Fensterheber

Werkstatterfahrungen, Wie helfe ich mir selbst, Tipps und Tricks
Antworten
mistermakro
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 8
Registriert: 20.04.2013 14:21
CC-Modell: 206cc

Fensterheber

Beitrag von mistermakro » 25.08.2014 17:19

Hallo Leute,
meine Fenster gehen nur noch im Schneckentempo hoch und runter. Gibt's da einen Trick zu ölen oder schmieren? Wenn ja, wooooooo??? Ich werde noch verrückt. Das dauert ewig, bis die Fenster oben sind ;-)

lg

mistermakro

Chris_72
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 6
Registriert: 05.08.2014 21:39
Wohnort: Ibbenbüren
CC-Modell: 206cc
Motor: 2.0 l 136 PS
Farbe: schwarz
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Fensterheber

Beitrag von Chris_72 » 29.08.2014 17:50

Moin und Hallo,
hast Du schon mal die Türverkleidung los genommen und nachgeschaut, ob an den Laufschienen evtl. Schleifspuren sind bzw. die Bewegungspkt. leicht gefettet sind? Sind evtl. die Scheiben/Türen mal nachgestellt worden? -> Scheiben zu stramm eingestellt, so das der Druck auf die Gummis zu hoch ist und somit die Scheiben bremmst? würde dat ma bei geöffneter Tür und laufendem Motor checken.

LG
Chris

momo68
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 10
Registriert: 05.10.2014 19:59
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l
Baujahr: 2005
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fensterheber

Beitrag von momo68 » 24.10.2014 18:58

Hallöchen,

da ich meinen 206cc erst einige wochen hab, wollt ich mal fragen, ob es normal ist, das die el. Fensterhaber nur solange arbeiten, wie man sie betätigt? bei mir funktioniert jedenfalls keine "rast"funktion..also 2 sek. halten (oder 2.stufe), damit sie selbständig hoch oder runterfahren...
Danke für die Infos!

lg

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4147
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fensterheber

Beitrag von BlueTiger » 24.10.2014 20:11

Hallo momo68

Herzlich Willkommen hier im Forum.

Welches Baujahr ist denn dein CC? Ab 2004 wurde das, meine ich geändert.
Schau mal hierhttp://www.cctreff.de/viewtopic.php?f=1 ... nsterheber Dort wird es kurz angesprochen
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Benutzeravatar
johncom
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 16
Registriert: 09.05.2013 23:40
Wohnort: Deggendorf
CC-Modell: 206cc
Motor: 1.6l 110PS
Farbe: Poseidonblau
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fensterheber

Beitrag von johncom » 24.10.2014 22:02

Hallo momo,

mein CC BJ 10/2003 und Modelljahr 2004 hat da folgende Funktionen:

Runterfahren der Fenster links/rechts: beide Schalter länger drücken - Rest geht automatisch
Hochfahren links: länger ziehen - Rest geht automatisch (hat Einklemmschutz)
Hochfahren rechts: Schalter ziehen bis Fenster oben (da kein Einklemmschutz)

Wie sieht´s bei Dir aus?

Gruß, Reinhard

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4147
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fensterheber

Beitrag von BlueTiger » 24.10.2014 22:12

johncom hat geschrieben: Hochfahren rechts: Schalter ziehen bis Fenster oben (da kein Einklemmschutz)

Gruß, Reinhard
Da geht es noch
Könntest du evtl. freischalten lassen, dass es auch automatisch geht. Wenn Pug das nicht macht mal zur freien fahren.
Meiner ist 4 Monate älter :d_zwinker:
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

momo68
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 10
Registriert: 05.10.2014 19:59
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l
Baujahr: 2005
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fensterheber

Beitrag von momo68 » 28.10.2014 21:23

habe es jetzt ernaut mehrmals probiert..und siehe da...länger drücken...und es funktioniert...jedenfals manchmal...es erscheint mir manchmal wie glückssache... :i_baeh: ..auf der beifahrerseite hatte ich bisher mehr glück...und auch da nur meist beim herunterfahren... :!: ..egal...das soll den Fahrspaß nicht trüben!
hab noch mit anderen kleinen mängeln zu kämpfen... :d_weah:

danke euch für die info`s

momo68

Benutzeravatar
johncom
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 16
Registriert: 09.05.2013 23:40
Wohnort: Deggendorf
CC-Modell: 206cc
Motor: 1.6l 110PS
Farbe: Poseidonblau
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fensterheber

Beitrag von johncom » 29.10.2014 21:26

Hallo Momo,
da ich Deinen Beitrag lese:
"...und es funktioniert...jedenfals manchmal...es erscheint mir manchmal wie glückssache..."

Zum Thema Fensterheber habe auch auch noch einen Erfahrungswert beizutragen.
Bei unserem ersten Ausflug 2014 konnte ich die Fenster rechts nicht mehr hochfahren. Ich war gerade dabei den Schalter auszubauen und zu zerlegen, als meine Frau meinte: "Was hast Du denn neu an die Elektronik angeschlossen?" (Btw. sie hat keine Ahnung von Elektronik und Bussystemen in Autos...)
Kurzum: den Anschluß vom Zigarettenanzünder gezogen an dem das externe Navi hing UND das Ladegerät für das Smartphone und schon gingen die Scheiben rechts auf Kopfdruck wieder nach oben. Fragen über Fragen und ...

Semin_B

Re: Fensterheber

Beitrag von Semin_B » 21.10.2015 20:34

Schönen Guten Abend,

habe letzte Woche auch ein 206 CC gekauft die Fenster gingen in Ultra-Schneckentempo runter, mein Vater meinte Ölen würde reichen un wir haben den zum normalen Kaufpreis gekauft. Später stellt sich heraus da müssen neue Fensterheber her das hat dann mein Vater gezahlt und einbauen lassen. Ich denke das hängt vom Fall ab

Antworten