Fenster und Dach lassen sich nicht mehr öffen!

Alles zum Thema 206cc
Antworten
Chiemgauerin

Fenster und Dach lassen sich nicht mehr öffen!

Beitrag von Chiemgauerin » 25.03.2010 12:30

Hallihallo,

so nun habe ich auch mal ein Problem mit meinem :cabrio: es lässt sich weder das Dach öffnen noch die Fenster runterfahren, nichts, aber auch wirklich nichts geht mehr. Mein Pug Händler hatte in gestern an die Elektronik angeschlossen, fand aber auch nichts, nun wird ein neuer Schalter bestellt.......so und das bei dem tollen Wetter echt zum heulen ist das!! Wer weiß Rat? Grüccle Chiemgauerin

Stoppi

Re: Fenster und Dach lassen sich nicht mehr öffen!

Beitrag von Stoppi » 25.03.2010 18:21

Am oder im Bereich des RADIOs habt Ihr nichts gemacht?

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4147
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fenster und Dach lassen sich nicht mehr öffen!

Beitrag von BlueTiger » 25.03.2010 18:55

Radio ???? Wieso ???
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Stoppi

Re: Fenster und Dach lassen sich nicht mehr öffen!

Beitrag von Stoppi » 26.03.2010 07:41

BlueTiger hat geschrieben:Radio ???? Wieso ???
Weil der Daten-Bus (natürlich) auch durch den ISO-Stecker am Radio läuft!
Klemm den mal ab oder ändere was an der Verkabelung, und Fenster und Dach machen keinen Mucks mehr!

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4147
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fenster und Dach lassen sich nicht mehr öffen!

Beitrag von BlueTiger » 26.03.2010 09:54

Hab ja seit 2006/07 das gleiche Problem... Das neue Radio hab ich erst seit letztem Jahr drinne, also daran kann es bei mir zumindest nicht liegen. Schalter wurden auch schon getauscht
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Stoppi

Re: Fenster und Dach lassen sich nicht mehr öffen!

Beitrag von Stoppi » 26.03.2010 10:09

BlueTiger hat geschrieben:Hab ja seit 2006/07 das gleiche Problem...
Damit ich das jetzt richtig verstehe: Seit 2006 funktionieren bei Deinem CC weder Fenster noch das Dach??

Chiemgauerin

Re: Fenster und Dach lassen sich nicht mehr öffen!

Beitrag von Chiemgauerin » 26.03.2010 12:23

Hi Stoppi,

ne du haben nix am Radi gemacht.....bin ja echt mal gespannt ob sie den Fehler finden....bislang ist aber der Schalter noch nicht da, puh echt ärgerlich bei dem Wetter!!!!!!!!
Grüccle Chiemgauerin

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4147
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fenster und Dach lassen sich nicht mehr öffen!

Beitrag von BlueTiger » 26.03.2010 19:28

Stoppi hat geschrieben:
BlueTiger hat geschrieben:Hab ja seit 2006/07 das gleiche Problem...
Damit ich das jetzt richtig verstehe: Seit 2006 funktionieren bei Deinem CC weder Fenster noch das Dach??
Nein um Gottes Willen :erschreck: :erschreck: Es funktioniert schon, nur immer wieder spinnt es.
http://www.cctreff.de/viewtopic.php?f=21&t=259...." onclick="window.open(this.href);return false;. hier hab ich es schon mal angeschnitten.....

3 Beispiele von den letzten 2 Monaten

1: Ich möchte das Dach öffnen und öffne die Dachhaken aber die Fenster reagieren nicht auch kein knacken von einem Schalter zu hören.
Dachhaken zu ebenfalls keine reaktion der Fenster.

2: Ich habe das Dach geöffnet bekommen und bin durch die Gegend gefahren (Fenster oben). Nun will ich das Dach wieder schließen .... keine Reaktion der Fenster sie bleiben oben. Folglich geht auch das manuelle Schließen nicht.

3: Ich mache das Fenster ein stück auf, damit die Scheibe nicht beschlägt (letzten Winter) und will sie später wieder schließen aber keine keine Chance...es muckt sich nichts.

Irgendwann nach tausenden von Versuchen geht es dann irgendwann :roll:


Man hat angeblich den Dachschalter und den Schalter der Fensterheber ausgetauscht...zumindest hat man mir meine angeblichen alten unter die Nase gehalten.......

Ich denke das es sich bei mir mehr um ein Fensterproblem handelt.

Habe / Hatte auch schon die ConmatiC in Verdacht, denn wenn die draussen ist treten die Probleme nicht auf :a_augenrumppel:
Aber in diesem Punkt hatte ich schon sehr lange Gespräche mit RG.

Handbuch Seite 122 Praktische Tipps "Schließen des Daches bei Funktionsstörung der Fenster " funktioniert dann auch nicht.


@ Chiemi

Ich drücke dir die Daumen dass es wirklich nur am Schalter liegt
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fenster und Dach lassen sich nicht mehr öffen!

Beitrag von roland garros » 27.03.2010 01:12

BlueTiger hat geschrieben:
3: Ich mache das Fenster ein stück auf, damit die Scheibe nicht beschlägt (letzten Winter) und will sie später wieder schließen aber keine keine Chance...es muckt sich nichts.


Habe / Hatte auch schon die ConmatiC in Verdacht, denn wenn die draussen ist treten die Probleme nicht auf :a_augenrumppel:
Aber in diesem Punkt hatte ich schon sehr lange Gespräche mit RG.
hallo! :d_zwinker:


genau aus diesem grund behaupte ich nach wie vor das es nicht an der ConMatiC liegt.

du hast ja die probleme nicht NUR beim öffnen/schliessen des daches, sondern auch wenn du nur die fenster bedienen willst. und die CMC40 greift NICHT in die fensterheberbedienung ein. bei der WinD würde ich sagen:"..ok, kann möglich sein das die einen fehler hat.." aber nicht die CMC40 :d_zwinker:

die greift nicht mal auf die dachschalter zu sondern läuft nur auf zeit, ziemlich einfach, robust und effektiv.

mfg


RG :d_zwinker:
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

Chiemgauerin

Re: Fenster und Dach lassen sich nicht mehr öffen!

Beitrag von Chiemgauerin » 27.03.2010 12:43

@ Blue, danke, ich bin ja auch mal gespannt d_pfeif:
hoffe es wird bald behoben, den das Wetter ist ja nun echt schön und ich fahre im :cabrio: mit Dach zu und die Fenster geschlossen :d_weah: :d_weah: :d_weah: :d_weah: :d_weah:

Grüccle Chiemi

Chiemgauerin

Re: Fenster und Dach lassen sich nicht mehr öffen!

Beitrag von Chiemgauerin » 30.03.2010 18:17

Hallihallo :i_hallo: ich freu mich so :i_baeh: es war wirklich nur der Schalter :cabrio: Grüccle Chiemgauerin

Chiemgauerin

Re: Fenster und Dach lassen sich nicht mehr öffen!

Beitrag von Chiemgauerin » 11.04.2010 12:34

So ich hab mich wohl zu früh gefreut, nun geht mal wieder gar nix, weder Fenster noch Dach :i_help: :i_help: :i_help:
der neue Schalter ging nur ein paar Tage, dann hatte ich wieder das alte Prob :-?
In meiner Werkstatt hatten sie bislang noch nie so einen Fall :cry: weiß irgendwer noch einen Rat?


traurige Grüccle Chiemgauerin

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4147
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fenster und Dach lassen sich nicht mehr öffen!

Beitrag von BlueTiger » 11.04.2010 12:47

Welcher der 3 Punkte die ich weiter unten/oben beschrieben habe trifft auf dich zu ???

Stehe ja leider vor dem gleichen Problem :-|
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Chiemgauerin

Re: Fenster und Dach lassen sich nicht mehr öffen!

Beitrag von Chiemgauerin » 11.04.2010 12:55

Hallo Blue,

Punkt 1 trifft zu,

ich löse die Dachhacken, will den Schalter betätigen und nix geht.... rein gar nichts! Man hört kein knacken, im Display wird keine Fehlermeldung angezeigt.
Auch wenn ich nur die Fensterscheiben öffen will tut sich gar nichts. Alles bleibt so wie es ist. Keine Reaktion!

Grüccle Chiemgauerin (die bei dem Wetter mit Dach zu und Fenster geschlossen fährt) zum heulen ist das :sad: :sad: :sad: :sad: :sad: :sad: :sad: :sad: :sad: :sad: :sad: :sad: :sad: :sad: :sad: :sad: :sad:

Speedy

Re: Fenster und Dach lassen sich nicht mehr öffen!

Beitrag von Speedy » 11.04.2010 19:21

So wie´s aussieht kanns ja am Schalter dann nicht mehr liegen. Der ist ja laut PUG neu. Da aber das Teil nichtmal piepst also irgendeinen Mikroschalter nicht sieht könnte es das Dachsteuergerät selber sein. Platine locker oder Bauelement oder sogar Platine gebrochen. Stecker dadurch vielleicht keinen richtigen Kontakt. Hatte bei meinem auch mal das Dachmodul dazwischen nicht richtig gesteckt. 12V+ fehlten. Da piepste auch nix und da ging auch nix mehr.

GrüCCle Speedy :cabrio:

eddy

Fensterheber gehen nicht selbständig runter wenn ich das Dach öffnen will

Beitrag von eddy » 17.06.2015 00:17

Hallo
Seit kurzem ist meine Freundin Besitzerin eines 206cc :d_fahrer:

Bin also nur der hofschlosser :wink:
Nun hab ich ein kleines Problem und zwar,
Gehen die seitenscheiben nicht mit runter wenn ich das Dach öffnen will und auch nicht wieder hoch wenn ich das Dach schließe!
Dazu hab ich auch noch ein dauer piepen während der Fahrt, aber wie das so ist nur ab und zu!

Der Peugeot hat so ein cabrio comfort modul für den dachtaster.
Der wagen ist bj2002 1.6 ltr benziner
Achso.....Die Fensterheber spinnen manchmal wenn das verdeck unten ist...sprich gehen nicht hoch...nur kurzes zucken und gehen dann gleich wieder runter....

Antworten