Motor läuft im Stand unrund

Werkstatterfahrungen, Wie helfe ich mir selbst, Tipps und Tricks
tom
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 3
Registriert: 16.01.2021 20:09
CC-Modell: 307cc
Geschlecht:

Motor läuft im Stand unrund

Beitrag von tom »

Hallo zusammen
Wir haben seit Dezember 2020 einen 307 cc mkit 140 PS aber leider seit ein paar tagen große Probleme. Am Montag wollte mein Vater mit dem 307er in die Stadt fahren aber ist nach dem anspringen im Leerlauf sehr unrund geloffen. Also wir in die Werkstadt unseres Vertrauens er sagte es ist die Lambdasonde also neu gemacht Auto gestartet. Er läuft in den ersten Sekunden normal aber dan fängt er an zu sägen die Drehzahl fällt auf 800 runter wenn ich einen Gasstoß gebe fällt so ab das er aus geht zum teil wenn ich ihn paar Minuten laufen lasse geht er einfach aus das kuriose ist das ist wenn man fährt so bis ca. 50 kmh geht er sogar in den Notlauf wenn ich aber über 50 kmh fahre läuft er ganz Normal Mittlerweile haben wir eben die Lambdasonde neu gemacht das Thermostat so wie den Kühlmitteltemperatursensor neu keine Veränderung. Ich würde ja gerne ein Video hochladen nur kann ich das nicht bin zu bl.. dafür :lol:. hat eventuell noch jemand eine Idee ich hab die Drosselklappe in verdacht und wollte mal die Werte messen nur habe ich nichts gefunden was es für ein Wert haben muss. Über einen Tipp würden wir und freuen

Stichwörter:

Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1433
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal

Re: Motor läuft im Stand unrund

Beitrag von MonacoFranze »

Und was sagt der Fehlerspeicher? Schon ausgelesen oder tauscht du nur Teile auf Verdacht? Da es x Sensoren gibt kann das alles Mögliche sein.

Servus,
da Franze
Geschwindigkeit hat noch niemanden umgebracht. Plötzlicher Stillstand, das ist es, was dich erwischt.
Jeremy Clarkson

tom
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 3
Registriert: 16.01.2021 20:09
CC-Modell: 307cc
Geschlecht:

Re: Motor läuft im Stand unrund

Beitrag von tom »

Auch ausgelesen es einzige was da steht ist Heizung Kreislauf der steht drinn aber schon immer. Am Anfang hieß es noch Gemisch zu Fett Zylinderreihe 1 der Fehler kommt aber nicht mehr nach dem wir die Lambdasonde getauscht habe. Was aber jetzt kommt ist bei der langsam fahrt das des Dreieck aufläuchtet und er dann noch maximal bis 1500 umdreht der gleiche Fehler kommt wenn ich die Drosselklappe abstecken. Aber was mich wundert es gibt zweierlei Kühlmittelthermostate eins wo elektrisch gesteuert wird uns eins wo mechanisch ist wir haben da mechanisch drinn.

Benutzeravatar
Pfiffy
Cheffe
Beiträge: 5862
Registriert: 24.02.2007 13:43
Wohnort: München
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2009
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal
Geschlecht:

Re: Motor läuft im Stand unrund

Beitrag von Pfiffy »

Mein Tipp: LIes mal den Fehlerspeicher aus in dem Moment wenn der Fehler besteht. D.h. wenn der Notlauf anspringt den Motor nicht abstellen und den Fehlerspeicher auslesen. Ist bei Peugeot so der Klassiker, dass relevante Fehler beim Abstellen des Motors gelöscht werden und irrelvante dauerhaft im Speicher stehen bleiben.

Grücce
Pfiffy

:sonne: :sonne: :sonne:
:ccbay:
Ich mag's lieber französisch und oben ohne!

www.cabrio-ausfahrten.de

tom
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 3
Registriert: 16.01.2021 20:09
CC-Modell: 307cc
Geschlecht:

Re: Motor läuft im Stand unrund

Beitrag von tom »

Also es schmeißt mir zwei Fehler rein einmal P1160 DTC Definitionen nicht gefunden im Fahtzeughandbuch nachschauen der andere ist P0597 Thermostat Heizregelung offener Stromkreis. Die beiden schmeißt er mir rein und geht in den notlauf

Benutzeravatar
Pfiffy
Cheffe
Beiträge: 5862
Registriert: 24.02.2007 13:43
Wohnort: München
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2009
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal
Geschlecht:

Re: Motor läuft im Stand unrund

Beitrag von Pfiffy »

Ich mag's lieber französisch und oben ohne!

www.cabrio-ausfahrten.de