Peugeot Pressemitteilungen 2016

Alles aus der Presse
Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4144
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von BlueTiger » 21.07.2016 19:21

80 Jahre Peugeot 402 Diesel - Visionärer Diesel als Vorreiter der Großserie
  • Diesel-Revolutionär in moderner Stromlinienform ging 1936 in Produktion
  • Mit dem Peugeot 403 folgten die ersten französischen Großserien-Diesel
  • Heute weisen hocheffiziente BlueHDi-Diesel den Weg in die Zukunft


Ein ganz besonderer Meilenstein der Automobilgeschichte feiert seinen 80. Geburtstag: Der aerodynamisch gezeichnete Peugeot 402 wurde 1936 für seinen ersten schnell laufenden und zugleich sparsamen Dieselmotor gefeiert. Mit diesem 2,3-Liter-Vierzylinder-Selbstzünder, damals noch Schwerölmotor genannt, gelang Peugeot in Feldversuchen der entscheidende Durchbruch zur Vorbereitung der Diesel-Großserienproduktion. Anlaufen sollte diese Ende 1939, doch der Beginn des Zweiten Weltkriegs verhinderte die Volumenfertigung des futuristisch geformten Peugeot 402 mit Schwerölmotor. So war es zwei Jahrzehnte später der Peugeot 403, der ab 1959 in Limousinen und auch im ersten Diesel-Kombi den Selbstzünder zum globalen Bestseller machte – eine Erfolgsstory, die heute von den Peugeot BlueHDi-Diesel-Modellen fortgeschrieben wird
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5147
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von deltz » 24.07.2016 13:55

Peugeot 2008 DKR siegt bei Silk Way Rally
Die Peugeot-Piloten Cyril Despres und David Castera siegten im Peugeot 2008 DKR bei der Silk Way Rally über 10.000 Kilometer von Moskau nach Peking. Damit knüpfte die Mannschaft des Teams Peugeot Total an den Dakar-Sieg von Stéphane Peterhansel/Jean-Paul Cottret im Januar und den Erfolg bei der China Grand Rally im Vorjahr an.


Der Peugeot 2008 DKR hat erneut seine Performance und Zuverlässigkeit im Marathonrallye-Sport bewiesen. Vom Start bis zum Ziel traten an keinem der drei Autos technische Defekte auf. Für Cyril Despres und David Castera erwies sich die letzte Etappe als eine der längsten Wertungsprüfungen in ihrer Karriere auf vier Rädern: Sie mussten auf dem Weg zum Sieg eine 261 Kilometer lange Wertungsprüfung fehlerfrei in einer guten Zeit absolvieren. Trotz einer Schrecksekunde und eines kleinen Problems, das Beifahrer David Castera behob, erreichte das französische Duo die sechstbeste Zeit auf der Tagesetappe und sicherte sich beim vierten Einsatz in der Autowertung bereits den ersten Sieg.

Sébastien Loeb und Beifahrer Daniel Elena erzielten am letzten Tag ihre insgesamt zehnte Top-Drei-Platzierung in der Tageswertung. Mit Kontinuität und Lernfähigkeit demonstrierte der neunmalige Rallye-Weltmeister, dass seine neue Karriere im Marathonrallye-Sport weiter bergauf geht. Ein Navigationsfehler auf der drittletzten Etappe hatte Loeb und Elena auf den siebten Gesamtrang zurückgeworfen.

Nachdem ein Überschlag ihre Träume vom Sieg beendet hatte, erwiesen sich die Dakar-Sieger Stéphane Peterhansel und Co-Pilot Jean-Paul Cottret als schnelle Helfer für ihre Peugeot-Teamkollegen. Beide fühlten sich gut in dieser Rolle und erlebten während der zwei Rallye-Wochen viele neue Eindrücke.
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4144
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von BlueTiger » 28.07.2016 15:33

Peugeot Drone Film hebt ab - Bisher mehr als 60 Einreichungen aus sieben Ländern
  • Jury-Leiterin Marie Bäumer hat erste Selektion getroffen
  • Einreichungen von Filmen noch bis zum 30. September möglich
  • Eine Auswahl von Filmen wurde auf der Peugeot Casting Night präsentiert


Im März 2016 gab Peugeot den Startschuss für das Drone Film Festival. Die französische Löwenmarke hat mit diesem Festival eine internationale Plattform für das noch junge Drohnenfilmgenre geschaffen. Damit unterstreicht Peugeot sein in Deutschland exklusiv geltendes Markenmotto „Impress Yourself“, mit dem Menschen angesprochen werden sollen, die mutig genug sind, neue und eigene Wege zu gehen. Bisher haben über 60 Filmemacher aus Deutschland, Kanada, Australien, USA, Frankreich, Italien und sogar dem Iran ihre Drohnenfilme in den Kategorien Landscape, Story Telling, Impress Yourself und Sport eingereicht. Die Filme dürfen zwischen 90 Sekunden bis maximal sechs Minuten, in der Kategorie Story Telling bis maximal zehn Minuten lang sein und müssen zu mindestens 50 Prozent mit einer Drohne gedreht sein. Die Anmeldephase für das Festival läuft noch bis zum 30. September.
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5147
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von deltz » 29.07.2016 06:49

Peugeot bei den Classic Days - Sonderausstellung zum Thema Rallyesport
 1. Tour d’Europe-Sieger Holger Bohne erstmals wieder am Steuer des Peugeot 505
 2. Rallyeversionen des 504 Coupé und 204 aus dem Musée Peugeot
 3. Peugeot-Sonderläufe am Samstag und Sonntag auf dem Rundkurs


Vor dem Hintergrund des aktuellen Engagements in der Deutschen Rallye-Meisterschaft mit Christian Riedemann und Lara Vanneste – derzeit Zweitplatzierte des Championats im Peugeot 208 T16 R5 – präsentiert sich Peugeot bei den diesjährigen Classic Days auf Schloss Dyck (5. bis 7. August 2016) mit einer großen Sonderausstellung zum Thema Rallyesport. Auf einem rund 360 Quadratmeter großen Areal in der Gartenpraxis des Schlosses stellt die Löwenmarke insgesamt sechs Fahrzeuge aus. Neben dem originalen Peugeot 205 Turbo 16, mit dem die Französin Michèle Mouton 1986 die Deutsche Rallye-Meisterschaft gewonnen hat, präsentiert Peugeot erstmals den Peugeot 505, der 1981 die legendäre Rallye Tour d’Europe gewonnen hat. Zu dieser Premiere kommt eine zweite hinzu: Als Ehrengast von Peugeot wird Holger Bohne, seinerzeit Fahrer des 505, zu den Classic Days kommen und erstmals wieder am Steuer der 240 PS starken Limousine sitzen.
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5147
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von deltz » 30.07.2016 11:12

Änderungen im Exekutivkomitee und im Vorstand der Groupe PSA
Um die erfolgreiche Umsetzung des Strategieplans „Push to Pass“ zu gewährleisten, wird es zum 1. September 2016 einige Änderungen im Exekutivkomitee und im Vorstand der Groupe PSA geben.

Durch diese neue Organisation, in der das Strukturprinzip „Marken – Regionen – Funktionen“ erhalten bleibt, soll insbesondere die Entwicklung der Mobility Services garantiert, die Leistungsfähigkeit der Groupe PSA in China gefördert und die weltweit 121 geplanten Produkteinführung in den einzelnen Regionen optimal koordiniert werden.
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5147
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von deltz » 02.08.2016 14:47

Peugeot 3008 - Neuer SUV bereits ab 22.900 Euro bestellbar
 1. Digitales und individualisierbares Kombiinstrument bei allen Modellen serienmäßig
 2. Breites Angebot von neuen Fahrassistenzsystemen
 3. Zwei Benziner und vier Diesel-Motorisierungen mit Bestwerten im Verbrauch

Der neue Peugeot 3008, ein echter SUV der französischen Löwenmarke, wird Ende September auf dem Mondial de l’Automobile in Paris seine Messepremiere feiern und am 29. Oktober auf den Markt kommen. Ab sofort kann der neue SUV bei den Peugeot-Partnern bestellt werden. Das Modellprogramm des 3008 präsentiert sich ebenso attraktiv wie vielfältig. Eine Besonderheit bietet der neue 3008 mit der neuen Generation des Peugeot i-Cockpit: Erstmals ist das hoch über dem kleinen und kompakten Lenkrad platzierte Kombiinstrument komplett digitalisiert und individuell gestaltbar – und das in allen Ausstattungsstufen des neuen SUV.
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5147
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von deltz » 03.08.2016 14:41

Team Peugeot Hansen will seine gute Form in Kanada bestätigen
Einen Monat nach dem Doppelpodium in Schweden überquert das Team Peugeot Hansen für den siebten Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft den Atlantik. Am kommenden Wochenende (5.–7. August) wollen Timmy Hansen und Sébastien Loeb in ihren Peugeot 208 WRX im kanadischen Trois Rivières die gute Form des Teams aufrechterhalten.


Trois Rivières liegt auf halbem Weg zwischen den beiden kanadischen Metropolen Montreal und Québec. Beim diesjährigen Event sind unter anderem die kanadische NASCAR und bereits zum dritten Mal die Rallycross-WM präsent.

Das Team Peugeot Hansen ist aktuell Gesamtzweiter in der Teamwertung. Bei den beiden vergangenen Veranstaltungen in Norwegen und Schweden sammelte keine Mannschaft mehr Punkte als das Team Peugeot Hansen.
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5147
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von deltz » 04.08.2016 14:50

Der neue Peugeot Expert - Die neue Vielfalt im Nutzfahrzeugsegment
 1. Perfekt für den Stadtverkehr: Neue Kompaktversion mit 4,60 Meter Länge
 2. Mehr Komfort und Effizienz dank modularer Plattform EMP2
 3. Innovative Technologien und fortschrittliche Assistenzsysteme

Modernes Design, innovative Technik und funktionale Vielseitigkeit: Mit dieser Mischung geht die neue Generation des Peugeot Expert an den Start. Der als Kastenwagen, Kombi und Plattform-Fahrgestell erhältliche Expert bringt das selbstbewusst-elegante Design der Peugeot Pkw-Modelle sowie zahlreiche wegweisende Komfort- und Sicherheitstechnologien in die Transporterklasse, ohne die Stärken der Baureihe bei Nutzbarkeit und Praktikabilität zu beeinträchtigen. Ganz im Gegenteil: Seine neue Variabilität macht den Peugeot Expert zur passenden Lösung für Anforderungen und Ansprüche in vielen verschiedenen Branchen.
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5147
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von deltz » 05.08.2016 18:27

Banque PSA Finance und Santander-Gruppe weiten Partnerschaft von Europa nach Brasilien aus
 1. Joint-Ventures in Brasilien haben am 1. August 2016 ihre Arbeit aufgenommen.
 2. Inzwischen ist diese Partnerschaft in Brasilien sowie in zehn europäischen Ländern aktiv.


Die Partnerschaft zwischen der Banque PSA Finance und der Santander-Gruppe wurde auf Brasilien ausgeweitet.

Nachdem am 24. Juli 2015 zusätzlich zum europäischen Partnerschaftsabkommen zwischen der Banque PSA Finance und der Santander Consumer Finance ein Rahmenvertrag zwischen Banque PSA Finance und der Banco Santander Brazil unterzeichnet wurde, hat das Joint-Venture am 1. August 2016 seine Geschäfte aufgenommen.
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5147
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von deltz » 08.08.2016 19:56

Erfolgreiche Aufholjagd für das Peugeot-Team Riedemann/Vanneste bei der Wartburg-Rallye
Bei der 57. ADAC Cosmo Rallye Wartburg (5.–7. August 2016) mit Start- und Ziel in Eisenach setzten sich Christian Riedemann und Lara Vanneste im Peugeot 208 T16 R5 des TEAM PEUGEOT ROMO gut in Szene und fuhren auf den zweiten Gesamtrang. Mit dieser Leistung beim siebten von zehn Wertungsläufen zur Deutschen Rallye-Meisterschaft kämpfte sich das Peugeot-Duo bis auf neun Zähler an die Tabellenführer Fabian Kreim und Frank Christian heran.


Bereits am Freitagabend wurden die Teilnehmer auf dem Marktplatz in der Eisenacher Innenstadt während des Showstarts vom begeisterten Publikum frenetisch gefeiert. Die Sekundenhatz startete am Samstag mit der ersten von 18 Wertungsprüfungen. Das „Cosmodrom“, ein zuschauerfreundliches Areal auf einer alten Autobahn, avancierte zum Mekka der Rallyefans. Das deutsch/belgische Peugeot-Team Christian Riedemann und Lara Vanneste kämpfte um den Sieg und setzte einige Bestzeiten – darunter auch bei der Powerstage, welche drei Zusatzpunkte für die Deutsche Rallye-Meisterschaft einbrachte. Letztlich mussten sie sich nur dem ehemaligen Europameister Armin Kremer mit Copilot Pirmin Winklhofer beugen, die als Gaststarter an den Start gegangen waren.
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5147
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von deltz » 09.08.2016 07:42

Team Peugeot Hansen triumphiert in Kanada
Erfolgreiches Rennwochenende für das Team Peugeot Hansen beim siebten Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft: Im kanadischen Trois-Rivières feierte das Team Peugeot Hansen seinen ersten Saisonsieg. In einem packenden Finale war Timmy Hansen in seinem Peugeot 208 WRX schnellster Fahrer. Teamkollege Sébastien Loeb kam leider nicht über das Halbfinale hinaus.


Timmy Hansen und das Team Peugeot Hansen erlebten in Kanada ein Finale, wie es ein Drehbuchautor nicht besser hätte schreiben können. Denn der Schwede hatte sich zunächst gar nicht für das Finale qualifiziert. Hansen profitierte von der Disqualifikation eines Konkurrenten, rückte ins Finale auf und ergriff die Gelegenheit beim Schopf. Dass es kurz vor Beginn des letzten Durchgangs auch noch zu regnen anfing, spielte dem jungen Schweden ebenfalls in die Karten. Auf der feuchten und extrem rutschigen Strecke war die Performance des Peugeot 208 WRX besser als im Trockenen. Dazu profitierte Hansen von einem sehr guten Start und dem richtig getimten Einsatz der Joker Lap. Vor der letzten Runde übernahm er die Führung und erzielte den ersten Saisonsieg für das Team Peugeot Hansen.
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5147
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von deltz » 10.08.2016 12:39

Peugeot und Citroën kooperieren mit The Mobility House für Elektrofahrzeug-Ladelösungen
 1. Kunden von Peugeot und Citroën profitieren von neuer Kooperation mit Anbieter von Elektrofahrzeug-Ladelösungen
 2. The Mobility House ist führender Elektromobilitätsdienstleister für Fahrzeug- Ladelösungen und Installationsservices in Europa
 3. Gutscheinaktion für eine Ladestation noch bis 15. November 2016


Beim Kauf eines Elektrofahrzeuges der Marken Peugeot oder Citroën profitieren Kunden ab sofort von den maßgeschneiderten Batterie-Ladelösungen von The Mobility House. Zum Produktangebot gehören umfassende Beratungsleistungen, qualitativ hochwertige und gleichzeitig kostengünstige Ladestationen sowie Hilfestellung bei den Installationen. Zum Start der Kooperation erhalten alle Neukunden bei ihrem Peugeot oder Citroën-Händler einen Gutschein im Wert von 50 Euro für den Erwerb einer Ladestation bis zum 15. November 2016.
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5147
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von deltz » 12.08.2016 12:26

50 Jahre Peugeot 204 Coupé und Cabriolet - Sportlich-elegante Trendsetter schreiben Designgeschichte
 1. Verführerisches 204 Coupé vereint preisgekrönte Formen mit praktischem Nutzen
 2. Schickes 204 Cabriolet aus Designkooperation von Peugeot mit Pininfarina
 3. Vom 204 Coupé zum Peugeot 308 SW: Prämierte Design-Ikonen in Kombiform


Formen in vollendeter Eleganz und zeitlos attraktive Karosserielinien – das ist es, was die Coupés und Cabriolets von Peugeot traditionell auszeichnet. Vor 50 Jahren präsentierte Peugeot in der dicht besetzten Kompaktklasse mit dem 204 Coupé und dem 204 Cabriolet gleich zwei Modelle, die jeweils Erster unter den Besten sein wollten. Ein höchst ambitioniertes Ziel, welches das sportive Doppel der Löwenmarke mit revolutionärer Technik unter traumhaft schönen Formen verfolgte. War die Modellreihe 204 doch der erste Peugeot mit Frontantrieb. Und dies in Verbindung mit so vielen weiteren technischen Innovationen, dass Peugeot die Neuerungen bei der Publikumspremiere nicht zu stark betonte, um die damals eher konservative Kundschaft nicht zu irritieren. Dabei war Skepsis gegenüber den Novitäten gar nicht notwendig, denn Zuverlässigkeit und vorbildliche Qualität zählten von Beginn an zu den Stärken aller Peugeot 204, wie die Fachmedien feststellten.
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4144
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von BlueTiger » 17.08.2016 10:39

Peugeot 208 - Neue Einstiegsmotorisierung für das Erfolgsmodell
  • 1.2 PureTech 72 mit drei Zylindern bildet Einstieg in die Modellfamilie
  • Alle Dreizylindermotoren in der 208-Familie jetzt mit 1.2 Liter Hubraum
  • PureTech 110 jetzt auch schon ab Ausstattungsniveau Active erhältlich


Für den Peugeot 208, eines der Erfolgsmodelle der französischen Löwenmarke, ist ab sofort eine neue Einstiegsmotorisierung erhältlich. Der neue 1.2 PureTech 72 mit 53 kW (72 PS) ersetzt den bisherigen 1.0-Liter-Motor mit 50 kW (68 PS). Somit verfügen alle Dreizylinder-Benziner innerhalb der 208-Modellfamilie über 1.2 Liter Hubraum. Mit dem Leistungszuwachs geht auch ein Plus beim maximalen Drehmoment einher: Das neue Triebwerk entwickelt 109 Nm, die bereits bei 2600 U/min anliegen. Der Kraftstoffverbrauch liegt im Durchschnitt bei nur 4,7 Liter auf 100 Kilometer, dies entspricht einem CO2-Ausstoß von lediglich 108 g/km.
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4144
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von BlueTiger » 17.08.2016 10:40

Peugeot auf dem Caravan Salon Düsseldorf - Den Urlaub mit Reisemobilen auf Peugeot-Basis genießen
  • Peugeot Boxer: mit neuen Euro-6-BlueHDi-Motoren perfekt für die große Reise
  • Renommierte Reisemobil-Anbieter setzen auf die zuverlässige Technik von Peugeot
  • Peugeot Traveller: Multifunktionaler Großraum-Van für Business und Familien


Peugeot präsentiert sich auf dem Caravan Salon Düsseldorf (26. August bis 4. September 2016) als idealer Partner für die Reisemobilbranche. Auf dem Gemeinschaftsstand der Groupe PSA in Halle 16, Stand D70, zeigt die Löwenmarke einen Boxer-Triebkopf als Basis für Wohnmobilumbauten. Ein weiteres Highlight ist der neue Peugeot Traveller, der schon auf dem Genfer Salon im Frühjahr für Furore gesorgt hat. Der Peugeot-Messestand ist damit die ideale Anlaufstelle sowohl für Wohnmobilhersteller als auch für Kunden, die bereits ein Freizeitfahrzeug auf Peugeot-Basis besitzen oder sich dafür interessieren.
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5147
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von deltz » 30.08.2016 17:44

Die Peugeot 208 WRX sind bereit für das Heimspiel
Nach dem Sieg beim vergangenen Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft in Kanada will das Team Peugeot Hansen auch am kommenden Wochenende in Frankreich mit den Peugeot 208 WRX um die Spitzenposition kämpfen. Timmy Hansen und Sébastien Loeb freuen sich auf das Löwenheimspiel in Lohéac.


Nach dem Erfolg im kanadischen Trois-Rivières liegt das Team Peugeot Hansen auf Rang zwei der Teamwertung und nur noch 30 Punkte hinter der Tabellenspitze. Die Löwenmarke hofft beim Heimspiel mit den französischen Fans im Rücken diesen Abstand weiter zu verringern.
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5147
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von deltz » 31.08.2016 13:35

Relaunch der Marken-Website - Die komplette Peugeot-Welt auf http://www.peugeot.de
1. Neue gestaltete Website mit angepasstem Design für verschiedene Endgeräte
 2. Schnellere Ladezeiten für ein verbessertes Nutzererlebnis
 3. MyPeugeot Login-Account mit vielen Vorteilen für die Kunden


Peugeot präsentiert sich ab sofort auf der neu gestalteten Website http://www.peugeot.de mit einem neuen und klaren Look. Die neue Website ist so konzipiert, dass sie perfekt auf verschiedenen Endgeräten genutzt werden kann. Beschleunigte Ladezeiten machen das Surfen noch einfacher. „Beim Relaunch der Peugeot Website war es uns ein großes Anliegen, die Struktur und Navigation so einfach und übersichtlich wie möglich zu halten“, erklärt Lukas Dohle, Direktor Marketing bei Peugeot Deutschland. „Dem Kunden sollen alle notwendigen Informationen auf der Website sofort zugänglich sein – und das auf jeder Etappe seines Besuchs.“
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5147
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von deltz » 02.09.2016 17:16

Peugeot-Team Riedemann/Vanneste startet hoch motiviert in den Saisonendspurt
Die Deutsche Rallye-Meisterschaft (DRM) geht mit der „11. ADAC Rallye Niedersachsen“ (9./10. September 2016) rund um Osterode am Harz in den achten von neun Wertungsläufen. Christian Riedemann und Lara Vanneste belegen im Peugeot 208 T16 R5 des TEAM PEUGEOT ROMO mit einem Abstand von neun Zählern den zweiten Platz der aktuellen Meisterschaftswertung und wollen mit einem Sieg die Meisterschaftsführung vor dem Finale zurückerobern.
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4144
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von BlueTiger » 07.09.2016 12:20

Neuer PEUGEOT 5008 - Der SUV eröffnet eine neue Dimension

Der Name bleibt, das Konzept ist neu: Der neue PEUGEOT 5008 erobert die Welt der großen SUV im C-Segment mit sieben Sitzen. Auf dem vielversprechenden Markt veranschaulicht der neue Family-SUV von PEUGEOT dreifachen Ehrgeiz:

  • Die Höherpositionierung der Marke fortsetzen
  • Sich als internationales Fahrzeug mit weltweitem Erfolg behaupten
  • Marktführer im C-Segment der großen SUV mit sieben Sitzen werden
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4144
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von BlueTiger » 07.09.2016 12:21

Euro Repar Car Service präsentiert sich auf der automechanika in Frankfurt
  • Euro Repar Car Service stellt sich auf der automechanika in Halle 9, Stand E84, dem Fachpublikum vor
  • Pressekonferenz am 13. September 2016 um 15.00 Uhr
  • Ehrung des 200. Partners von Euro Repar Car Service in Deutschland


Erstmals präsentiert sich Euro Repar Car Service vom 13. bis 17. September 2016 auf der automechanika in Frankfurt. In Halle 9, Stand E84, stellt sich die neue Marke der Groupe PSA auf 140 Quadratmetern dem Fachpublikum sowie der nationalen und internationalen Presse vor. Im Rahmen der internationalen Pressekonferenz am Dienstag, 13. September 2016 von 15.00 bis 15.30 Uhr, werden Christophe Musy, Direktor Service und Teile, und Nuno Zigue, Manager Aftermarket Unit der Groupe PSA, sowie Bas Viveen, Direktor Teile und Kundendienst der Groupe PSA in Deutschland, die strategische Ausrichtung sowie die nationalen und internationalen Ambitionen auf dem markenunabhängigen Aftersales-Markt erläutern. Im Zuge der Pressekonferenz wird Euro Repar Car Service auch den 200. Partnerbetrieb in Deutschland begrüßen und auszeichnen. Das ambitionierte Ziel für 2016 ist damit noch nicht erfüllt – bis Ende des Jahres soll das Netz von Euro Repar Car Service 300 Standorte umfassen.
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4144
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von BlueTiger » 08.09.2016 11:50

Die Auszeichnung der Groupe PSA als „Nachhaltiger Lieferant“ schafft Vertrauen bei Firmenkunden

Die Groupe PSA wurde von EcoVadis, einer Nachhaltigkeits-Bewertungsplattform für globale Beschaffungsketten, als Lieferant bewertet und im zweiten Jahr in Folge mit der Goldmedaille in der Kategorie „Nachhaltiger Lieferant“ ausgezeichnet.
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4144
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von BlueTiger » 08.09.2016 11:58

Wechsel in der Geschäftsführung der PSA Bank Deutschland GmbH

Jean-Baptiste Charles (37) übernimmt ab dem 7. September 2016 die Geschäftsführungsposition der PSA Bank Deutschland GmbH und verantwortet die Bereiche Händler- / Kundenservice, Marketing, Vertrieb, Forderungsmanagement, EDV und Personal.


Jean-Baptiste Charles wird neben Michelle Giblin neuer Geschäftsführer der PSA Bank Deutschland GmbH und verantwortet die Bereiche Händler- / Kundenservice, Marketing, Vertrieb, Forderungsmanagement, EDV und Personal.
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Benutzeravatar
BlueTiger
CC Gott/CC Göttin
Beiträge: 4144
Registriert: 24.02.2007 16:42
Wohnort: Recke
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110 PS LPI /Gas
Farbe: Nymphengrün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von BlueTiger » 08.09.2016 19:52

Löwenstarke Gewerbewochen bei Peugeot
  • Schwerpunktaktion im Peugeot-Handel bis zum 15. Oktober 2016
  • Attraktive Angebote für Kunden leichter Nutzfahrzeuge und PKW der Löwenmarke
  • 100 Professional Partner bundesweit für optimale Betreuung von Businesskunden


Mit den Peugeot Gewerbewochen, die jetzt gestartet sind und bis zum 15. Oktober 2016 dauern, demonstriert Peugeot sein Know-how im Segment der leichten Nutzfahrzeuge. Die französische Löwenmarke bietet mit dem neuen Peugeot Expert sowie dem kompakten Peugeot Partner und dem großen Peugeot Boxer eine umfassende Modellpalette an Nutzfahrzeugen bis 3,5 Tonnen.
grüCCle

Bianka und Caruso Bild

:i_baeh: Ich habe doppelten Spass Cabrio fahren mit Autogas :i_baeh:

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5147
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von deltz » 11.09.2016 13:43

Peugeot-Team Riedemann/Vanneste erneut auf dem Podium
Die ADAC Rallye Niedersachsen mit Start und Ziel in Osterode am Harz war Gastgeber des achten Wertungslaufs zur Deutschen Rallye-Meisterschaft (DRM). Am 09./10. September kämpfte das deutsch-belgische Duo Christian Riedemann/Lara Vanneste im Cockpit des Peugeot 208 T16 R5 auf den selektiven Wertungsprüfungen im Harzvorland gegen starke Konkurrenz. Nach einer fehlerfreien Fahrt feierte das TEAM PEUGEOT ROMO den dritten Gesamtrang und hat damit noch eine Chance auf den Deutschen Meistertitel beim Finale, der ADAC 3-Städte-Rallye.

Die Zuschauer erlebten mit der Rallye Niedersachsen eine gut organisierte Veranstaltung mit spannenden Positionskämpfen auf den Wertungsprüfungen sowie einer schönen Atmosphäre im Servicepark am Rande der beschaulichen Innenstadt. Das löwenstarke Peugeot-Duo lieferte sich einen Kampf auf Augenhöhe mit dem aus der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) bekannten Team Østberg/Floene (Ford) und den Dauerrivalen aus der DRM, Kreim/Christian (Škoda). Mehrfach lagen die Protagonisten innerhalb weniger Sekunden und trieben sich gegenseitig zu Höchstleistungen an.

„Wir fuhren über große Teile der Veranstaltung in Schlagdistanz mit Mads Østberg/Ola Floene und Fabian Kreim/Frank Christian“, resümierte Peugeot-Pilot Christian Riedemann beim Zieleinlauf vor dem historischen Rathaus in der Innenstadt von Osterode. „Letztlich reichte unsere Schlussattacke nicht ganz aus und wir mussten uns mit dem dritten Rang begnügen. Zum Finale in Bayern erwarte ich einen spannenden Showdown um die Deutsche Rallye-Meisterschaft, bei dem wir voll auf Angriff fahren werden“, erklärt Riedemann die Taktik für das Finale.
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5147
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:

Re: Peugeot Pressemitteilungen 2016

Beitrag von deltz » 12.09.2016 19:36

Olé! Peugeot 208 WRX bereit für Rallycross-Fiesta in Barcelona
Es geht Schlag auf Schlag in der Rallycross-WM: Zwei Wochen nachdem der Peugeot 208 WRX beim Heimspiel in Frankreich mit einer starken Leistung geglänzt hat, muss die Konkurrenz erneut bei den Hörnern gepackt werden. Schauplatz des neunten der zwölf WM-Läufe ist am 17. und 18. September die modifizierte PS-Arena in Barcelona, in der sonst die Formel-1-Boliden starten. Das Team Peugeot Hansen greift dort nach dem siebten Podiumserfolg in Folge.


Der Circuit de Barcelona-Catalunya feierte im vergangenen Jahr seine Premiere in der Rallycross-WM. Die Driftkünstler treten auf dem Schlussstück der Formel-1-Strecke an, das um Schotterpassagen ergänzt wird. 60,4 Prozent des 1,133 Kilometer langen Rallycross-Parcours bestehen aus Asphalt, 39,6 Prozent aus Schotter. Das Team Peugeot Hansen reist mit einem klaren Ziel nach Barcelona: Der Zweitplatzierte der Teamwertung will den 19-Zähler-Rückstand zum Spitzenreiter mit einem satten Punkteerfolg verkürzen.
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Antworten