Neue TFL Scheinwerfer

Alles über das Tuning für den 206cc
Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1298
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Neue TFL Scheinwerfer

Beitrag von MonacoFranze » 19.10.2008 10:50

Da hab ich doch glatt was schönes neues im Web gefunden. Scheinwerfer mit eingebauten Tagfahrlicht! Schaut fast aus wie bei Audi und gibts bei Liontuning in schwarz und bei dectane in silber. Auch der Preis ist okay. Hier mal die Beschreibung: Die Tagfahrlicht Scheinwerfer werden einbaufertig incl. Leuchtmittel geliefert. Die Scheinwerfer werden 1 zu 1 gegen die Originalen getauscht. Alle zur Montage benötigten Teile werden mitgeliefert. Dank des E-Prüfzeichens sind die Scheinwerfer EU-weit eintragungsfrei. * DE Linse - XENON Look * Moderne Oneblock Bauform - Scheinwerfer + Blinker eine Einheit * "E" Prüfzeichen - somit eintragungsfrei * Top Qualität - renomierter Hersteller * einfache Montage - Original Steckverbindungen - Plug & Play * Tagfahrleuchten fungieren als Standlicht! * Leuchtmittel schenken wir Ihnen - (Wert ca. 40 Euro) * original verpackte Neuware * elektrisch verstellbar * 2 Jahre Garantie Zulassung: Eintragungsfrei Inhalt: 1 Paar Preis: 249,95 EUR http://www.liontuning.de/capital/bilder ... p02gxp.jpg Da gibts die: http://www.liontuning.de http://www.dectane.de
Na das wär doch was fürn Schorsch!

Servus, da Franze
Geschwindigkeit hat noch niemanden umgebracht. Plötzlicher Stillstand, das ist es, was dich erwischt.
Jeremy Clarkson

Tags:

VichtlTom

Beitrag von VichtlTom » 19.10.2008 12:46

Original von MonacoFranze: ... Die Tagfahrlicht Scheinwerfer werden einbaufertig incl. Leuchtmittel geliefert. ... * Tagfahrleuchten fungieren als Standlicht! * Leuchtmittel schenken wir Ihnen - (Wert ca. 40 Euro) ...
Schöne Leuchte, aber: :d_gutefrage: mit Standlicht möchte ich nicht rumfahren -> Elektronik anpassen Leuchtmittel sind H1 anstatt H7 :d_pfeid: Tomi :biggrin:

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4148
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Beitrag von BlueTiger » 19.10.2008 15:57

Ich find die Dinger auch Geil und würd die mir sofort holen, wenn es H7 Leuchtmittel wären. Warum wird so etwas mit H1 Leuchtmitteln hergestellt und nicht mit H7 ??? Wie groß ist der Unterschied zwischen H1 und H7 ?
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Stoppi

Beitrag von Stoppi » 19.10.2008 16:25

... mit Standlicht möchte ich nicht rumfahren -> Elektronik anpassen ...
Versteh ich nicht ganz. Das Standlicht ist doch auch bei den Serien-Scheinwerfern immer an, sobald die diese einschaltest!? :d_gutefrage:

UX 97

Beitrag von UX 97 » 19.10.2008 17:38

Original von BlueTiger: Ich find die Dinger auch Geil und würd die mir sofort holen, wenn es H7 Leuchtmittel wären. Warum wird so etwas mit H1 Leuchtmitteln hergestellt und nicht mit H7 ??? Wie groß ist der Unterschied zwischen H1 und H7 ?
Da gibt es keinen Unterschied: H1 und H7 haben beide 55 Watt, nur die Fassung und das Glas ist anders. H1 wird normalerweise nur für Nebelscheinwerfer verwendet. Konstruktiv bietet die H7 mehr Möglichtkeiten, da der Glaskolben rund geformt ist. Man kann dadurch diese (Tuning)-Leuchtkörper heller oder blauer bzw. weisser (Xenon für Arme) erscheinen lassen. Markenprodukte sind mit Gas gefüllt. Durch unterschiedliche Gase ergeben sich dann andere Leuchtergebnisse.
Zuletzt geändert von UX 97 am 19.10.2008 20:12, insgesamt 1-mal geändert.

mannes206

Beitrag von mannes206 » 19.10.2008 17:39

Original von BlueTiger: Wie groß ist der Unterschied zwischen H1 und H7 ?
Die Frage hab ich mir auch schon gestellt. Ich weiss nur, dass ich bei meinem 306er, H1 in meinen Nebelscheinwerfern habe. Da frag ich mich schon, ob H1 in Hauptscheinwerfern so gut ist? Aber vielleicht weiss jemand die Antwort! mfg UPPSS, da war einer schneller,...
Zuletzt geändert von mannes206 am 19.10.2008 17:41, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Diesel-Georg
Löwenbändiger/in
Beiträge: 922
Registriert: 24.02.2007 23:02
Wohnort: Rettenbach
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l HDi FAP 110
Farbe: Nevadarot
Baujahr: 2005
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Beitrag von Diesel-Georg » 19.10.2008 21:50

Interessant würde es vielleicht werden, wenn mal ein Scheinwerfer sowieso ersetzt werden müßte. Dann könnte man sich wirklich überlegen, ob es in Befürchtung einer vermutlich kommenden EU-Richtlinie nicht doch sinnvoll ist, im vorauseilenden Gehorsam schon mal umzurüsten. H1 statt H7 ist völlig Wurscht! Im Gegenteil! H1 sind normalerweise sogar billiger. Leuchtstärke ist gleich. meint der Diesel-Georg :) Trotzdem, Danke für die Info! Ich werde es im Auge behalten und bei Erfordernis darauf zurückgreifen.
Zuletzt geändert von Diesel-Georg am 21.11.2008 12:02, insgesamt 2-mal geändert.
Grüße vom Diesel-Georg :i_hallo:

VichtlTom

Beitrag von VichtlTom » 19.10.2008 22:38

Original von Stoppi:
... mit Standlicht möchte ich nicht rumfahren -> Elektronik anpassen ...
Versteh ich nicht ganz. Das Standlicht ist doch auch bei den Serien-Scheinwerfern immer an, sobald die diese einschaltest!? :d_gutefrage:
mit Standlicht fahren heißt ja auch, dass die Rückleuchten an sind und macht als Tagfahrlicht keinen Sinn! Tomi

Benutzeravatar
Pfiffy
Cheffe
Beiträge: 5820
Registriert: 24.02.2007 13:43
Wohnort: München
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2009
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal
Geschlecht:

Beitrag von Pfiffy » 20.10.2008 06:51

Das Teil sieht ja wirklich interessant aus. Hätte es das vor ein paar Jahren gegeben, dann wärs in meinem CC drin. Aber jetzt kommt nix Neues mehr rein. Ich denke mal, dass man da sicher was machen kann mit dem Anschluss. Die TFL brauchen ja nur Saft in dem Moment wo die Zündung an ist. Kann ja nicht so schwer sein. Und ob H1 oder H7 dürfte ziemlich egal sein. H1 ist halt die ältere Technik, von der Lichtausbeute her ists wohl egal. Hab allerdings keine 100%ig Aussage im Web gefunden. Grücce, Pfiffy :sonne: :sonne: :sonne: :ccbay:
Ich mag's lieber französisch und oben ohne!

www.cabrio-ausfahrten.de

Stoppi

Beitrag von Stoppi » 20.10.2008 12:03

Original von VichtlTom: mit Standlicht fahren heißt ja auch, dass die Rückleuchten an sind und macht als Tagfahrlicht keinen Sinn! Tomi
Ach - SO war das gemeint! DAS ist aber kein Thema/Problem. Man muss ja die LEDs ned unbedingt an die Kabel der Serien-Standlichter anklemmen. Wenn man dafür die +12V am ABS-Steuergerät abgreift, hat man den "richtigen TFL-Effekt". DA bekommen die LEDs Strom, sobald der Motor gestartet wird - und ansonsten leuchtet nichts. :biggrin: :d_zwinker:

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4148
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Beitrag von BlueTiger » 20.10.2008 16:45

Hugmpf....Soll ich..... Soll ich nicht :d_gutefrage: Bin jetzt echt am überlegen...... ob das wohl zu meinem Bärchen passt. Aber wir hatten schon solche Schwierigkeiten die AEs von Depo reinzubekommen, da weiß ich jetzt nicht ob alle Stecker noch so sind wie sie sein sollen. :sterne: Leider würd die mir Niemand nächsten Monat schenken ;(
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5323
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Geschlecht:

Beitrag von deltz » 20.10.2008 20:35

Ich finde die Dinger sehen richtig stark aus. Grucc
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

mannes206

Beitrag von mannes206 » 19.11.2008 12:02

Hab mal Bilder im eingebauten Zustand gefunden. was haltet ihr davon? In der Nacht siehts sicher hammermäßig aus, aber am Tag, naja, ich weiss auch net! mfg

Benutzeravatar
roland garros
König/in der Löwen
Beiträge: 2728
Registriert: 10.10.2008 11:58
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110
Farbe: Tie-Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von roland garros » 19.11.2008 12:56

nun zu den leuchte....... hat eigentlich schon jemand erfahrungen wie die scheinwerfer die straße ausleuchten???? ich meine bei so einem bauteil das ja nicht gerade unwichtig ist für die fahrsicherheit ist das wohl eine berechtigte frage oder?? :d_pfeid: jeder stellt sich immer die frage WIE ANDERE DIESE UMBAUTEN SEHEN, ob`s den gut aussieht oder so...... aber beim licht ist doch wohl eher wichtiger WIE ICH ALS FAHRER DIE STRAßE BEI NACHT SEHE................... bei reinen optischen umbauten ist das vielleicht wichtig wie andere darauf reagieren aber beim licht.........ist mir wichtiger das ich was sehe und keinen blindflug hinlege. nur mal so als gedanke, wobei die leuchten vielleicht wirklich gut sind, keine ahnung. deshalb meine frage wie leuchten die des nachts die straße aus???????? mfg RG
Zuletzt geändert von roland garros am 21.11.2008 12:02, insgesamt 2-mal geändert.
p.s.alles nicht so ernst nehmen, das leben ist schon ernst genug
...denk zweimal bevor du schreibst, das internet vergisst nie...!

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4148
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Beitrag von BlueTiger » 19.11.2008 13:48

Wenn ich mir die beiden Bilder so anschaue.... gefallen sie mir doch nicht sooo recht ......... Warum ? Die LEDs sind mir nach oben hin zu lang und unten zum Blinker hin zu kurz. :sterne: Müßte ich jetzt dann mal in Original sehen ?(
Zuletzt geändert von BlueTiger am 19.11.2008 13:49, insgesamt 1-mal geändert.
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4148
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Beitrag von BlueTiger » 21.11.2008 12:01

@rg und Diesel Georg Ich habe mir Erlaubt eure Discussion über Sinn oder nicht Sinn des Tagfahrlichts in einen anderes Thema zu verschieben und eure Beiträge zu diesem Thema abzukürzen :d_zwinker: Hier könnt ihr gerne weiter discutieren
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Benutzeravatar
cc99894
Ehrenmitglied + Miss CC 2008/2010
Beiträge: 190
Registriert: 17.09.2008 20:53
Wohnort: Erfurt
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 124PS
Farbe: Nacht Schwarz
Baujahr: 2005
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von cc99894 » 21.11.2008 19:28

hi, heute hat mein schätzchen die devil eyes bekommen ich finde die h1 birnen sind viel besser als ihr ruf! bin heute schon ein ganzes stück im dunkeln gefahren und kann alles normal sehen! allerdings hab ich leuchtmittel von mtec, super white, das weiße licht macht sich auf nassen straßen nicht so gut... der einzige nachteil: die spaltmaße an der scheinwerferecke beim blinker stimmen nicht ganz. aber mal ehrlich wenn man nicht genau davor steht fällts nicht auf! sieht doch genial aus oder???
Zuletzt geändert von cc99894 am 21.11.2008 19:36, insgesamt 5-mal geändert.
:cabrio: https://www.nigrin.com/autopflege/kandi ... no_cache=1" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4148
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Beitrag von BlueTiger » 21.11.2008 19:48

Wie ist das denn mit dem Birnen wechseln ? Muß man bei den Scheinwerfern auch den Kühlergrill abmachen und den Scheinwerfer rausnehmen so wie bei meinen AEs? oder kommt man locker so ran wie bei den Originalen?
Zuletzt geändert von BlueTiger am 21.11.2008 19:49, insgesamt 1-mal geändert.
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Benutzeravatar
cc99894
Ehrenmitglied + Miss CC 2008/2010
Beiträge: 190
Registriert: 17.09.2008 20:53
Wohnort: Erfurt
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 124PS
Farbe: Nacht Schwarz
Baujahr: 2005
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von cc99894 » 21.11.2008 20:48

ist ne flexible gummiabdeckung über den birnen die man leicht ab bekommt. bei den ae´s müsste ne plasteabdeckung zum einrasten dran sein oder?
:cabrio: https://www.nigrin.com/autopflege/kandi ... no_cache=1" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4148
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Beitrag von BlueTiger » 21.11.2008 22:41

Um da dran zu kommen muß ich ja den ganzen Scheinwerfer ausbauen, dass ist das was mich an denen Ärgert :devil: und ich überlege......
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

bullit

Beitrag von bullit » 24.11.2008 20:40

Also ich muss sagen, dass mich die Leuchten nicht so recht überzeugen... Sei´s vom Design, als auch von der Funktionalität! Bleib da lieber bei meinen Angel Eyes...! ;)

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5323
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Geschlecht:

Beitrag von deltz » 24.11.2008 23:06

Hallo bullit, ein herccliches Willkommen auf 207cc.de/ccfreunde-bayern.de. Das Team wünscht dir viel Spaß und gute Beiträge. Grucc deltz
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4148
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Beitrag von BlueTiger » 05.12.2008 19:35

@cc99894 Sind deine Devil Eyes dicht? oder beschlagen sie ?
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Benutzeravatar
cc99894
Ehrenmitglied + Miss CC 2008/2010
Beiträge: 190
Registriert: 17.09.2008 20:53
Wohnort: Erfurt
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 124PS
Farbe: Nacht Schwarz
Baujahr: 2005
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von cc99894 » 05.12.2008 22:24

@ blue tiger: sind bis jetzt dicht und beschlagen auch nicht!
:cabrio: https://www.nigrin.com/autopflege/kandi ... no_cache=1" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4148
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Beitrag von BlueTiger » 11.01.2009 20:08

Was würden wohl die Grün-Silbernen oder Blau-Sibernen dazu sagen wenn sie einen damit Anhalten ?? Bin immer noch am überlegen.... die kämen aber erst nach der Tieferlegung dran
Zuletzt geändert von BlueTiger am 11.01.2009 20:14, insgesamt 1-mal geändert.
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh: