Domstrebe

Alles über das Tuning für den 206cc
Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1347
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Domstrebe

Beitrag von MonacoFranze »

Also wie viel Drehmoment die Schraube und das Gewinde vertragen kann ich dir nicht sagen. Nachdem du nun aber das Gewinde ausgedreht hast würd ich an deiner Stelle ein neues Gewinde rein schneiden lassen bzw. das noch vorhandene Gewinde nachschneiden lassen. Wenn du es selbst nicht kannst läßt du am besten einen Profi ran. Nicht dass dir sonst irgendwann beim Aufbocken des Autos mal das ganze Federbein entgegen kommt.

Servus,
da Franze
Geschwindigkeit hat noch niemanden umgebracht. Plötzlicher Stillstand, das ist es, was dich erwischt.
Jeremy Clarkson

Stichwörter:

Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1347
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Domstrebe

Beitrag von MonacoFranze »

Und hast du's hin bekommen?

Servus,
da Franze
Geschwindigkeit hat noch niemanden umgebracht. Plötzlicher Stillstand, das ist es, was dich erwischt.
Jeremy Clarkson

chrissi

206 cc Domstreben Vorne/Hinten

Beitrag von chrissi »

Hallo und Servus,

ich habe meinem Töchterchen ein 206cc BJ3/03 gekauft, ein nettes Wägelchen für ein Mädchen.

Bei meinem Z1 habe ich schon vor Jahren vorne und hinten Domstreben angeschraubt und das Verwindungsverhalten wurde eindeutig besser.

?? Bringt das auch was beim 206cc und wo gäbe es sowas noch heute? neu oder gebraucht?

Danke für eure Hilfe

mfg

thomas

roland garros

Re: 206 cc Domstreben Vorne/Hinten

Beitrag von roland garros »

Hallo und Willkommen :d_zwinker:

Hier ist ein Thread über 5 Seiten zu dem Thema, kannst dich ja mal reinlesen.

für hinten gab es meines Wissens nach keine. Hat auch hinten keine Dome weil die Stoßdämpfer liegen und nicht stehend verbaut sind.

Und eindeutig JA!, eine Domstrebe bringt es voll. Der unterschied zwischen mit und ohne ist Gewaltig.

Mein CC hat vom ersten tage an eine verbaut, ist glaube ich eine OMP....man ist das lange her :totlach: musst mal schauen was noch am markt so zu bekommen ist.

Servus

RG :d_zwinker:

Benutzeravatar
Pfiffy
Cheffe
Beiträge: 5783
Registriert: 24.02.2007 13:43
Wohnort: München
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2009
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal
Geschlecht:

Re: Domstrebe

Beitrag von Pfiffy »

Ich hab die Themen moderativ zusammen geführt. In dem Thread steht alles Wissenswerte drin.

Grücce
Pfiffy

:sonne: :sonne: :sonne:
:ccbay:
Ich mag's lieber französisch und oben ohne!

www.cabrio-ausfahrten.de

roland garros

Re: Domstrebe

Beitrag von roland garros »

Bin ganz überrascht, da gibt es doch noch einiges an Domstreben für den 206cc.

http://www.ebay.de/sch/i.html?_trksid=p ... &_from=R40

Servus

RG

Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1347
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: 206 cc Domstreben Vorne/Hinten

Beitrag von MonacoFranze »

chrissi hat geschrieben:?? Bringt das auch was beim 206cc und wo gäbe es sowas noch heute? neu oder gebraucht?
Klar bringt das was! Der 206cc ist ja doch eher schwammig, instabil und alles andere als verwindungssteif. Den Unterschied mit einer Domstrebe wirst du brutal merken. Hinten gibt's aber nix, was du tun kannst. Außer tiefer legen, dann aber natürlich das ganze Auto und bei einem Gebrauchten, der schon Jahre aufm Buckel hat stellt sich die Frage, ob das noch geht.

Servus,
da Franze
Geschwindigkeit hat noch niemanden umgebracht. Plötzlicher Stillstand, das ist es, was dich erwischt.
Jeremy Clarkson

Benutzeravatar
Stormi-001
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 12
Registriert: 14.06.2014 21:29
Wohnort: Marl (NRW)
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6i 110 PS
Farbe: Chronos Silber
Baujahr: 2005
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Domstrebe

Beitrag von Stormi-001 »

Na ,ich habe auch seit ein paar Tagen in meinem 206 ccc eine Domstrebe drin,(und zwar eine gaaanz einfache billige von Carparts), und bin beeindruckt von der Wirkung.
Es muss wohl nicht immer wer weiß wieviel Geld eingesetzt werden um sich so ein Teil einzubauen. Sicher wird sich mit der Zeit zeigen wie gut die Qualität ist ,aber so habe ich erstmal mit geringem Einsatz eine gute Wirkung erzielt.
Mein kleiner reagiert spontaner auf Lenkbewegungen und knarzt und kmackt im Vorderwagen nicht mehr so,und der Nebeneffekt ist ,das er in den Kurven auch besser geht. Ich bin zwar noch Newbie ,was den 206 cc betrifft aber man arbeitet sich rein.

Chris_72
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 6
Registriert: 05.08.2014 21:39
Wohnort: Ibbenbüren
CC-Modell: 206cc
Motor: 2.0 l 136 PS
Farbe: schwarz
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Domstrebe

Beitrag von Chris_72 »

...So habe mir auch eine Domstrebe von Carparts eingebaut. Is wirklich Super und hat auch ne tolle Optik. Danke für den Tipp an
Stormi-001, kann das Teil nur weiter empfehlen. :-)

Benutzeravatar
Stormi-001
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 12
Registriert: 14.06.2014 21:29
Wohnort: Marl (NRW)
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6i 110 PS
Farbe: Chronos Silber
Baujahr: 2005
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Domstrebe

Beitrag von Stormi-001 »

Na ,
das freut mich das du auch Spass an der Domstrebe hast. Ich fand ,obwohl diese ja sehr günstig ist erfüllt sie ihren Zweck voll und ganz.
Ich kann sie daher auch nur weiter empfehlen!!! :smile:

Benutzeravatar
easy
Autobahnlinksfahrer/in
Beiträge: 34
Registriert: 01.07.2016 06:53
CC-Modell: 206cc
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Domstrebe

Beitrag von easy »

Also ich habe seit 2 Wochen auch vorne eine Domstrebe reingemacht und finde auch das er sich jetzt präziser Lenken lässt aber für mich war der Effekt, des nicht mehr so knacken noch viiiiiiiel besser. :d_fahrer: