Lohnender Kauf?

Alles zum Thema 206cc
Antworten
Mimameflo
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 18
Registriert: 29.06.2010 14:36
Wohnort: Bous
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2006
Danksagung erhalten: 1 Mal

Lohnender Kauf?

Beitrag von Mimameflo » 03.11.2010 13:05

Hallo zusammen,

nachdem ich in den letzten Tagen und Wochen das Forum durchstreift und jede Menge Infos gefunden habe, gehts nun ans Eingemachte. Ich werd mir am Freitag diesen 206
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showD ... geNumber=1
anschauen, der beim Peugeot-Vertragshändler um die Ecke steht. Sollte der Preis für mein Altfahrzeug in Ordnung gehen, würde ich zuschlagen wollen.
Zwei Fragen hab ich aber dennoch:
Gibt es bei diesem Baujahr (EZ 12/02) ein spezielles Teil am Wagen, das ich mir besonders genau anschauen sollte?
Und zweitens: Der Wagen ist ein Platinum, also mit Leder. Leider hat er aber keine Sitzheizung. Wie sieht es denn da im Winter aus? Reicht die normale Heizung oder bekommt man beim Fahren einen eiskalten A...?


ergänzen möchte ich noch:

Der Link beinhaltet keine Bilder, mir kam es mehr auf eine allgemeine Einschätzung an, was Alter und Laufleistung etc. angeht. Ich habe mir das Fahrzeug gestern nach Geschäftsschluss schon mal von außen angesehen. Es macht einen properen Eindruck: Keine Kratzer, Felgen ohne Beschädigung, gleiche Spaltmaße, Sitze ohne Risse oder Falten. Einzig die Tatsache, dass das Auto aus 2. Hand ist, gefällt mir weniger. Mal sehen, ob am Freitag zumindest das Wartungsscheckheft da ist...
Zuletzt geändert von Mimameflo am 29.08.2012 19:59, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Beiträge zusammengefügt

Benutzeravatar
mittei0
HardcoreCabrioFahrer/in
Beiträge: 889
Registriert: 09.07.2009 20:10
Wohnort: Piding
CC-Modell: 308cc
Motor: 1,6l-120 PS
Farbe: Umbra Braun
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lohnender Kauf?

Beitrag von mittei0 » 03.11.2010 19:41

Was soll man dazu sagen :d_gutefrage:

Ferndiagnose ist generell schwierig, auch mit Foto´s kann man sich da schlecht ein Urteil erlauben.

Nur mal so als Tip,

wenn möglich Mechaniker aus dem Freundeskreis mitnehmen,

ggf Begeisterung verbergen, d_niemals:

Fahrzeug gründlich inspizieren d_neinnein:

und Handeln Handeln Handel und dann noch mal Handeln :d_zwinker:


über neuralgische Punkte beim 2002 er Modell schau mal durch´s Forum

Sicher Postet dir noch ein Kollege von der 206cc Front ein paar Tips
Luftige Grüße

Wenn die Sonne der Intelligenz tief steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten

Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1290
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lohnender Kauf?

Beitrag von MonacoFranze » 03.11.2010 21:14

Ich würd anschaun:
Querlenker
Kofferraumdeckel wegen Rost
Kühler
Motor auf Ölflecken

Mir erscheint der Preis min. 1000 Euro zu hoch, auch wenn du die Gebrauchtwagengarantie vom Händler damit hast

Servus,
da Franze
Geschwindigkeit hat noch niemanden umgebracht. Plötzlicher Stillstand, das ist es, was dich erwischt.
Jeremy Clarkson

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lohnender Kauf?

Beitrag von roland garros » 04.11.2010 07:14

Mimameflo hat geschrieben:
Der Wagen ist ein Platinum, also mit Leder. Leider hat er aber keine Sitzheizung. Wie sieht es denn da im Winter aus? Reicht die normale Heizung oder bekommt man beim Fahren einen eiskalten A...?
hallo!

keine sitzheizung...?! dazu kann dir vielleicht @pfiffy mehr sagen d_pfeif: d_pfeif:

meiner hat auch leder und ohne sitzheizung würde ich das nicht als besonders angenehm empfinden.

und noch was....

ich bin mir zu 99,9% sicher das die in deutschland verkauften platinum immer mit sitzheizung waren.

da hege ich doch leicht den verdacht ob es sich nicht um ein import fahrzeug handelt. :d_gutefrage:

holland käme da z.b. in frage, dort hatten die platinum KEINE! sitzheizung.

der preis scheint mir auch viel zu hoch. ok, wenige kilometer, aber aus 2002, keine sitzheizung (import??)

und zu dem was @monaco franze schon geschrieben hat,

zusätzlich natürlich das dach,

dichtigkeit (ab in die waschstraße)

wurde der zahnriemen inkl. der wasserpumpe schon gewechselt?? der ist zwar erst bei 120.000km fällig

aber mit dem zusatz "oder nach 6 jahren" :d_zwinker: steht aber so nicht im handbuch.

also da hast du noch einige dinge die du checken solltest :d_zwinker:

gib doch mal bei der suche hier im board die stichwörter "kofferraumdeckel rost" ein dann

findest du den thread in dem das problem behandelt wird inkl. bilder damit du weißt WO! du suchen sollst.

mfg

RG :d_zwinker:
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

Benutzeravatar
Pfiffy
Cheffe
Beiträge: 5790
Registriert: 24.02.2007 13:43
Wohnort: München
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2009
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Lohnender Kauf?

Beitrag von Pfiffy » 04.11.2010 08:15

Keine Sitzheizung beim Platinum heißt dann relativ sicher Importfahrzeug.

In meinem 206cc hatte ich eine Sitzheizung bei Stoffsitzen. Sehr angenehm. Beim 207cc hab ich keine bei Ledersitzen. Bisher hab ich sie nicht wirklich vermisst, allerdings steht der CC inzwischen (und jetzt im Winter sowieso) mehr in der Garage als er bewegt wird.

Grücce
Pfiffy

:sonne: :sonne: :sonne:
:ccbay:
Ich mag's lieber französisch und oben ohne!

www.cabrio-ausfahrten.de

Mimameflo
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 18
Registriert: 29.06.2010 14:36
Wohnort: Bous
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2006
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lohnender Kauf?

Beitrag von Mimameflo » 04.11.2010 09:32

erstmal vielen Dank für die vielen Tipps!

Ob die Sitzheizung tatsächlich fehlt, muss ich abchecken, erwähnt wird sie im Begleittext der Anzeige mal nicht, und so ein Extra hätte ich als Händler dazugeschrieben. Aber vielleicht waren sie auch nur zu bequem dazu.
Wichtiger sind jedoch euere Hinweise auf Rost, da werd ich ganz genau hinschauen. Bedingung ist nebenbei sowieso, dass es ein gefülltes Serviceheft gibt, sonst isses Essig mit dem Kauf. Mal sehen, was morgen auf mich zukommt...

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lohnender Kauf?

Beitrag von roland garros » 08.11.2010 15:28

Mimameflo hat geschrieben:
Mal sehen, was morgen auf mich zukommt...


:gesterne: :gesterne: gibt es was neues zu dem thema oder wars das jetzt?? :d_gutefrage: :d_gutefrage:

mfg

RG
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

Mimameflo
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 18
Registriert: 29.06.2010 14:36
Wohnort: Bous
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2006
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lohnender Kauf?

Beitrag von Mimameflo » 10.11.2010 12:56

So Leute, hab endlich Zeit das Thema zum Ende zu bringen.

Das Auto war ein echter deutscher Platinum mit allem drin, was dazu gehört. Er steht proper da, ohne Rost oder Beulen. Winterräder und ein Windschott wären auch noch dabei gewesen. Es klappert auch nichts, weder zu noch offen. Aber gekauft haben wir ihn trotzdem nicht. Der Grund war der sehr niedrige Preis, den man uns für unseren Ka geben wollte. Der lag nur minimal höher als der, den mir ein reiner Aufkäufer vor vier Wochen zahlen wollte. Beim Preis des CC wäre man uns sage und schreibe noch 190 € entgegengekommen. In Summe hätten wir über 5.000 € drauflegen müssen, was uns zuviel war, da wir den Ka nur abstoßen, weil ich endlich mal was neues sehen wollte. Und als Gegenwert dann einen 2002er CC vor den Facerlifts, ohne ESP und mit 2 Vorbesitzern, das hat für und irgendwo nicht gepasst. Evtl. krieg ich den Ka aber im Bekanntenkreis meiner Frau weg, da sucht jemand was als erstes Auto für seinen Filius. Sollte das hinhauen, steh ich dann bei dem Händler nochmal auf der Matte. Ein großes Dankeschön hier an euch für die vielen Tipps und Infos. :i_hallo:

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5297
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Lohnender Kauf?

Beitrag von deltz » 10.11.2010 20:03

Hallo Mimameflo,

generell sind gebrauchte Autos beim Händler immer teurer als von Privat. Das Fahrzeug wird ggf. gereinigt, überprüft und dann kommt die Garantieübernahme noch dazu. Verdienen möchte der Händler auch noch d_pfeif: . Aus diesem Grund fällt das Angebot für eine Übernahme eines Gebrauchten auch geringer aus als wenn man ihn privat verkaufen möchte. Die Händler sind teilweise froh und rechnen auch damit, dass das Auto dann privat verkauft wird.

Lass es uns wissen, wenn es etwas neues dazu gibt.

Grucc

deltz
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Mimameflo
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 18
Registriert: 29.06.2010 14:36
Wohnort: Bous
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2006
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lohnender Kauf?

Beitrag von Mimameflo » 11.11.2010 09:54

Natürlich, das mach ich gerne. Wobei ich nicht mehr weiß, ob das mit dem CC so eine gute Idee war, seit mir meine Holde gestern eröffnet hat, dass der CC im Sommer ja natürlich IHR Auto wäre (ich fahre beruflich immer nur bis zum nahe gelegenden Bahnhof). Ich müsste dann praktisch immer einen Antrag aufs Fahren stellen ... :-D

Grüße,
Michael

Mimameflo
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 18
Registriert: 29.06.2010 14:36
Wohnort: Bous
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2006
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lohnender Kauf?

Beitrag von Mimameflo » 20.07.2011 14:17

So Leute,

ich hole diesen älteren Thread mal kurz hoch, weil ich gestern endlich "unseren "206 kaufen konnte und ich mich auf diesem Weg bei den vielen Antworten bedanken möchte, die ich auf den Thread erhalten habe.

Mal zur Info: Es ist ein schwarzer CC, EZ. 04/2006. Modell Filou, aber mit Klimaautomatik. Er ist 2. Hand, hat aber erst 38.000 km gelaufen. Gekauft gestern in Pirmasens bei einem VW-Vertragshändler, also auch noch mit einem Jahr Garantie.

Was jetzt noch fehlt, sind die Klarglasheckleuchten und ein Windschott. Und hier muss ich gleich noch eine Frage anhängen: Bei ebay sieht man jede Menge neuer Windschotts zw. 40 und 80 €. Sind die zu empfehlen oder muss es (sei es neu oder gebraucht) eins der sündteuren von Peugeot sein??

Nochmals danke an alle für euer Tipps!

Michael

Mimameflo
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 18
Registriert: 29.06.2010 14:36
Wohnort: Bous
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2006
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lohnender Kauf?

Beitrag von Mimameflo » 21.07.2011 00:52

Nochmal ich. Die Frage nach dem Windschott hat sich erledigt, dank Forensuche. Bleibt mein Dank an die Gemeinde für die Hilfe.

Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1290
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lohnender Kauf?

Beitrag von MonacoFranze » 23.07.2011 16:12

Mimameflo hat geschrieben:Natürlich, das mach ich gerne. Wobei ich nicht mehr weiß, ob das mit dem CC so eine gute Idee war, seit mir meine Holde gestern eröffnet hat, dass der CC im Sommer ja natürlich IHR Auto wäre (ich fahre beruflich immer nur bis zum nahe gelegenden Bahnhof). Ich müsste dann praktisch immer einen Antrag aufs Fahren stellen ... :-D

Grüße,
Michael
:totlach: Ja das kann passieren. Gut, dass meine Freundin nen 206cc hat. Aber seitdem ich meinen 207cc hab mag ich da gar nicht mehr einsteigen.

Servus,
da Franze
Geschwindigkeit hat noch niemanden umgebracht. Plötzlicher Stillstand, das ist es, was dich erwischt.
Jeremy Clarkson

Antworten