Peugeot 206CC kleines Problem!

Alles zum Thema 206cc
Felix243

Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von Felix243 » 10.01.2011 14:40

Hallo, und zwar habe ich folgendes Problem: hinten Rechts, ich kann es nicht genau lokalisieren mir kommt es aber so vor als käme es aus dem Kofferaum? habe ich ein starkes klappern wenn ich über kleine schlaglöcher oder unebene Straßen fahre.

Ich habe schon die Rücksitzbank ausgebaut und geschaut ob es an dem hinterem Fenster liegt - sowie an der klappe die sich beim öffnen das Dach's umklappt.

Hat jemand von euch vielleicht einen tipp woran es liegen könnte?

LG

Benutzeravatar
mittei0
HardcoreCabrioFahrer/in
Beiträge: 889
Registriert: 09.07.2009 20:10
Wohnort: Piding
CC-Modell: 308cc
Motor: 1,6l-120 PS
Farbe: Umbra Braun
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von mittei0 » 10.01.2011 14:47

Kann es sein das das besagte klappern nicht im, sondern unter den Kofferraum entsteht ?

Lagerung der Hinterachse bzw deren Stabilisator ?
Luftige Grüße

Wenn die Sonne der Intelligenz tief steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten

Felix243

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von Felix243 » 10.01.2011 14:49

Das kann ich dir nicht sagen, soviel Ahnung habe ich davon auch nicht. Habe den Wagen bei Peugeot gekauft und mir wurde bestätigt das alles in Ordnung sei und das dass klappern zum 206cc dazu gehören würde. Aber so eine Art von klappern habe ich keinem 206cc bisher gehört.

Benutzeravatar
mittei0
HardcoreCabrioFahrer/in
Beiträge: 889
Registriert: 09.07.2009 20:10
Wohnort: Piding
CC-Modell: 308cc
Motor: 1,6l-120 PS
Farbe: Umbra Braun
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von mittei0 » 10.01.2011 14:58

Sorry, aber klappern gehört auch bei Peugeot nicht zur Serienausstattung :k_biggin:

Wenn der Kauf noch nicht so lange her ist, würde ich sagen, ab zu Verkäufer, der soll den Mangel beheben.

Sonst auf die Hebebühne mit dem CC und mal von unten überprüfen ob die Lagergummi´s noch in Ordnung sind
Luftige Grüße

Wenn die Sonne der Intelligenz tief steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten

Felix243

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von Felix243 » 10.01.2011 15:16

Ja wird mir wohl nichts anderes über bleiben. Ist halt nur bisschen ärgerlich ich dachte es gibt noch 2-3 Sachen wo es des öfteren klappern könnte oder so.

Vielen Dank ;)

Benutzeravatar
mittei0
HardcoreCabrioFahrer/in
Beiträge: 889
Registriert: 09.07.2009 20:10
Wohnort: Piding
CC-Modell: 308cc
Motor: 1,6l-120 PS
Farbe: Umbra Braun
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von mittei0 » 10.01.2011 15:22

Denke du wirst die nächsten Tage sicher noch ein paar Tips von "alten Hasen" was den 206 cc angeht bekommen.

Meine Ferndiagnose beschränkt sich ja schließlich nur auf Spekulationen, mehr kann ich aber halt von hier aus auch nicht machen :d_zwinker:
Luftige Grüße

Wenn die Sonne der Intelligenz tief steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten

Felix243

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von Felix243 » 10.01.2011 17:55

Alles Klar ;)

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5297
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von deltz » 11.01.2011 12:21

Hallo Felix243,

aus der Ferne ist es immer schwer das Ganze zu beurteilen. Möglichkeiten gibt es da wirklich sehr viele. Vielleicht kannst du es noch ein wenig eingrenzen, ansonsten fahre doch mal beim Händler deines Vertrauens vorbei und lasse das mal lokalisieren.

Grucc

deltz
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von roland garros » 11.01.2011 12:35

Felix243 hat geschrieben:
Habe den Wagen bei Peugeot gekauft und mir wurde bestätigt das alles in Ordnung sei und das dass klappern zum 206cc dazu gehören würde.
einspruch!! d_neinnein: d_neinnein:

natürlich ist der 206cc kein audi was die verarbeitung angeht aber bei meinem klappert aus dem kofferraum/dach NICHTS!

was klappert bei offenen dach sind die seitenscheiben beim überfahren von bahnschienen o.ä.

bei dem einen mehr beim anderen weniger, das ist normal. aber sonst klappert der 206cc nicht.

kannst deinem peugeot händler schönen gruß sagen. d_niemals: d_niemals:

meiner hatte mal vor 2 jahren ein ähnliches klappern aus dem kofferraum...ich habe mir fast einen wolf gesucht :laugh:

und dann auch gefunden, kleine ursache große wirkung.

die kleine "hutablage" im kofferraum ist mit 2 schrauben befestigt, eine dieser schrauben hat sich etwas gelöst so das das plastikteil ständig an das metall schlug. ich konnte es zuerst nicht fassen das es nur daran lag. aber genau so war es :k_biggin:

mfg

RG
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

Felix243

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von Felix243 » 11.01.2011 12:55

Danke für die Antworten !

Das mit der Hutablage dachte ich auch zuerst, ist aber leider nicht der Fall alle 4 Schrauben von der Hutablage sind Bombenfest. Ich bin echt Ratlos was es noch seien könnte. Ich weiß auch nicht wie ich das Geräusch näher eingrenzen soll, es ist tritt halt nur auf wenn ich über hubbel oder Straßen die uneben sind fahre. An den Scheiben liegt es auch nicht. habe den kompletten Kofferraum abgesucht. Aber nichts gefunden. Vielleicht liegt es an der Kofferraum klappe?

LG

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von roland garros » 11.01.2011 13:10

Felix243 hat geschrieben:
Danke für die Antworten !

....alle 4 Schrauben von der Hutablage sind Bombenfest.
bitte schön :d_zwinker:

äähhh :d_gutefrage: bei meinem cc (2003 modell 2004) sind es 2 schrauben, keine 4 :d_gutefrage:

eine links eine rechts.

servus :d_zwinker:
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

Felix243

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von Felix243 » 11.01.2011 13:14

Meinst du das teil was sich umklappt wenn das Dach offen ist oder die (hutablage) die fest verbunden ist unter der hinteren Scheibe?

LG

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von roland garros » 11.01.2011 13:18

genau das :d_zwinker:

dach geschlossen, kofferraum auf, dann siehst du ein kleines längliches plastikteil "unter der scheibe"

das ist mit 2 schrauben befestigt, check das teil mal. :d_zwinker:

servus
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

Felix243

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von Felix243 » 11.01.2011 13:19

Also nicht dieses bewegeliche Teil?

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von roland garros » 11.01.2011 13:27

doch das klappt schon.

zur notschliessung des daches mußt das teil z.b. mit einem inbus!? entriegeln und klappen.

bei älteren cc´s (bis facelift modell 2004) hing da eine schnur dran....die sich immer mal wieder verabschiedete :laugh:

servus
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

Felix243

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von Felix243 » 11.01.2011 13:31

Okay, ne also die Schrauben sind fest diese habe ich gestern fest gemacht! Und diese Schnur gibts bei mir nicht mehr ;) meiner ist von 2007

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von roland garros » 11.01.2011 13:38

Felix243 hat geschrieben:
....meiner ist von 2007
äääähhhh 2007??? *klick mich* :d_gutefrage: :d_gutefrage: :d_gutefrage: bist da sicher? :k_biggin:

das ist ein 2006er der halt 2007 zugelassen wurde :d_zwinker: :d_zwinker:
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

Felix243

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von Felix243 » 11.01.2011 13:40

EZ 2007 :)

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von roland garros » 11.01.2011 13:43

eben :k_biggin: :k_biggin:

und sorry das ich dir nicht weiterhelfen konnte.

noch ein tip....

wenn dein händler meint klappern wäre beim 206cc normal würde ich mal die werkstatt wechseln.

habe eher den eindruck der hat keinen bock zu suchen. d_neinnein: d_neinnein:

servus :d_zwinker:
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

Felix243

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von Felix243 » 11.01.2011 15:09

So hab jetzt mal eine längere Fahrt gemacht und es scheint mir so, sobald es im Auto warm wird, ist diese Klappern fast komplett verschwunden?

LG

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von roland garros » 11.01.2011 21:46

hast schon mal den auspuff gecheckt?

könnte ein blech im auspuff (hatte meiner mal) oder eine wärmeblech sein, wenn er warm wird dehnt es sich vielleicht aus und das klappern wird weniger. nur so ein gedanke :d_zwinker:

servus
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1290
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von MonacoFranze » 14.01.2011 19:25

Laß dich mal nicht damit abspeisen, dass Klappern normal ist. Gut, die Verarbeitung ist nicht die Beste und irgendwo klappert eigentlich immer irgendwas. Aber nur leicht. Stell ihnen das Auto aufn Hof und sollen den Fehler beseitigen. Ich tippe auch eher auf die Richtung Auspuff oder so.

Oder du drehst die Musik lauter, dann hörst das nimmer. :d_zwinker:

Servus,
da Franze
Geschwindigkeit hat noch niemanden umgebracht. Plötzlicher Stillstand, das ist es, was dich erwischt.
Jeremy Clarkson

Felix243

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von Felix243 » 15.01.2011 23:46

Ich nochmal ;)

Also ein bekannter von mir hat sich vor kurzem nun auch einen 206cc gegönnt und bei ihm tritt das selbe klappern auf wie bei mir nur nicht so extrem. Ich bin langsam echt ein wenig ratlos..

LG

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von roland garros » 17.01.2011 19:41

Felix243 hat geschrieben:
....auch einen 206cc gegönnt und bei ihm tritt das selbe klappern auf....
hallo!

was habt ihr den für CC`s :d_gutefrage: :gesterne: der 206cc ist sicher nicht perfekt und von der verarbeitung nicht mit einem audi oder bmw zu vergleichen aber wenn er so laut klappert wie du es beschreibst ist das nicht normal und von einer guten werkstatt auch zu beseitigen.

ein knistern dort, ein knarzen hier ab und zu...ok ist halt ein cabrio und franzose, aber lautes ständiges klappern ist nicht serie und deshalb auch zum abstellen, wenn sich den die werkstatt etwas mühe gibt. d_niemals: hast dir den unterboden schon mal GENAU! angesehen inkl. auspuff und aller halterungen?

fahrwerk inkl. federbeinen, das dach, usw.

auf alle fälle nicht damit abfinden den normal ist das nicht.

servus :d_zwinker:
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

asdas2

Re: Peugeot 206CC kleines Problem!

Beitrag von asdas2 » 29.01.2011 19:27

Hallo,

ist da mal geschrubt worden. Hatte mal eine Schrube im Holraum verloren, die Klappergeräusche machte.

Antworten