206cc Kauf - Brauch mal bitte einen Rat - Wichtig!!! :-//

Alles zum Thema 206cc
telliptic

206cc Kauf - Brauch mal bitte einen Rat - Wichtig!!! :-//

Beitrag von telliptic » 26.05.2011 19:37

Hallo zusammen,

Ich habe mir am Montag bei einem Händler in Gladbach einen 206CC angesehen der mir gut gefiel, also anschließend Probefahrt! Alles toll, heute sollte/wurde der Kaufvertrag gemacht, plötzlich hieß es das der Wagen mal nen kleinen Frontschaden am Kotflügel und an der Schürze vorne hatte, technisch aber nie was dran wäre, auch kein Rahmenschaden hat.

Trotzdem bin ich skeptisch geworden, machte aber trotzdem ne Anzahlung von 2000Euro - vielleicht ein Fehler, aber theoretisch kann man ja noch 2 Wochen vom Kauf zurücktreten...

Ein paar Daten:

07/2004
90000 KM gelaufen
80kw
1587 ccm
Tüv und Au neu - Leuchtweitenregulierung wird noch gemacht!
Gesamtpreis 5990 Euro

Hoffe Ihr könnt mir einen Rat geben bzw sagen was Ihr davon haltet? Besser zurücktreten oder kaufen?

Liebe Grüße!

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: 206cc Kauf - Brauch mal bitte einen Rat - Wichtig!!! :-/

Beitrag von roland garros » 26.05.2011 20:02

hallo und willkommen im forum :d_zwinker:

aufgrund deiner infos eine seriöse und fundierte meinung ab zu geben ist schlicht und einfach unmöglich.

niemand hier hat das auto jemals gesehen. wenn du unsicher bist gibt es nur einen rat für dich,

fahr zu einem gutachter/TÜV und lass den CC auf herz und nieren durchchecken. ein kleiner schaden
an sich, wenn er gut repariert wurde, ist kein grund ein auto nicht zu kaufen.

wenn der preis stimmt!!

was eigentlich für den händler spricht ist das er dich auf den unfallschaden aufmerksam gemacht hat.
aus kalkül heraus um später etweigige ansprüche abschmettern zu können, oder weil er ein gutes gewissen hat und es wirklich nur ein kleiner schaden war...... :d_gutefrage: :d_gutefrage:

deshalb.....gutachter!!!

servus

RG :d_zwinker:
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

telliptic

Re: 206cc Kauf - Brauch mal bitte einen Rat - Wichtig!!! :-/

Beitrag von telliptic » 26.05.2011 20:08

Hallo,

Was mich etwas beunruhigt ist das mir der Schaden erst heute mitgeteilt wurde, nicht schon am Montag bei der Fahrt, ich muss dazu sagen das man von dem Schaden überhaupt nichts sehen konnte!

Das Fahrzeug bekommt ja jetzt ganz neuen Tüv, also müsste ich ja davon ausgehen das alles okay ist... ???

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: 206cc Kauf - Brauch mal bitte einen Rat - Wichtig!!! :-/

Beitrag von roland garros » 26.05.2011 20:20

telliptic hat geschrieben:
Das Fahrzeug bekommt ja jetzt ganz neuen Tüv, also müsste ich ja davon ausgehen das alles okay ist... ???
nein! d_neinnein:

der TÜV begutachtet nur die verkehrssicherheit, nicht mehr und nicht weniger.

ein gutachter schaut genauer hin, zumal mit dem hinweis das ein vorschaden vorhanden ist.

servus :d_zwinker:
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

Benutzeravatar
Pfiffy
Cheffe
Beiträge: 5791
Registriert: 24.02.2007 13:43
Wohnort: München
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2009
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: 206cc Kauf - Brauch mal bitte einen Rat - Wichtig!!! :-/

Beitrag von Pfiffy » 26.05.2011 20:27

DU kannst den Gebrauchtwagen auch beim ADAC auf Herz und Nieren durchchecken lassen. Ist für Mitglieder nicht teuer und würd ich in dem Fall empfehlen!

Grücce
Pfiffy

:sonne: :sonne: :sonne:
:ccbay:
Ich mag's lieber französisch und oben ohne!

www.cabrio-ausfahrten.de

telliptic

Re: 206cc Kauf - Brauch mal bitte einen Rat - Wichtig!!! :-/

Beitrag von telliptic » 26.05.2011 20:55

Hallo,

ADAC Mitglied bin ich - was kostet denn so ein Gutachten ungefähr??

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: 206cc Kauf - Brauch mal bitte einen Rat - Wichtig!!! :-/

Beitrag von roland garros » 26.05.2011 21:15


servus :d_zwinker:
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

telliptic

Re: 206cc Kauf - Brauch mal bitte einen Rat - Wichtig!!! :-/

Beitrag von telliptic » 13.06.2011 19:24

Hallo zusammen,

Alsoooo... Ich wollte Euch nun mal das leider unerfreuliche Ergebniss meines ersten 206CC Kaufes mitteilen.

Nachdem ich am vorletzten Montag den CC abgeholt habe ging es damit direkt zum Gutachter nach Duisburg - und wie wir schon vermutet hatten lang doch ein Rahmenschaden vor!!!
Das ganze ging dann direkt Abends noch zu einem Anwalt, mit dem Ergebniss das wir unser Geld und unseren alten Opel Tigra wiederbekommen haben, also alles in allem ist es nochmal gut gegenagen, mal abgesehen von dem ganzen Stress!

Jetzt geht die Suche also wieder von vorne Los! :-((

Liebe Grüße!

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: 206cc Kauf - Brauch mal bitte einen Rat - Wichtig!!! :-/

Beitrag von roland garros » 13.06.2011 19:36

hallo und vielen dank für dein feedback :d_zwinker:

na ja....dann war unser rat mit einem gutachter nicht so schlecht in deinem fall. :d_zwinker:

lass dir zeit beim suchen und mach es wieder so, fahr zu einem gutachter wenn du dir unsicher bist.

wie du siehst ist ein frischer TÜV keine gewähr für ein unfallfreies fahrzeug. das ist ein trugschloß d_niemals:

viel glück bei der suche.

servus

RG :d_zwinker:
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

telliptic

Re: 206cc Kauf - Brauch mal bitte einen Rat - Wichtig!!! :-/

Beitrag von telliptic » 13.06.2011 19:49

Das eigentliche schlimme an der Sache war das wir (Händler und ich) in Mönchengladbach Wickrath beim TÜV waren, und der mir sagte das kein Rahmenschaden vorliegt!!!

Als ich dann eine schriftliche Bestätigung darüber wollte sagte man mir das der Tüv sowas nicht geben kann, das müsste ich beim Gutachter machen lassen, kostet aber 130Euro, die sollte ich lieber für was anderes sparen!
Das alles waren Gründe die einen immer misstrauischer gemacht haben!

Eine "kleine" Liste der Mängel des Fahrzeugs:

1) Eine Aufhängung der Frontstossstange gebrochen
2) Radmuttern nicht richtig angezogen (Gewinde mussten teils nachgebohrt werden)
3) Zierblenden nicht für Reifengrösse zugelassen
4) Schlauch vom Kühler undicht

Das Fass zum überlaufen brachte dann wie gesagt der Rahmenschaden!

Das Fahrzeug steht jetzt wieder im Netz, für knappe 400Euro mehr, (die Anwaltskosten müssen ja wieder rein) und immer noch als erste Hand, dabei waren wir schon Halter Nummer3 !!!

Ein absolut schwarzes Schaaf also!!!

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: 206cc Kauf - Brauch mal bitte einen Rat - Wichtig!!! :-/

Beitrag von roland garros » 13.06.2011 20:17

hallo!

der hammer d_neinnein: d_neinnein: waren der TÜV`ler und der händler wohl freunde :teufelboese:

noch ein tipp am rande :d_zwinker: nächstes mal fahr zum gutachter bevor!!! du gekauft hast. erspart dir viel ärger.
stellst dem verkäufer die kiste wieder vor die tür und gut :k_biggin:

ich würde mit dem verkäufer folgenden deal machen. wenn an dem fahrzeug irgend etwas falsch ist bezahlt der

verkäufer den gutachter, wenn am CC alles i.o. ist du :d_zwinker:

such dir einen aus 1.hand mit allen stempeln vom peugeot händler im serviceheft. die kosten oft mehr, aber die wurden vermutlich weit besser gepflegt und gehegt wie andere.

servus :d_zwinker:
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

telliptic

Re: 206cc Kauf - Brauch mal bitte einen Rat - Wichtig!!! :-/

Beitrag von telliptic » 13.06.2011 20:23

Den Vorschlag mit dem Gutachter wie Du es beschrieben hast hab ich Ihm ja gemacht, darauf lies er sich aber nicht ein, daran konnte man schon sehen das es etwas nicht stimmt, wären wir aber ohne Gutachten einfach vom Kauf zurückgetreten hätten wir 600 Euro zahlen müssen!!!
Mit Anwalt und alles war es zwar mehr Stress, dafür aber ohne Verlust!

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: 206cc Kauf - Brauch mal bitte einen Rat - Wichtig!!! :-/

Beitrag von roland garros » 13.06.2011 20:51

telliptic hat geschrieben: Den Vorschlag mit dem Gutachter wie Du es beschrieben hast hab ich Ihm ja gemacht, darauf lies er sich aber nicht ein, daran konnte man schon sehen das es etwas nicht stimmt...
deshalb machst es beim nächsten mal wieder so. genau so ist es, wenn jemand ein gutes gewissen hat wird er damit kein problem haben.

sollte ich meinen CC eines tages verkaufen würde mich ein solcher wunsch eines käufers in keinster art und weise stören.
wieso auch, 1. hand ,dann hoffentlich immer noch :k_biggin: unfallfrei und vom peugeot händler alle inspektionen gemacht.
hätte nichts zu verbergen, im gegenteil bei gutem ausgang des gutachtens hat der käufer dann relativ wenig argumente wenn er noch was am preis machen will. :laugh: :laugh: spielt mir in die karten.

servus :d_zwinker:
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

telliptic

Re: 206cc Kauf - Brauch mal bitte einen Rat - Wichtig!!! :-/

Beitrag von telliptic » 15.06.2011 17:20

Hey,

Habe grade bei einem Autohaus in Oberhausen angerufen den hier möchte ich mir morgen ansehen/probefahren:

http://home.mobile.de/home/showDetails. ... Type=false" onclick="window.open(this.href);return false;

Der Herr mit dem ich telefoniert hab sagte mir der Wagen ist Unfallfrei, und bevor ich Ihn nehme bekommt er ne Inspektion nach Peugeot Richtlinien und neuen TÜV, hört sich doch ganz gut an, oder?

Liebe Grüße!

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: 206cc Kauf - Brauch mal bitte einen Rat - Wichtig!!! :-/

Beitrag von roland garros » 15.06.2011 20:10

hallo!

was neuer TÜV so wert ist dürftest jetzt ja wissen.... d_pfeif: nämlich nichts wenn die kiste einen unfallschaden hatte.

ich kann aus dem angebot leider nicht ersehen wie viele vorbesitzer der CC hatte. :d_gutefrage:
trotz der wenigen kilometer scheint mir der preis etwas zu hoch, auch vom händler. ist immerhin schon fast 10 jahre alt.

wie sieht es eigentlich mit dem wechsel des zahriemens/wasserpumpe aus. d_pfeif: da löhnst mal schnell 500-600.-€ :erschreck:
der ist zwar erst bei 120.000km fällig, aber der altert auch. deshalb sollte der nach 6-7 jahren getauscht werden. egal ob die 120.000km erreicht wurden oder nicht.
schau genau nach wegen rost, die ersten modelle hatten nur 6 jahre rostschutz garantie, erst später wurden 12 jahre daraus. die 2001er haben noch 6 jahre wenn ich mich recht entsinne.
schau mal hier im forum und suche nach "kofferraumdeckel rost" schau dir die stelle genau an ob der da auch schon rostet.

ICH! würde einen ab 2002 modell 2003 suchen. die bekommst auch um den preis.

servus :d_zwinker:
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1290
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: 206cc Kauf - Brauch mal bitte einen Rat - Wichtig!!! :-/

Beitrag von MonacoFranze » 16.06.2011 09:45

Also ich find den zu teuer für einen 2001er. Vorm 2002er würd ich gar keinen 206cc kaufen. Am ehesten sowieso einen ab 2004er Baujahr, d.h. nach dem Facelift. Da hat sich damals doch einiges getan, steifere Karosserie mit weniger Verwindungen z.B. CAN-Bus ab Baujahr 2002 und und und.

Servus,
da Franze
Geschwindigkeit hat noch niemanden umgebracht. Plötzlicher Stillstand, das ist es, was dich erwischt.
Jeremy Clarkson

eri24

kaufberatung dringend!!!

Beitrag von eri24 » 20.06.2011 21:10

hallo,
möchte mir gerne einen peugeot 206cc kaufen bin jedoch ein totaler neuling und brauche euren rat. weiß jemand ob der peugeot 206 cc tendance 110 klimaanlage serienmäßig hat. habe folgendes angebot bekommen. was sagt ihr dazu wäre das ok? bin für jeden rat dankbar. bin etwas irritiert da keine klima angegeben ist. musss noch nachfragen
--------------------------------------------------------------------------------
Peugeot 206 CC 110 Tendance ** 1HAND // AKTIONSPREIS ** 7990,00
fahrzeug ist scheckheft gepflegt und ich soll winterreifen noch dazu bekommen.
Weitere technische Daten
Hubraum: 1587 cm³ Anzahl Sitzplätze: 4 Kraftstoffverbr. kombiniert: ca. 7,0 l/100km Kraftstoffverbr. innerorts: ca. 9,5 l/100km Kraftstoffverbr. außerorts: ca. 5,7 l/100km CO2-Emissionen kombiniert: ca. 166 g/km Anzahl der Türen: 2/3 Türen Schadstoffklasse
Die Schadstoffklasse bestimmt die Steuerklasse eines Fahrzeugs. Sie finden sie unter Ziffer 14 (in der Zulassungsbescheinigung Teil 1).
: Euro4 Umweltplakette: 4 (Grün) Anzahl der Fahrzeughalter: 2 HU/AU: Neu Farbe: Silber metallic Innenausstattung: Stoff Farbe der Innenausstattung: Grau
Ausstattung
ABS, El. Fensterheber, El. Wegfahrsperre, ESP, Garantie, Scheckheftgepflegt, Schiebedach, Servolenkung, Zentralverriegelung , Front-, Seiten- und weitere Airbags Fahrzeugbeschreibung
Peugeot 206 CC 110 Tendance

--------------------------------------------------------------------------------
Kaufen Sie Ihr Traumfahrzeug in Premiumqualität und lassen Sie sich von unserem einmaligen Service vor und nach dem Kauf überzeugen.

--------------------------------------------------------------------------

Zustand des Fahrzeugs:

Fahrzeug in sehr gepflegtem, optisch und technisch einwandfreiem Zustand.
Dieses Fahrzeug lässt keine Wünsche offen ... !
TÜV / AU wird bei Übergabe des Fahrzeugs erneuert
Letzte Inspektion wird bei Übergabe des Fahrzeugs erneuert
Fahrzeug ist Garagenfahrzeug ohne Beulen, Macken oder Kratzer
Sonderausstattung:

Lackierung: Metalliclackierung
Serienausstattung:

Airbag: Seitenairbag für Fahrer und Beifahrer
Anti-Blockier-System mit EBV und Notbremsassistent - mit Einschaltautomatik der Warnblinkleuchten bei starker Verzögerung
Außenspiegel elektrisch verstellbar, beheizt auf Fahrerseite mit asphärischem Spiegel
Bordcomputer Restreichweite, momentaner und durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch und Durchschnittsgeschwindigkeit
Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP) mit ASR (Antriebsschlupfregelung) und Berganfahrhilfe, mit Funktion: "Intelligente Traktionskontrolle"
Fensterheber elektrisch, hinten
Fensterheber elektrisch, vorn Komfortschaltung auf der Fahrerseite
Getriebe: 5-Gang-Schaltgetriebe
Lenkradkranz lederbezogen
Nebelscheinwerfer
Polster - Stoff
Radio: Audioanlage RD3 mit RDS mit Bedienhebel am Lenkrad, 4 x 30 W, Radio/ CD, 4 Lautsprecher, 2 Hochtöner und CD-Ausgang Servolenkung
Sitze: Beifahrersitz höhenverstellbar
Sitze: Fahrersitz höhenverstellbar
Sitze: Sportsitze vorn
Stahldachbetätigung elektro-hydraulisch mit beheizbarer Glasheckscheibe
Verglasung: wärmeabweisende Frontscheibe
Wegfahrsperre mit Transponder
Zentralverriegelung mit Fernbedienung
Vollständige Beschreibung

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4147
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: 206cc Kauf - Brauch mal bitte einen Rat - Wichtig!!! :-/

Beitrag von BlueTiger » 20.06.2011 21:19

Der Tendance hat keine Klimaanlage

Wie alt iss der denn???
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: 206cc Kauf - Brauch mal bitte einen Rat - Wichtig!!! :-/

Beitrag von roland garros » 20.06.2011 22:45

BlueTiger hat geschrieben:
Der Tendance hat keine Klimaanlage
richtig :d_zwinker: nur bedeutet das nicht automatisch das dieser hier nicht doch eine hat :k_biggin:

aufpreis 1400.-€ damals für die klima. kann ja sein das die der erstkäufer geordert hatte :d_zwinker:

aber ein anruf beim händler könnte dies sehr schnell klären :k_biggin:

servus

RG
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

eri24

bitte um euren rat!!!!!

Beitrag von eri24 » 26.06.2011 14:46

hallo,
habe mir diesen peugeot 206cc gekauft. ihr hattet mir ja schon geantwortet, dass der tendance keine klimanlage hat. habe mir das fahrzeug angesehen und probe gefahren war top in ordnung. soll ihn morgen abholen. mache mir gedanken ob ich keinen fehler gemacht habe ohne klima zu kaufen. aber es ist ja jetzt passiert. fährt jemand auch ein 206 cc ohne klima und findet es nicht so ,,schlimm"? was meint ihr war der preis realistisch?. fühle mich im augenblick gar nicht so wohl was ich doch sollte.
der händler sagte, dass er den auspuff erneuert hat alles was zur inspektion dazu gerhör und auch die bremsscheiben gedäubert usw. beim bremsen quietschten diese ab und zu. er sie meinte müssten sich einschleifen. freue mich auf eure antworten.

Peugeot 206 CC 110 Tendance ** 1HAND // AKTIONSPREIS ** 7990,00
fahrzeug ist scheckheft gepflegt und ich soll winterreifen noch dazu bekommen.
Weitere technische Daten
Hubraum: 1587 cm³ Anzahl Sitzplätze: 4 Kraftstoffverbr. kombiniert: ca. 7,0 l/100km Kraftstoffverbr. innerorts: ca. 9,5 l/100km Kraftstoffverbr. außerorts: ca. 5,7 l/100km CO2-Emissionen kombiniert: ca. 166 g/km Anzahl der Türen: 2/3 Türen Schadstoffklasse
Die Schadstoffklasse bestimmt die Steuerklasse eines Fahrzeugs. Sie finden sie unter Ziffer 14 (in der Zulassungsbescheinigung Teil 1).
: Euro4 Umweltplakette: 4 (Grün) Anzahl der Fahrzeughalter: 2 HU/AU: Neu Farbe: Silber metallic Innenausstattung: Stoff Farbe der Innenausstattung: Grau
Ausstattung
ABS, El. Fensterheber, El. Wegfahrsperre, ESP, Garantie, Scheckheftgepflegt, Schiebedach, Servolenkung, Zentralverriegelung , Front-, Seiten- und weitere Airbags Fahrzeugbeschreibung
Peugeot 206 CC 110 Tendance
Zustand des Fahrzeugs:

Fahrzeug in sehr gepflegtem, optisch und technisch einwandfreiem Zustand.
TÜV / AU wird bei Übergabe des Fahrzeugs erneuert
Letzte Inspektion wird bei Übergabe des Fahrzeugs erneuert
Fahrzeug ist Garagenfahrzeug ohne Beulen, Macken oder Kratzer
Sonderausstattung:
Lackierung: Metalliclackierung
Serienausstattung:

Airbag: Seitenairbag für Fahrer und Beifahrer
Anti-Blockier-System mit EBV und Notbremsassistent - mit Einschaltautomatik der Warnblinkleuchten bei starker Verzögerung
Außenspiegel elektrisch verstellbar, beheizt auf Fahrerseite mit asphärischem Spiegel
Bordcomputer Restreichweite, momentaner und durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch und Durchschnittsgeschwindigkeit
Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP) mit ASR (Antriebsschlupfregelung) und Berganfahrhilfe, mit Funktion: "Intelligente Traktionskontrolle"
Fensterheber elektrisch, hinten
Fensterheber elektrisch, vorn Komfortschaltung auf der Fahrerseite
Getriebe: 5-Gang-Schaltgetriebe
Lenkradkranz lederbezogen
Nebelscheinwerfer
Polster - Stoff
Radio: Audioanlage RD3 mit RDS mit Bedienhebel am Lenkrad, 4 x 30 W, Radio/ CD, 4 Lautsprecher, 2 Hochtöner und CD-Ausgang Servolenkung
Sitze: Beifahrersitz höhenverstellbar
Sitze: Fahrersitz höhenverstellbar
Sitze: Sportsitze vorn
Stahldachbetätigung elektro-hydraulisch mit beheizbarer Glasheckscheibe
Verglasung: wärmeabweisende Frontscheibe
Wegfahrsperre mit Transponder
Zentralverriegelung mit Fernbedienung
Winterreifen

Benutzeravatar
mittei0
HardcoreCabrioFahrer/in
Beiträge: 889
Registriert: 09.07.2009 20:10
Wohnort: Piding
CC-Modell: 308cc
Motor: 1,6l-120 PS
Farbe: Umbra Braun
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: bitte um euren rat!!!!!

Beitrag von mittei0 » 26.06.2011 16:33

Hallo erst mal :d_zwinker:

Gratulation zu deiner Neuerwerbung :idaumenhoch:



nach dem ich mir deinen Beitrag mehrfach durchgelesen habe, kann ich leider nicht erkennen was du von uns erwartest.

Sollen wir dir gratulieren weil du ein Schnäppchen gemacht hast, oder willst du von uns hören das du zu viel bezahlt hast.


1. Ein halbwegs objektive Beurteilung ist per Ferndiagnose leider nicht möglich, :d_gutefrage:

2. Ohne Kilometer-Stand und Erstzulassung läßt sich auch keines der Online-Verkaufsportale zum Vergleich heranziehen. d_pfeif:



Diesen Vergleich hättest du schon vor dem Kauf machen können. d_neinnein:


Wie dem auch sei, viel Spaß und immer unfallfreie Fahrt :d_fahrer:
Luftige Grüße

Wenn die Sonne der Intelligenz tief steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5300
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: 206cc Kauf - Brauch mal bitte einen Rat - Wichtig!!! :-/

Beitrag von deltz » 26.06.2011 17:27

Hallo eri24,

wenn du :cabrio: hast, stelle bitte mal ein Bild hier rein. Allein wegen dem Schiebedach bin ich schon gespannt. Ansonsten fehlen zur Beurteilung Baujahr und Kilometerleistung.

Grucc

deltz
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: bitte um euren rat!!!!!

Beitrag von roland garros » 26.06.2011 22:21

eri24 hat geschrieben: .....mache mir gedanken ob ich keinen fehler gemacht habe ohne klima zu kaufen. aber es ist ja jetzt passiert. fährt jemand auch ein 206 cc ohne klima und findet es nicht so ,,schlimm"? was meint ihr war der preis realistisch?. fühle mich im augenblick gar nicht so wohl was ich doch sollte.
hallo!

ja ich bin schon ohne klima gefahren und es ist nicht nett. sorry, du wirst das vermutlich nicht gerne hören, aber ohne klima geht gar nicht. d_pfeif:

auch mit einem cabrio....

- geht es ab und an nur im stop and go langsam vorwärts.
- steht man im stau
- schliesst man bei temperaturen von 30 grad plus X gerne mal das dach und läßt sich kühle luft um die nase wehen.
- beschlagen innen die scheiben, aber mit klima ruck zuck wieder frei.

usw..... :d_zwinker:

und wie meine vorredner schon angemerkt haben, ohne EZ und kilometer zu wissen kann niemand sagen ob der preis realistisch ist/war.

servus

RG :d_zwinker:
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1290
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: 206cc Kauf - Brauch mal bitte einen Rat - Wichtig!!! :-/

Beitrag von MonacoFranze » 26.06.2011 22:38

Ich hatte in meinem 206cc auch keine Klima und hin und wieder hätt ich sie mir gewünscht, aber meist hab ich sie nicht vermisst. Ich mag lieber alle Scheiben unten und viel Luftzug um mich rum. Ginge es ohne Türen wären auch die weg... *lach*

"Schiebedach" ist ja wohl ein Witz oder? Und bei 7990 Euro muss es ja mindestens ein Baujahr 2004 oder neuer sein. Für alles drunter ist der Preis zu hoch würd ich sagen.

Servus,
da Franze
Geschwindigkeit hat noch niemanden umgebracht. Plötzlicher Stillstand, das ist es, was dich erwischt.
Jeremy Clarkson

eri24

Re: 206cc Kauf - Brauch mal bitte einen Rat - Wichtig!!! :-/

Beitrag von eri24 » 27.06.2011 13:21

hallo,
vielen dank für eure antworten. sorry ist mir sicher aus den text gerutscht. also bj. 05 km 29300. händler hat versichert, dass dies der tatsächliche km stand ist. werde ihn heute holen und ein bild einstellen.
lg
eri

Antworten