Beifahrer/Tür lässt sich nicht öffnen

Werkstatterfahrungen, Wie helfe ich mir selbst, Tipps und Tricks
Benutzeravatar
Mikulix
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 5
Registriert: 28.12.2021 16:12
CC-Modell: 308cc
Motor: 2l/120kW/Diesel
Farbe: Perlmuttweiss
Baujahr: 2012
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Geschlecht:

Beifahrer/Tür lässt sich nicht öffnen

Beitrag von Mikulix »

Hallo,
seit kurzem ist bei meinem Cabrio folgendes Problem aufgetreten:
Beifahrertür lässt sich von außen nicht öffnen
Das übliche Absenken der Scheibe bleibt beim Umschließen des Türgriffs mit der Hand aus.
Von innen zu öffnen: kein Problem

Weiß jemand Rat? Danke für jeden Tipp!

Stichwörter:
Benutzeravatar
Pfiffy
Cheffe
Beiträge: 6083
Registriert: 24.02.2007 13:43
Wohnort: München
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 PS
Farbe: Nachtschwarz
Baujahr: 2009
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal
Geschlecht:

Spritmonitor.de

Re: Beifahrer/Tür lässt sich nicht öffnen

Beitrag von Pfiffy »

Lies mal: viewtopic.php?t=3471

Ist zwar nicht genau das gleiche Problem, geht aber in die Richtung. Daher lasse ich diesen Thread auch mal stehen.

Grücce
Pfiffy

:sonne: :sonne: :sonne:
:ccbay:
Benutzeravatar
Mikulix
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 5
Registriert: 28.12.2021 16:12
CC-Modell: 308cc
Motor: 2l/120kW/Diesel
Farbe: Perlmuttweiss
Baujahr: 2012
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Geschlecht:

Re: Beifahrer/Tür lässt sich nicht öffnen

Beitrag von Mikulix »

Danke für den Hinweis!
Werde berichten, ob es geholfen hat!
Benutzeravatar
Mikulix
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 5
Registriert: 28.12.2021 16:12
CC-Modell: 308cc
Motor: 2l/120kW/Diesel
Farbe: Perlmuttweiss
Baujahr: 2012
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Geschlecht:

Re: Beifahrer/Tür lässt sich nicht öffnen

Beitrag von Mikulix »

Hab jetzt mal die o.a. Erfahrungen durchgesehen und tw. angewendet, mit folgendem Ergebnis:
Waschen & Anlernen hat nix gebracht, zumindest nicht erkennbar!
Aber dafür hab ich was Seltsames entdeckt:
Nach der Wasch- und Anlernaktion funktionierte das Öffnen wieder normal, aber nur bis zum nächsten Verriegeln. Danach mit FB geöffnet und Beifahrerseite wiederum KEINE Reaktion. Öffnete ich den Wagen per Kofferraumtaste, funktionierte die Beifahrerseite IMMER. Ist aber lästig, den Kofferraum danach immer wieder schließen zu müssen. Dann hab ich zufällig was anderes probiert: Nach dem Öffnen mit FB hab ich nochmal die FB-Taste zum Öffnen betätigt, es klackte auch nochmal, und danach war die Beifahrerseite wieder wie gewohnt zu öffnen. Mehrfach wiederholt: Funxt!
Die Frage bleibt, was ist da los mit dem Öffnungsmechanismus!? Ich muss zu der Geschichte ergänzen, dass vor 1 Jahr in der Nachbarschaft in Garagen eingebrochen wurde. Seit dem hab ich meinen 308 immer mit Doppelverriegelung in der Garage abgeschlossen. Die Beifahrerseite wurde eh fast nie in den letzten 10 Jahren benutzt.

VG Mikulix
Benutzeravatar
MonacoFranze
Forumsüchtige/r
Beiträge: 1525
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal

Re: Beifahrer/Tür lässt sich nicht öffnen

Beitrag von MonacoFranze »

Das ist ja mal ein lustiger Fehler. Na ob man den weg bekommt? Elektronik und ihre Sperenzchen. Die Batterie deines CC ist aber schon noch in Ordnung? Weil wenn die nix mehr ist spinnen alle CCs gerne mal rum und sind zickig.

Servus,
da Franze
Benutzeravatar
Mikulix
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 5
Registriert: 28.12.2021 16:12
CC-Modell: 308cc
Motor: 2l/120kW/Diesel
Farbe: Perlmuttweiss
Baujahr: 2012
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Geschlecht:

Re: Beifahrer/Tür lässt sich nicht öffnen

Beitrag von Mikulix »

Batterie hab ich im letzten Winter erneuert, deswegen wusste ich auch noch wie man die Fensterheber anlernt.

VG
Mikulix