Getriebe

Alles zum Thema 206cc
Antworten
Schilli10
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 3
Registriert: 17.04.2010 18:36
Wohnort: Tettnang Bodensee
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6i 109PS
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2005

Getriebe

Beitrag von Schilli10 » 17.04.2010 18:41

Hallo zusammen,


habe mir einen 206CC BJ.2005 kürzlich gekauft. Dieser ist an der Manschette zur Achswelle Getriebeseite undicht.
Ich suche die Schraube zum öffnen der Getriebeöleinfüllbohrung. Weiss von euch einer wo das ding ist , möchte eigentlich nicht gleich in die Werkstatt rennen ?.

Vielen Dank

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5300
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Getriebe

Beitrag von deltz » 17.04.2010 19:29

Hallo Schilli 10,

ein herccliches Willkommen auf cctreff.de. Wir wünschen dir viel Spaß und gute Beiträge.

Die Einfüll und Kontrollschraube für Getriebeöl ist die Nr. 9. Wenn du die Schraube öffnest und Öl rausläuft ist alles in Ordnung.

Grucc

deltz
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Schilli10
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 3
Registriert: 17.04.2010 18:36
Wohnort: Tettnang Bodensee
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6i 109PS
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2005

Re: Getriebe

Beitrag von Schilli10 » 17.04.2010 19:42

Super Sache, vielen Dank
jetzt finde es auch ich

Schilli10
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 3
Registriert: 17.04.2010 18:36
Wohnort: Tettnang Bodensee
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6i 109PS
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2005

Re: Getriebe

Beitrag von Schilli10 » 19.04.2010 19:10

Leider hat mein Getriebe diese zweite Schraube Nr. 9 nicht. Gibt es da noch eine andere möglichkeit ?.

Micronik
Verbrauchs-Ausrechner/in
Beiträge: 94
Registriert: 06.09.2014 00:01
CC-Modell: 206cc
Danksagung erhalten: 4 Mal

Wo finde ich die Ablaß und Einlaß Schraube ?

Beitrag von Micronik » 08.06.2015 07:09

Hallo Leute !!

Möchte gerne das Getriebe Öl wechseln.

Peugeot 206 CC Bj 2001 S16 ( 136PS)


1. Wo finde ich die Ablass Schraube ( welches Werkzeug)

2. Wo finde ich die Einlaß Schraube ( welches Werkzeug)

3. Welches Getriebe Öl könnt ihr empfehlen

4. Würde das hier gehen : CASTROL Achsgetriebeöl Axle EPX 90
Viskositätsklasse SAE: 90
Inhalt [Liter]: 1
Spezifikation: API GL-5
Spezifikation: MB 235.0
Spezifikation: ZF TE-ML 05A,16C,17B
Spezifikation: ZF TE-ML 19B, 21A
Spezifikation: MAN 342 Typ M1


5. Wie viel Öl geht rein ?


Danke

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5300
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Getriebe

Beitrag von deltz » 08.06.2015 07:55

Hallo Micronik,
ich habe die Themen zusammengeführt.

Grucc
deltz
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Micronik
Verbrauchs-Ausrechner/in
Beiträge: 94
Registriert: 06.09.2014 00:01
CC-Modell: 206cc
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: AW: Getriebe

Beitrag von Micronik » 10.06.2015 06:30

Hi ok danke!
Also die Ablass Schraube habe ich gesehen, aber ich kann die Einlass Schraube für das Getriebe Öl einfach nicht finden?
Muss ich da von oben schauen? Eventuell Batterie Kasten ausbauen?
Auf dem Bild die 13er ist doch die Ablass Schraube oder?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5300
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Getriebe

Beitrag von deltz » 10.06.2015 11:42

In der Skizze zum Beitrag am 17.04.2010 ist die Nr.9 zweimal vorhanden. Die Untere ist Ablass und die Obere der Einlass. Die Einfüllschraube sitzt ungefähr am Gehäuse links nahe der Antriebswelle. Theoretisch kann man sie auch sehen, wenn man das linke Vorderrad demontiert und eine kleine Abdeckung dazu entfernt. Meine ich zumindest.

Grucc
deltz
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
Luftikus
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 20
Registriert: 06.09.2015 10:14
CC-Modell: 206cc
Motor: 2,0 136 PS
Farbe: schwarz
Baujahr: 2001

Re: Getriebe

Beitrag von Luftikus » 27.10.2015 16:03

Auf dem Bild oben sind 2 starre Leitungen welche Funktion haben die
Gruß Uwe :cabrio:
Gruß Uwe :cabrio:

Antworten