Spass.
Trotzdem gibt es NATÜRLICH auch kleine Mängel.
1.)Nach dem Start unbedingt einen kurzen Bremscheck machen. Die Bremswirkung kann nach längerer Fahrpause verzögert einsetzen.
2.) Mein Händler konnte das Knartzen im Armaturenbrett nicht beheben. Es setzt beim Betrieb der Klimaanlage ein und liegt wohl an den Luftführungskanälen.
3.) Kurz nach Ablauf der Garantie musste ich unter dem vorderen Stosfänger den abgeblätterten Lack nachlackieren lassen.
Der Wagen ist 3 Jahre alt und hat nun schon über 80000 Km Freude gemacht.
Ich kann das Auto wirklich nur empfehlen.

207cc navy blue
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 2
Registriert: 11.11.2016 23:57
Wohnort: Oldenburg
CC-Modell: 207cc
Motor: 1,6l 120PS
Farbe: Navy Blau
Baujahr: 2008
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Mängelliste 207 cc

Beitrag von 207cc navy blue » 19.03.2018 21:27

Also bei mir: 207cc Blau Metallic 1,6 16V 120VTI Baujahr/Erstzulassung 2008 Schaltgetriebe gab es nur 3 Dinge die bis jetzt negativ aufgefallen sind bzw. sogar Probleme gemacht haben und das Auto ist inzwischen 10 Jahre alt und hat 42.000km gelaufen: 1. Kühlmitteltemperatursensor Kosten: 3,99Euro 2.diapraghm/membrane Kosten: ca 36Euro auf Ebay siehe:https://www.youtube.com/watch?v=X9wMakj4qNU
3. Der Kettenspanner E1 ist ja wirklich schwach hab diesen gegen den G3 ausgetauscht Auch ein beispielvideo:https://www.youtube.com/watch?v=IaMmIabWH8c
Durch die ersten zwei Punkte kam es zu Problemen beim Starten und der Motor ging an Ampeln etc. aus wenn er noch nicht ganz Warm war.
Ansonsten gab es keinerlei Probleme :cabrio:

Antworten