Fensterheber hinten links

Werkstatterfahrungen, Wie helfe ich mir selbst, Tipps und Tricks
  • Autor
    Nachricht

Fensterheber hinten links

Beitragvon Moerten » 18.06.2014 22:05

Kaum vorgestellt, komme ich auch schon mit der ersten Frage:

Heute hat sich mein hinterer linker Fensterheber mit einem lauen Knacken verabschiedet. Nach Demontage der Seitenverkleidung hat sich der Kunststoffhalter der Bowdenzüge als Übeltäter erwiesen. Das Teil, das für den Hub zuständig ist hat sich verabschiedet und der Bowdenzug baumelt ins Leere.

Aktuell traue ich mich nicht, die Scheibe zu lösen und den Fensterheber auszubauen, da mir hierzu etwas mehr Infos fehlen. Gibt es eine Anleitung zum Fensterheber Ausbau? Hab mit der Suche nichts aussagefähiges gefunden.

Danke im Voraus und Gruß aus Bamberg.

Moerten
Moerten
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in

Benutzeravatar
 
Registriert: 16.06.2014 16:44
Beiträge: 18
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110PS
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2005

Re: Fensterheber hinten links

Beitragvon MonacoFranze » 24.06.2014 07:59

Eine solche Anleitung hab ich leider noch nirgendwo gesehen. Vielleicht findest eine für den 2türigen 206er, aber ich vermute, dass die Technik beim CC doch ein klein bißchen anders ist.

Unter http://www.peugeot206cc.co.uk/repair-206/index.htm gibt es zwar eine Menge (siehe Bodyworks), aber zum hinteren Fenster hab ich nix gefunden.

Servus,
da Franze
Geschwindigkeit hat noch niemanden umgebracht. Plötzlicher Stillstand, das ist es, was dich erwischt.
Jeremy Clarkson
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in

Benutzeravatar
 
Registriert: 12.03.2007 22:16
Beiträge: 1210
Bilder: 16
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 32 mal
Danke erhalten: 66 mal
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010


Re: Fensterheber hinten links

Beitragvon Moerten » 26.06.2014 16:24

Besten Dank für den Link. Hat mir schon sehr geholfen. :idaumenhoch:
War halt unsicher bei den beiden oberen Schrauben.

Ich werde berichten, wenn's geklappt hat.

Habe gestern übrigens Dank des Forums die Dachhydraulik geprüft und Öl nachgefüllt. Jetzt summt es wieder geschmeidig auf und ab.
Moerten
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in

Benutzeravatar
 
Registriert: 16.06.2014 16:44
Beiträge: 18
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110PS
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2005

Re: Fensterheber hinten links

Beitragvon Moerten » 28.06.2014 19:16

So, heute den Fensterheber ausgebaut und den neuen (gebrauchten) wieder eingebaut. Ging eigentlich recht problemlos. Das schwierigste war das aus und einfädeln in die obere Halterung. Danach die Scheibe sauber ausgerichtet, Schrauben angezogen und Verkleidungen wieder dran. Nun können wir wieder problemlos offen fahren :cabrio:

Leider hat es heute nachmittag angefangen zu regnen :d_weah:

Hier nochmal der Link zum Ausbau mit Beschreibung: http://www.peugeot206cc.co.uk/repair-206/index.htm
Moerten
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in

Benutzeravatar
 
Registriert: 16.06.2014 16:44
Beiträge: 18
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6l 110PS
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2005

Fensterheber hinten links (Seilzug)

Beitragvon Panikherz » 13.07.2018 09:01

Hallo Zusammen ,
Eine mittelschwere Katastrophe.. hinten links am Fenster ist der Seilzug im Eimer .. das Seil wickelt sich nicht mehr auf oder ab .. hab gestern mal die Verkleidung abmontiert und nachgeschaut .. da tut sich nix mehr .. auch das Fenster an der Fahrerseite geht nun nicht mehr hoch .. :i_help: jetzt meine Frage .. der Motor funktioniert noch es liegt nur am Seilzug .. wenn ich so ein Reparatur Kit bestelle wie baue ich das ein ??? Hat das schon mal jemand gemacht und kann mir jemand ne Anleitung zu kommen lassen ???
Danke Euch schon mal
Panikherz
Dachgeschlossenfahrer/in

Benutzeravatar
 
Registriert: 12.07.2018 14:56
Beiträge: 2
Geschlecht: Keine Angabe
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
CC-Modell: 206cc

Re: Fensterheber hinten links

Beitragvon deltz » 13.07.2018 11:52

Hallo Panikherz,
ich habe die Themen mal zusammengeführt, vielleicht hilft dir der LINK hier im Thema.

Grucc
deltz
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.
deltz
Admin

Benutzeravatar
 
Registriert: 25.02.2007 11:13
Beiträge: 5032
Bilder: 9
Wohnort: Delmenhorst
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 61 mal
Danke erhalten: 64 mal
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003


Re: Fensterheber hinten links

Beitragvon Panikherz » 13.07.2018 15:00

Hallo Deltz... Ne leider nicht für die hintere Scheibe beschrieben ... Hab mir vorhin einen kompletten fensterheber geholt .... Also morgen dann an den Austausch...denke das das einbauen nicht das schwierigste ist , sondern die Fenster justieren ... Bin für jeden Tipp dankbar :sonne: :i_hallo:
Panikherz
Dachgeschlossenfahrer/in

Benutzeravatar
 
Registriert: 12.07.2018 14:56
Beiträge: 2
Geschlecht: Keine Angabe
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
CC-Modell: 206cc

Re: Fensterheber hinten links

Beitragvon deltz » 13.07.2018 21:16

Ansonsten hast DU die Möglichkeit den Ablauf zu beschreiben und hier hineinzustellen. Das Forum würde sich freuen :d_zwinker:

Grucc
deltz
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde bleiben :i_surfin: und Bild
Dass beim Bild immer genug Pressluft in der Flasche ist.
deltz
Admin

Benutzeravatar
 
Registriert: 25.02.2007 11:13
Beiträge: 5032
Bilder: 9
Wohnort: Delmenhorst
Geschlecht: Männlich
Danke gesagt: 61 mal
Danke erhalten: 64 mal
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003



Zurück zu 206cc Werkstatt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste