Lichtautomatik nachrüsten - Kosten?

Alles zum Thema 206cc
Antworten
gerdiholde
Autobahnlinksfahrer/in
Beiträge: 46
Registriert: 26.05.2013 08:33
CC-Modell: 207cc
Motor: 1,6
Baujahr: 2009
Hat sich bedankt: 25 Mal

Lichtautomatik nachrüsten - Kosten?

Beitrag von gerdiholde » 26.12.2014 10:14

guten morgen

wünsche noch einen schönen 2 weihnachtsfeiertag.
hatte ja einen 206cc bj 2002 dieser hatte licht und scheibenwischerautomatik. leider fuhr mir ein busfahrer das geparkte auto zu schrott. habe jetzt einen 206cc quicksilver bj 2005. leider fehlt mir bei diesem auto die licht und scheibenwischerautomatik. weiß von euch jemand, was das nachrüsten kosten würde. für antworten bin ich dankbar.

gruße

gerdiholde
:cabrio: :cabrio: :d_weah: :d_weah: :d_weah:
Zuletzt geändert von Pfiffy am 26.12.2014 10:38, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: sprechenden Betreff gewählt

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4147
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lichtautomatik nachrüsten - Kosten?

Beitrag von BlueTiger » 02.01.2015 15:00

Einfach mal beim freundlichen oder freien freundlichen nachfragen, vielleicht braucht man irgendwo in der Software nur einen Hacken setzen :d_gutefrage:
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

toastet
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 2
Registriert: 04.10.2014 16:24
CC-Modell: 206cc

Re: Lichtautomatik nachrüsten - Kosten?

Beitrag von toastet » 03.01.2015 02:01

Hinter bzw. über dem Innenspiegel ist der Licht- und Regensensor, sofern einer er denn da ist. Das könnte man schnell herausfinden. Wenn nicht, ist das Problem jedoch auch, dass es meiner Info nach auch verschiedene Scheiben gibt für mit und ohne Sensor. Die Com2000 Einheiten sind auch nicht gleich (die ganze Einheit wo deine Blinkerschalter und Scheibenwischschalter sitzen).
Also machbar ist es mit Sicherheit, ist sind halt nicht nur 1-2 Kleinteile :-?

Die Lichtautomatik lässt sich jedoch auch nur bei nicht laufendem Motor ein und ausschalten. Aber über die Scheibenwischerautomatik wärst du ja dann bereits gestolpert :i_hallo:

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4147
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lichtautomatik nachrüsten - Kosten?

Beitrag von BlueTiger » 03.01.2015 12:47

die COM2000 ist ....mega teuer ab 400- 500 €

Mein Licht/Blinkerhebel ist schon seit Jahren defekt :gesterne: aber 500€ nur für das Teil ohne Einbau ist mir einfach viel zu teuer
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

CC-Paule

Re: Lichtautomatik nachrüsten - Kosten?

Beitrag von CC-Paule » 03.01.2015 20:18

Hi all
Pfoten weg von der Com2000
Um die Lichtautomatik zu Aktiviern muss man Folgendermaßen vorgehen.
1.Lichthebel auf aus Stellung
2.Zündschlüssel auf Stellung 1
3.Knopf Liks am Lichthebel den Knopf für 3 - 5 sek gedrückt halten bis am Display (Lichtautomatik ein) steht.

Um es zu deaktivieren gleiches verfahren.

Man darf sich auch bedanken!!!

Gruß CC-Paule

Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1290
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lichtautomatik nachrüsten - Kosten?

Beitrag von MonacoFranze » 08.01.2015 09:22

Abgesehen von den Punkten, die oben schon angesprochen wurden: Wenn der Lichtsensor nicht verbaut ist (der Kasten unter dem Innenspiegel) brauchst du auch eine neue Windschutzscheibe MIT dem Sensor. Einzeln gibt es das Teil meines Wissens nicht, es ist fest mit der Scheibe verklebt.

Also eher schlechte Karten oder viel Geld in die Hand nehmen.

Servus,
da Franze
Geschwindigkeit hat noch niemanden umgebracht. Plötzlicher Stillstand, das ist es, was dich erwischt.
Jeremy Clarkson

gerdiholde
Autobahnlinksfahrer/in
Beiträge: 46
Registriert: 26.05.2013 08:33
CC-Modell: 207cc
Motor: 1,6
Baujahr: 2009
Hat sich bedankt: 25 Mal

Re: Lichtautomatik nachrüsten - Kosten?

Beitrag von gerdiholde » 09.01.2015 07:59

morgen

allen die geantwortet haben recht herzlichen dank dafür.
habe jetzt eine andere lösung gefunden. die haben mir in der werkstatt mein licht auf dauerlicht (skandinavisches licht) programiert. das hat zumindestens nichts gekostet. der nachteil man kann das licht nicht mehr ausschalten nur umschalten auf standlicht. das licht geht dann nur mit der zündung aus.

viele grüße

gerdiholde

:s_danke: :s_dafuer:

Benutzeravatar
Brödt
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 14
Registriert: 14.12.2014 19:33
Wohnort: Wuppertal
CC-Modell: 206cc
Motor: 2,0l 136 PS
Baujahr: 2001

Re: Lichtautomatik nachrüsten - Kosten?

Beitrag von Brödt » 09.01.2015 12:15

Hallo,
das man eine Lichtautomatik haben möchte verstehe ich ja noch. Finde ich auch eine prima Sache.
Für Tagfahrlicht kann ich ja auch noch ein gewisses Verständnis aufbringen.

Aber warum läst man sich Dauerlicht programieren???? :i_help:

Brödt

Antworten