308 RC Z - Reif für die Serie

Alles aus der Presse
Antworten
Benutzeravatar
Pfiffy
Cheffe
Beiträge: 5787
Registriert: 24.02.2007 13:43
Wohnort: München
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2009
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

308 RC Z - Reif für die Serie

Beitrag von Pfiffy » 25.02.2008 07:52

Gute Nachrichten aus der Schweiz: In Genf wird Peugeot verkünden, dass das Sportcoupé 308 RC Z in Serie geht. AUTO BILD war mit dem handgefertigten Einzelstück schon unterwegs. Bevor jetzt wieder alle jammern, dass sie dieses Auto auch kaufen wollen: Beim 78. Auto-Salon in Genf wird PSA-Konzernchef Christian Streiff verkünden, dass das rassige 308 Coupé 2009 in Serie geht! Sein Designer ist Deutscher. Boris Reinmöller (33) mixte ein bisschen Audi TT, ein bisschen Nissan 350 Z zur einzigartigen Form. Die 19-Zoll-Räder, breite vordere Kotflügel und dicke Backen hinten sorgen optisch für Standfestigkeit. Der RC Z ist mit 1,32 Meter Höhe volle 18 Zentimeter niedriger als die Limousine. Dach und die Heckscheibe (aus Polycarbonat) sind gewölbt wie eine Kaffeebohne. Diese Welle erhöht die Kopffreiheit innen. Doch die beiden Notsitze hinten taugen kaum für Kinder. Der Kofferraum (415 Liter) schluckt dank umklappbarer Rücksitzlehnen sogar ein komplett montiertes Mountainbike. Der Motor ist ein guter Bekannter Den Motor kennen wir vom 207 RC und Mini Cooper S. Der 1,6-Liter-Direkteinspritzer leistet hier 218 statt 175 PS und röhrt satt und sportlich in dem Leichtgewicht (1200 kg). Der Fahrtwind pfeift am Dach, die Räder schleifen in engen Kurven in den Radhäusern – der RC Z ist ein handgefertigtes Einzelstück. Das Serienmodell, optisch kaum verändert, dürfte etwa 23.000 Euro kosten. Weitere Infos gibts auf http://www.autobild.de
Quelle: autobild.de
Ich mag's lieber französisch und oben ohne!

www.cabrio-ausfahrten.de

Tags:

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5294
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Beitrag von deltz » 25.02.2008 09:00

Der Fahrbericht und das Video dazu sind auch gut. Hier gibt es das Video dazu. Der Wagen gefällt mir sehr gut. Lediglich die bullige Front und mein größtest Thema "Spiegelanordnung" gefallen mir nicht so. Das bullige könnte ich allerdings noch verkraften, aber warum Peugeot bei seinen neuen Fahrzeugen die Spiegel optisch so besch..... anordnet -als ob diese vergessen und nachträglich platziert wurden- ist mir ein Rätzel. Grucc deltz
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Stoppi

Beitrag von Stoppi » 25.02.2008 11:29

Original von deltz: ..aber warum Peugeot bei seinen neuen Fahrzeugen die Spiegel optisch so besch..... anordnet -als ob diese vergessen und nachträglich platziert wurden- ist mir ein Rätzel.
Ist doch bekannt!? Schlagwort "Fußgängerschutz"! Da hat´s halt einige gesetzliche Änderungen gegeben.

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5294
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Beitrag von deltz » 25.02.2008 16:46

Hallo Stoppi, jetzt kläre mich da mal auf. Was hat denn der Fussgängerschutz mit der Platzierung der Spiegel zu tun? Stehe da nicht im Thema :d_pfeid: Grucc deltz
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Stoppi

Beitrag von Stoppi » 25.02.2008 18:07

Original von deltz: ..Was hat denn der Fussgängerschutz mit der Platzierung der Spiegel zu tun? ...
Die Aussenspiegel für Fahrzeuge, die nach dem 1. August 2007 erstmals für den Verkehr zugelassen wurden (Modelleinführung), müssen mit den neuen Spiegeln nach EU-Norm ausgestattet sein. Aus Gründen des Fußgängerschutzes muss eine Person, die sich an einer der hinteren Fahrzeugecken befindet, komplett von den Knöcheln bis zum Hals im Außen-Spiegel erkennbar sein.

Speedy

Beitrag von Speedy » 25.02.2008 20:23

Was macht denn ein Fussgänger in meinen Rückspiegel? Bei mir seh ich da höchstens einen Fahradfahrer. Fussgänger sind bei uns auf dem Gehsteig. Ich dachte die sind deswegen anders dran wenn ich mal einen ausversehen umfahren würde (Verletzungsgefahr). EU-Norm was die sich alles ausdenken. :d_gutefrage: Grüccle Speedy :cabrio: P.S. Ich stell mir gerade Stoppi´s 206 Nase auf dem 308RC Z vor dann hast einen Audi TT :laugh: aus Frankreich
Zuletzt geändert von Speedy am 25.02.2008 20:27, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5294
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Beitrag von deltz » 25.02.2008 22:27

Die Aussenspiegel für Fahrzeuge, die nach dem 1. August 2007 erstmals für den Verkehr zugelassen wurden (Modelleinführung), müssen mit den neuen Spiegeln nach EU-Norm ausgestattet sein. Aus Gründen des Fußgängerschutzes muss eine Person, die sich an einer der hinteren Fahrzeugecken befindet, komplett von den Knöcheln bis zum Hals im Außen-Spiegel erkennbar sein.
Hallo Stoppi, danke für die Information. Stellt sich mir die Frage, ob es wirklich nur bei dieser Spiegelanordnung klappt und das kann ich mir fast nicht vorstellen. Grucc deltz
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Stoppi

Beitrag von Stoppi » 26.02.2008 06:25

Original von deltz: ... Stellt sich mir die Frage, ob es wirklich nur bei dieser Spiegelanordnung klappt ...
Nein, Peugeot könnte die Spiegel garantiert auch Wohnwagen-Gespann-typisch "ganz dezent" an die Kotflügel verpflanzen... :lach: :lach: :biggrin: :d_zwinker:

Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 5294
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Beitrag von deltz » 26.02.2008 14:53

Hallo Stoppi, eine Platzierung wie beim 206cc hätte es sicherlich auch getan, da bin ich mir sicher :d_pfeid: Grucc deltz
Zuletzt geändert von deltz am 28.02.2008 08:58, insgesamt 1-mal geändert.
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.

Benutzeravatar
Pfiffy
Cheffe
Beiträge: 5787
Registriert: 24.02.2007 13:43
Wohnort: München
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2009
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Beitrag von Pfiffy » 24.04.2008 15:22

Er wird gebaut! Siehe heutige Pressemitteilung! Grücce, Pfiffy :sonne: :sonne: :sonne: :ccbay:
Ich mag's lieber französisch und oben ohne!

www.cabrio-ausfahrten.de

Antworten