Hat der 206cc das Zeug zum Klassiker?

Alles zum Thema 206cc
roland garros

Hat der 206cc das Zeug zum Klassiker?

Beitrag von roland garros »

vor einigen tagen habe ich am zeitschriften stand ein magazin gesehen "..gebrauchtwagen usw..."

na klar das ich darin blättern mußte um zu sehen was die über den 206cc schreiben :k_biggin:

negativ: nichts neues, die üblichen und bekannten verdächtigten wie bremsen,auspuff,fahrwerk usw.

positiv: auch das übliche wie standfeste motoren,rostschutz, usw. und einem neuen aspekt den ich noch nie in dem zusammenhang gelesen habe...... :i_respekt:

-sehr schönes design! :k_biggin: :k_biggin:

aha :laugh: jetzt auf einmal hat er kein häßliches und pummeliges heck mehr, was ihm fast immer angekreidet wurde,
sondern ein sehr schönes design :-D das wußten WIR! aber auch schon vorher :totlach:

kult ist der 206cc schon länger,

irgendwann auch ein klassiker...? :d_gutefrage: :d_gutefrage:


mfg

RG :d_zwinker:

Stichwörter:

Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1347
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Hat der 206cc das Zeug zum Klassiker?

Beitrag von MonacoFranze »

irgandwann ein Klassiker...

Ist er das nicht schon?

Servus,
da Franze
Geschwindigkeit hat noch niemanden umgebracht. Plötzlicher Stillstand, das ist es, was dich erwischt.
Jeremy Clarkson

asdas2

Re: Hat der 206cc das Zeug zum Klassiker?

Beitrag von asdas2 »

unbedingt wird oder ist er schon ein klassiker. das erste cabrio in dieser preisklasse mit metall dach.