Wechsel Heckklappenschloss

Werkstatterfahrungen, Wie helfe ich mir selbst, Tipps und Tricks
sandlatscher
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 9
Registriert: 02.01.2013 12:18
Wohnort: Nordhausen
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110PS
Farbe: Cronos-Silber
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Wechsel Heckklappenschloss

Beitrag von sandlatscher »

Guten Tag.
Bin gerade dabei die kompletten Schliesszylinder meines 206cc Bj 2003 zu wechseln. Die beiden Türen hab ich mittels Spezialwerkzeug schon gewechselt bekommen. Jetzt versuch ich mich am Kofferraumschloss. Komm aber nicht weiter. Wie bekomme ich den Zylinder aus der Schlosseinheit?! Hat das schon jemand hinter sich?! Vielen Dank.
MFG sandlatscher

Stichwörter:

Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1398
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal

Re: Wechsel Heckklappenschloss

Beitrag von MonacoFranze »

Schau mal auf http://www.peugeot206cc.co.uk/repair-206/index.htm

unter REAR SECTION -> TAILGATE LOCK -> REMOVAL - REFITTING BOOT LOCK - CABRIOLET

Servus,
da Franze
Geschwindigkeit hat noch niemanden umgebracht. Plötzlicher Stillstand, das ist es, was dich erwischt.
Jeremy Clarkson

sandlatscher
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 9
Registriert: 02.01.2013 12:18
Wohnort: Nordhausen
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110PS
Farbe: Cronos-Silber
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wechsel Heckklappenschloss

Beitrag von sandlatscher »

Vielen Dank.
Leider zu spät[CRYING FACE]
Hab den Träger leider schon zerstört trotz service box doku.
So wie es da drin steht funktionierts nicht wirklich.
Hab den Zylinder nur mit roher Gewalt raus bekommen.
Und damit den Federmechanismuß zerstört oder er war einfach nur alt.
Werde jetzt einen neuen Verriegelungsträger ordern und den neuen Zylinder neu implementieren.
Trotzdem vielen vielen Dank nochmal.
Mfg sandlatscher

sandlatscher
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 9
Registriert: 02.01.2013 12:18
Wohnort: Nordhausen
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110PS
Farbe: Cronos-Silber
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wechsel Heckklappenschloss

Beitrag von sandlatscher »

Um dieses Thema zu Ende zu bringen eine kleine Rückmeldung.
Habe neuen Verriegelungsträger gekauft. Zylinder ging ganz einfach rein...
Eingebaut und alles geht. Es ist einfach so das gewisse Teile nach langer Zeit einfach einem gewissen Verschleiß unterliegen und einfach alt sind.
By the way jetzt bleibt nur noch das Schloss des Handschuhfachs.
Da jemand nen Tip?! Bevor ich Gewalt walten lasse?!
Achso es ließ sich auch keine neue Funkfernbefienung anlernen...
Jetzt weiss ich auch warum.
Der Vorbesitzer wollte sich bei Einbau eines Fremdradio wohl den Adapter sparen und manipulierte das Zündschloss was unweigerlich eine Ständige Fehlermeldung verursachte... Dadurch keine Chance Schlüssel anzulernen.
Die WFS Transponder ließen sich dagegen problemlos problemlos programmieren.
Mfg Sandlatscher