Beifahrer-Airbag

Alles zum Thema 307cc
wambeler
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 2
Registriert: 18.08.2012 15:20

Beifahrer-Airbag

Beitrag von wambeler »

Hallo,
nach ein paar Wochen in der Garage hab ich meinen 307ner mal gestartet. Im Display plopte propmt "Beifahrer-Airbag deaktiviert" auf und die zugehörige Leuchte ist an.
Aktiv habe ich das nie gemacht und der Schlüsselschalter in der Mittelkonsole steht auf on. Wenn ich an diesem Schalter drehe, passiert auch nichts.
Kann das auch durch eine Unterspannung passieren? Oder wo könnte ich den Fehler suchen :?:

Es ist also KEINE Fehlermeldung wie "anomalie Airbag"
Gruß
Wambeler

Stichwörter:

Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1456
Registriert: 12.03.2007 22:16
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Beifahrer-Airbag

Beitrag von MonacoFranze »

Die CCs reagieren im Allgemeinen sehr empfindlich, wenn die Bordspannung nicht stimmt. Ich würde zuerst mal die Batterie ein paar Tage lang laden. Wenn die Meldung dann immer noch kommt wirst du um einen Besuch der Werkstatt nicht rum kommen, alleine weil es verboten ist, am pyrotechnischen Airbag zu basteln wenn man nicht die zugehörige Ausbildung hat.

Servus,
da Franze