Unbekannter Fehler P1518 in Diagbox

Werkstatterfahrungen, Wie helfe ich mir selbst, Tipps und Tricks
Benutzeravatar
CC_Cruiser
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 20
Registriert: 28.06.2020 11:26
Wohnort: Rendsburg
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 109 PS
Farbe: Poseidon Blau (KMF)
Baujahr: 2002
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Geschlecht:

Unbekannter Fehler P1518 in Diagbox

Beitrag von CC_Cruiser »

Hey meine CC-Freunde,
Ich brauch mal wieder euren Rat. Vielleicht kennt jemand diesen Fehler beim 206 CC.
119140934_1718956398257470_4590948861622582526_o.jpg
Laut Google sagt mir ein Englisches Forum wohl das der Bremslichtschalter defekt sein soll. Was ich mir allerdings nicht vorstellen kann, denn meine Bremsleuchte funktionieren 1a. Ausserdem steht der Fehler in der Einspritzsteuergerät- Daher würde ich ehr nein sagen.
Laut einer allgemein Abfrage dieses Codes soll das Intake Mainfold Runnter Control (Stuck Open) bedeuten. Also Sprich das Magnetventil der Ansaugkrümmer-Lüftersteuerung. (So aus einem Übersetzer übernommen).
Ist das in diesem Fall der Map Sensor?
Das Auto läuft völlig normal soweit. Sowohl beim Fahren, als auch im Stand. Ab und an merkt minimales Schütteln im Stand. Aber dreht im Stand ruhig bei 740 U/min.
Erhöhten Spritverbrauch oder so haben wir auch nicht.
Schönen Samstag euch,
euer CC_Cruiser :cabrio:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Stichwörter:
Benutzeravatar
Pfiffy
Cheffe
Beiträge: 6196
Registriert: 24.02.2007 13:43
Wohnort: München
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2009
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal
Geschlecht:

Spritmonitor.de

Re: Unbekannter Fehler P1518 in Diagbox

Beitrag von Pfiffy »

Guckst du:



Und:
http://p1518.enginetroublecode.com/peugeot-206

Grücce
Pfiffy

:sonne: :sonne: :sonne:
:ccbay:
Ich mag's lieber französisch und oben ohne!

www.cabrio-ausfahrten.de
DAE Avatar
revo
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 3
Registriert: 29.09.2020 12:22
CC-Modell: 206cc

Fehlercode P1518

Beitrag von revo »

Hallo zusammen,

Unser 206cc, 1,6L, LL 130.000km hat im Fehlerspeicher P1518 (angeblich Bremslicht) stehen. Der Fehler kommt immer wieder, weiter Fehler sind nicht abgelegt. Der 206cc fährt sich auch ganz normal.

Kann uns jemand weiterhelfen, wo man suchen sollte bzw. was der Fehler ist.

Besten Dank

Revo
Benutzeravatar
Pfiffy
Cheffe
Beiträge: 6196
Registriert: 24.02.2007 13:43
Wohnort: München
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2009
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal
Geschlecht:

Spritmonitor.de

Re: Unbekannter Fehler P1518 in Diagbox

Beitrag von Pfiffy »

@revo
Bitte verwende künftig die Suchfunktion und führe vorhandene Themen weiter - danke!
Ich habe dein Thema mit dem vorhandenen zusammengeführt.

Grücce
Pfiffy

:sonne: :sonne: :sonne:
:ccbay:
Ich mag's lieber französisch und oben ohne!

www.cabrio-ausfahrten.de
DAE Avatar
revo
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 3
Registriert: 29.09.2020 12:22
CC-Modell: 206cc

Re: Unbekannter Fehler P1518 in Diagbox

Beitrag von revo »

Hallo,

besten Dank für die Hilfe und sorry für den unnötigen "Neupost".

Da meine letzten Englischstunden etwas her sind, versuche ich mal die im Post grob zu übersetzen.

(An was könnte es liegen)
- Tankdeckel
- Verschmutzte ZK´s
- Zündanlage
- MAP-Sensor
- Schaltsaugrohrsteuerung (Video)

Habe heute geschaut, ZK sind neu, Zündanlage (Verteiler) und MAP-Sensor wurden quergetauscht, Fehler taucht nach dem Löschen wieder auf. Schaltsaugrohrsteuerung hat der 206 mMn nicht.
DAE Avatar
revo
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 3
Registriert: 29.09.2020 12:22
CC-Modell: 206cc

Re: Unbekannter Fehler P1518 in Diagbox

Beitrag von revo »

Keiner?
Benutzeravatar
MonacoFranze
Forumsüchtige/r
Beiträge: 1594
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Unbekannter Fehler P1518 in Diagbox

Beitrag von MonacoFranze »

Ich kann nur wie immer mal wieder raten: Fahr zu einer kompetenten Peugeot-Werkstatt. In einem Forum wirst du kaum Hilfe finden, schon gar nicht bei Cabriofahrern. Wir wollen fahren und nicht schrauben, echte Schrauber findest du hier nicht. Wenn überhaupt, dann vielleicht eher in einem "nicht auf CCs spezialisierten" Peugeot-Forum.

Servus,
da Franze
Geschwindigkeit hat noch niemanden umgebracht. Plötzlicher Stillstand, das ist es, was dich erwischt.
Jeremy Clarkson