Peugeot 308 Vergleichstests

Alles aus der Presse
Antworten
Benutzeravatar
Pfiffy
Cheffe
Beiträge: 5647
Registriert: 24.02.2007 13:43
Wohnort: München
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2009
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Peugeot 308 Vergleichstests

Beitrag von Pfiffy » 16.09.2013 08:56

In der Autobild gibt es einen Vergleichstest zwischen dem neuen Peugeot 308 und einem Kia cee'd. Den gewinnt glatt der 308! Meiner Meinung nach kein Wunder gegen einen Kia *hüstel*.

Der Test ist hier bei der Autobild nachzulesen.

Grücce
Pfiffy

:sonne: :sonne: :sonne:
:ccbay:
Ich mag's lieber französisch und oben ohne!

www.cabrio-ausfahrten.de

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5150
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:

Re: Peugeot 308/Kia cee'd: Vergleich

Beitrag von deltz » 16.09.2013 09:27

Rein optisch gefällt der 308 mir besser als alle Vorgänger. Jedenfalls von der Front her und das was man in der Werbung so sieht. Bei Mercedes A-Klasse habe ich aber auch erst wooow gedacht und im Original :i_wuerg:
Ich bin mal gespannt wann ich den 308 zum ersten Mal sehe.

Grucc
deltz
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
Pfiffy
Cheffe
Beiträge: 5647
Registriert: 24.02.2007 13:43
Wohnort: München
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2009
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Peugeot 308/Kia cee'd: Vergleich

Beitrag von Pfiffy » 01.10.2013 07:43

In der Autozeitung findet sich ein Vergleich zwischen Peugeot 308, Citroën C4 und Renault Mégane.

http://www.autozeitung.de/auto-vergleic ... ane-diesel" onclick="window.open(this.href);return false;

Grücce
Pfiffy

:sonne: :sonne: :sonne:
:ccbay:
Ich mag's lieber französisch und oben ohne!

www.cabrio-ausfahrten.de

Benutzeravatar
Pfiffy
Cheffe
Beiträge: 5647
Registriert: 24.02.2007 13:43
Wohnort: München
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2009
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Peugeot 308 Vergleichstests

Beitrag von Pfiffy » 21.10.2013 08:05

Und nochmal zwei Vergleichstests:

http://www.autozeitung.de/auto-vergleic ... paktklasse" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.auto-motor-und-sport.de/verg ... 64419.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Der neue Peugeot 308 schlägt sich wacker!

Grücce
Pfiffy

:sonne: :sonne: :sonne:
:ccbay:
Ich mag's lieber französisch und oben ohne!

www.cabrio-ausfahrten.de

Benutzeravatar
Pfiffy
Cheffe
Beiträge: 5647
Registriert: 24.02.2007 13:43
Wohnort: München
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2009
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Peugeot 308 Vergleichstests

Beitrag von Pfiffy » 16.12.2016 07:44

Vom Peugeot 308 gibt es seit Kurzem die Variante 308 GTi. Bei der Autobild gibt es einen Vergleichstest mit dem VW Golf GTI.

Und - oh Wunder - der Peugeot 308 GTI gewinnt den Vergleich! Man lese und staune - der Franzose verliert mal nicht gegen des deutschen Lieblingsmarke! Ich bin sprachlos!

Hier der ganze Artikel bei der Autobild

Grücce
Pfiffy

:sonne: :sonne: :sonne:
:ccbay:
Ich mag's lieber französisch und oben ohne!

www.cabrio-ausfahrten.de

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5150
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:

Re: Peugeot 308 Vergleichstests

Beitrag von deltz » 16.12.2016 07:48

...das kann man ja fast gar nicht glauben ;-)

Grucc
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
piere
Verbrauchs-Ausrechner/in
Beiträge: 67
Registriert: 30.07.2009 10:38
Wohnort: Nürtingen
CC-Modell: 207cc
Motor: 1,6l, 120PS
Farbe: chillischwarz metallic
Baujahr: 2013
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Peugeot 308 Vergleichstests

Beitrag von piere » 16.12.2016 16:48

Warum taucht in der neuesten Zulassungsstatistik vom November kein einziges Peugeot Modell unter den ersten 50 auf?.
Das macht mich sprachlos.
Gruselig
piere

Benutzeravatar
Pfiffy
Cheffe
Beiträge: 5647
Registriert: 24.02.2007 13:43
Wohnort: München
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2009
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Peugeot 308 Vergleichstests

Beitrag von Pfiffy » 17.12.2016 09:14

Peugeot hat im November insgesamt gerade mal 5.009 Autos verkauft. Da bleibt pro Modellreihe nicht mehr viel für die Top 50 übrig vermute ich. Die Zeiten, als von einem 206cc im Monat noch 10000 Stück verkauft wurden, sind vorbei.

Grücce
Pfiffy

:sonne: :sonne: :sonne:
:ccbay:
Ich mag's lieber französisch und oben ohne!

www.cabrio-ausfahrten.de

Benutzeravatar
AndyCC
Autobahnlinksfahrer/in
Beiträge: 44
Registriert: 17.09.2013 15:59
CC-Modell: 308cc
Motor: 1,6 GTi 272PS
Farbe: Hurrican grau
Baujahr: 2017
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Peugeot 308 Vergleichstests

Beitrag von AndyCC » 20.12.2016 13:10

Pfiffy hat geschrieben:Vom Peugeot 308 gibt es seit Kurzem die Variante 308 GTi. Bei der Autobild gibt es einen Vergleichstest mit dem VW Golf GTI.

Und - oh Wunder - der Peugeot 308 GTI gewinnt den Vergleich! Man lese und staune - der Franzose verliert mal nicht gegen des deutschen Lieblingsmarke! Ich bin sprachlos!

Hier der ganze Artikel bei der Autobild

Grücce
Pfiffy

:sonne: :sonne: :sonne:
:ccbay:

Ja nur das es der "kleine" Gti mit 230PS war, gegen den 265/290PS sieht das Ganze anderes aus...Aber trotzdem hab ich mir einen 308GTI bestellt, weil die Optik einfach cool, das Fahrverhalten bzw die Bissigkeit des Motor erste Sahne ist. Und das Interieur von VW ist schon gefühlt 20 Jahre das selbe...

Gruß
AndyCC

Antworten