206cc auf Dauer zuverlässig ????

Alles zum Thema 206cc
Antworten
mg91

206cc auf Dauer zuverlässig ????

Beitrag von mg91 » 01.10.2010 13:23

Guten Tag zusammen, ich stehe kurz vor dem Kauf eines 206cc HDI (11/2005) platinum. Das Auto gefällt mir sehr gut, jedoch sind mir nach längerem Durchforsten des Netzes auch ein paar Zweifel an der Zuverlässigkeit des Fahrzeuges gekommen. Es gab wohl eine ganze Reihe an Problemen bei diesem Modell. Andererseits haben alle Leute in meinem Umfeld eine gute Meinung vom 206cc. Könnt ihr meine Nerven beruhigen ?

PS: das Fahrzeug wird über eine Peugeot Niederlassung gekauft und hat das Peugeot Gebrauchtwagen Siegel (was immer das heißen mag)

Viele Grüße
mg91 :-?

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: 206cc auf Dauer zuverlässig ????

Beitrag von roland garros » 01.10.2010 17:17

mg91 hat geschrieben:
1. Könnt ihr meine Nerven beruhigen ?

2. PS: das Fahrzeug wird über eine Peugeot Niederlassung gekauft und hat das Peugeot Gebrauchtwagen Siegel (was immer das heißen mag)
hallo und willkommen im forum!

1. schau mer mal.... :k_biggin:

meiner ist jetzt etwas über 7 jahre alt und hat 124.000km auf der uhr.

panne oder nicht starten o.ä.? 0
zuverlässigkeit? TOP!
ausfall vom dach? 0
undichtigkeiten?, ja aber nichts großes und wurde schnell von meiner werkstatt behoben.
reparaturen?, ja einiges, aber rein mechanische dinge wie lager, fahrwerk,auspuff, zweimal rost.... :d_weah: (aber auf garantie)
habe ich mich darüber geärgert? Ja! wie die sau :teufelboese:
würde ich den CC deshalb verkaufen?, nein,nie! :k_biggin: :k_biggin:
probleme mit elektronik? 0
verarbeitung? weit besser als gedacht, könnte nicht klagen :-D

fazit:
mir kommt es so vor als ob ich die letzten jahre alle schwachstellen ab werk durch neue teile getauscht habe. im moment bin ich mehr als zufrieden mit meinem CC.
bei der 120.000km inspektion vor einigen wochen meinte der meister, das der CC in einem sehr guten zustand ist. :k_biggin:

2. eine gute entscheidung :d_zwinker: da hast wenigstens garantie wenn sich doch mal ein teil verabschieden sollte.
es kann dir keiner garantieren das ihr keine probleme damit habt,
aber zuverlässig ist er auf jeden fall und die diesel sind sowieso relativ problemlos.

nur von einem CC aus dritter oder vierter hand würde ich abraten, am besten erste hand, scheckheft gepflegt,
aber das gilt (für mich!) für jeden gebrauchtwagen, nicht nur den CC :d_zwinker:

mfg

RG
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

mg91

Re: 206cc auf Dauer zuverlässig ????

Beitrag von mg91 » 01.10.2010 18:00

na prima, das ist mal eine kurze und prägnante Antwort. Danke. Ich denke ich werde auch die Garantieverlängerung auf 24 Monate in Anspruch nehmen und mich über ein schönes Auto freuen.

VG
mg91 :-D

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: 206cc auf Dauer zuverlässig ????

Beitrag von roland garros » 01.10.2010 18:13

mg91 hat geschrieben:
Ich denke ich werde auch die Garantieverlängerung auf 24 Monate in Anspruch nehmen und mich über ein schönes Auto freuen.

bitte schön :d_zwinker:

24 monate garantie...? noch besser, was soll da noch schief gehen :-D

ich bin sicher einer der größten kritiker von peugeot hier im forum, aber z.b das dach ist weit besser wie sein ruf. :i_respekt: der CC braucht regelmäßige pflege, aber dann ist er verdammt zuverlässig.

freu dich auf dein traumauto und lass alles auf dich zukommen :d_zwinker:

servus

RG :d_zwinker:
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

Benutzeravatar
QC4X
Autobahnlinksfahrer/in
Beiträge: 26
Registriert: 18.03.2010 19:23
Wohnort: Regensburg oder Mehring
CC-Modell: 206cc
Motor: 2,0l 135PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2002
Kontaktdaten:

Re: 206cc auf Dauer zuverlässig ????

Beitrag von QC4X » 01.10.2010 18:26

Ich mach mal im Stil meine s Vorredners weiter:

meiner ist 8 Jahre, hat ca. 106000 km auf der Uhr und ist ein 2.0 Benziner

Pannen, Fahrzeug nicht funktionstüchtig: 0
Zuverlässigkeit: Super, hat mich noch nie im Stich gelassen
Ausfall der Dachsteuerung: 0
Undichtigkeiten des Dachs: 0, jedoch Wassereintritt Beifahrerfenster, weil Scheibe falsch eingestellt.
Reperaturen: meist mechanisch (Auspuff, Radlager (1x), Querlenker (1x), Stabistangen (mehrmals, aber nicht teuer), elektrisch nur die Einheit mit Blinkerhebel (COM 2000)
Würd ich den CC verkaufen: Nein, nicht mal der TÜV konnte mich von meinem Auto trennen.
Elektronikprobleme: Nichts, bis auf die getauschte COM 2000

Fazit:
Der Wagen läuft einfach nur prima.
Als mein Auto 6 Jahre alt wurde, bekam ich von ein parr Bekannten zu hören, dass bei den 206CC die Dachhydraulik, nach eben diesen 6 Jahren den Geist aufgeben würde, funktioniert aber bis jetzt super, ich will damit sagen es kann auch viel schlecht geredet werden und meiner Meinung nach ist der 206CC besser als sein Ruf.
Zu dem Dieselmotor kann ich dir nichts sagen, danach hab ich (leider?) vergeblich gesucht
Gruß Flo

mg91

Re: 206cc auf Dauer zuverlässig ????

Beitrag von mg91 » 02.10.2010 16:02

komme gerade von der Peugeotvertretung. Hab alles in warmen Tüchern inkl. 2 Jahre Garantie und Winterreifen auf Alus. Ist die Größe 185 55 R15 auf dem 206CC zugelassen ? (Der Händler muss noch nachfragen, meint aber das die passen).

Gruß
mg91 :?:

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: 206cc auf Dauer zuverlässig ????

Beitrag von roland garros » 02.10.2010 17:13

mg91 hat geschrieben:
....komme gerade von der Peugeotvertretung....

.......Ist die Größe 185 55 R15 auf dem 206CC zugelassen ? (Der Händler muss noch nachfragen, meint aber das die passen).
was ist das den für ein peugeot händler :gesterne: :gesterne: :gesterne:

der weiß nicht mal ob die größe drauf darf d_niemals:

ich habe die größe auch als winterreifen auf meinem CC, ich denke nicht das es für den HDI anders ist

und viel spass mit deinem CC und allzeit gute fahrt :k_biggin: :k_biggin:


mfg

RG :d_zwinker:
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

mg91

Re: 206cc auf Dauer zuverlässig ????

Beitrag von mg91 » 02.10.2010 20:39

es haben ihm die letzten 5% Sicherheit gefehlt. Neu- und Gebrauchtwagenverkauf sind hier getrennt und die Kollegen in der Zentrale hatten wohl schon Feierabend, Hauptsache die Schlappen passen. :sonne:

Touareg

Re: 206cc auf Dauer zuverlässig ????

Beitrag von Touareg » 02.10.2010 22:09

servus, auch von mir, zuverlässigkeit top.

asdas2

Re: 206cc auf Dauer zuverlässig ????

Beitrag von asdas2 » 30.01.2011 18:59

Das der 206cc sehr zuverölässig und gut gefragt ist, zeigt wie wenig Teile auf dem Schrottplatz zu haben sind. Ist ja auch schon fast 10Jahre auf dem Markt.

Antworten