Bordcomputer 206CC

Alles zum Thema 206cc
Antworten
Benutzeravatar
Diesel-Georg
Löwenbändiger/in
Beiträge: 919
Registriert: 24.02.2007 23:02
Wohnort: Rettenbach
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l HDi FAP 110
Farbe: Nevadarot
Baujahr: 2005
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von Diesel-Georg » 03.11.2008 21:15

Auf Anraten von BlueTiger versuche ich es noch einmal... Dem Bordcomputer ist wirklich nicht zu trauen! Wie ist es sonst möglich, dass beim Momentanverbrauch selbst ein Hummerdurchschnitt überboten werden kann, beim Durchschnittsverbrauch, nur kurz nachher, ein Wert steht, der jeden Tankstellenpächter die Tränen in die Augen treiben würde. Aber echt so abfotografiert auf der heutigen Großglocknertour Man braucht ja nicht zu erwähnen, dass der Maximalwert beim vollen Beschleunigen in einer starken Steigung fotografiert wurde und der Durchschnittsverbrauch nach Rückstellung auf der Franz-Fosef-höhe und anschließender Abfahrt nach Heiligenblut Grüße vom Diesel-Georg :d_zwinker:
Zuletzt geändert von Diesel-Georg am 04.11.2008 07:53, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße vom Diesel-Georg :i_hallo:

Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1290
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bordcomputer 206CC

Beitrag von MonacoFranze » 24.05.2010 22:15

Ich schreib mir seit einiger Zeit nicht nur die Kilometer sondern auch die Verbrauchsangaben des Bordcomputers auf und muss sagen: Stimmt bei meinem CC absolut perfekt. Hin und wieder mal ein Rundungsunterschied aber mehr nicht.

Aktuell 7,3 l/100km im Mischbetrieb

Servus,
da Franze
Geschwindigkeit hat noch niemanden umgebracht. Plötzlicher Stillstand, das ist es, was dich erwischt.
Jeremy Clarkson

partysmarty

Re: Bordcomputer 206CC

Beitrag von partysmarty » 13.09.2010 11:08

Habe die Funktion nicht und vermisse sie auch nicht. Hatte mal ein BMW und die anzeige ist mir voll auf die Nerven gegangen wenn dir dauernd unter die Nase gehalten wird das du gerade 20l verbraucht. Ist doch voll der zwang das permanent im Auge zu haben 15,6 ohhh 17,3 ich weis wie ich fahre und was das Auto so verbraucht. Tanken muss ich doch ehe. Ich weis ich binn so ein Benzin-Konsumopfer.

Antworten